Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

21

Montag, 1. September 2014, 19:37

Je nachdem, was man will bzw. von seinem Fahrwerk erwartet, ist das meiner Meinung nach schon sinnvoll! "Nur" andere Federn einbauen verringert zwar die Rollneigung, verschlechtert aber - wenn die OEM-Dämpfer bleiben - deren Ansprech- bzw. Dämpfungsverhalten. Das Fahrverhalten ist mit dieser Kombination z.B. deutlich schlechter, wenn der Straßenbelag ein wenig welliger wird. Dann versetzt es einen in Kurven schneller oder beim Beschleunigen "stuckert" es ordentlich. Wenn man meistens auf normalen Straßen unterwegs ist oder aber auf welligen Straßen das Fahren im Grenzbereich vermeidet, überwiegen im Fazit sicherlich für die meisten Fahrer die positiven Aspekte der veränderten Federn . Mit einem Komplettfahrwerk kann man aber ein wesentlich gelungeneres Setup erreichen, was auch die restlichen - nennen wir sie "ambitionierteren" Fahrer - zufrieden stellt.
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 2. September 2014, 08:21

Du hast ja noch den Reifendruck zum einstellen wenn es ganz hart kommen sollte. :D

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 2. September 2014, 12:58

Du hast ja noch den Reifendruck zum einstellen wenn es ganz hart kommen sollte. :D

Fahrdynamikdilettant! :ugly:
(Zum Glück weiß ich ja, wer da schreibt! Nennt man Dich nicht auch "Prinzessin auf dem Asphalt", weil Du mit Deinem extrem feinfühligen Popometer jedes Kieselsteinchen merkst?) :D :D :D
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 2. September 2014, 13:21

Noch nennt man mich nicht so. :D
Ein bischen Komfort schadet aber bestimmt nicht.
Über ein paar Kieselsteinchen würde ich mich bei den derzeitigen Strassenverhältnissen fast freuen.
Die machen aber meinen Lack kaputt. :D ;)