Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

221

Montag, 16. Juni 2014, 08:50

EDIT: Wir haben am Wochenende eine schöne Tour an die Ostsee gemacht, die Sonne genossen und die ersten 500km mit der Bastuck AGA zurück gelegt. Fazit: Kerniger, aber nur marginal lauter (kaum hörbar). Klingt etwas mehr nach Motorsport, passt besser zum Rest des Autos :P

Im July/August schaffe ich es bestimmt mal ein neues Video zu machen. Vielleicht steht dann ja wieder ein Vollmond Stammtisch oder Lühe Treffen an! :)

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

222

Montag, 21. Juli 2014, 12:29

News - News - News

Ich habe es endlich hin bekommen meiner OZ Superleggera 8x17" ET35 eintragen zu lassen!

Der junge Prüfer beim TÜV Nord war sehr nett und nach gut 1h war ich auch schon durch. Die Abdeckung des Reifen hat er an der VA gar nicht angeschaut, nur an der HA. Zudem wurde nur Hinten geprüft, ob es beim Einfedern nicht schleift, vorne hat er diesen Test nicht durchgeführt.

Nun stehen die Felgen wie auch die Reifengröße im Fahrzeugschein und der Wagen ist endlich 100% sauber. Lediglich die 110€ empfand ich als happig...aber so ist das dann wohl.


Die Bastuck AGA macht auch einen immer besseren Eindruck was den Sound angeht, wird stetig minimal lauter und verwöhnt meine Ohren weiterhin mit DEM für mich perfekten Sound. :love:





EDIT: Plan für den Winter:


- GT kommt in die Garage
- Domstrebe vorne (hat der Cup V3 auch)
- Stabi hinten (hat der Cup V3 auch)
- PU-Buchsen Hinterachslager

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »icebär« (21. Juli 2014, 12:46)


Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 039

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

223

Montag, 21. Juli 2014, 14:21

Sehr schön!

Zum Krümmer hat der Prüfer nix gesagt oder? ;)
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

224

Montag, 21. Juli 2014, 16:07

Moin, das mit den Rädern ist doch gut, bist mit den Gurten weiter gekommen?
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

225

Montag, 21. Juli 2014, 16:33

Ich war wegen der Räder da, was juckt ihn den Krümmer? :D Er war überrascht das er ihn kaum zum untersteuern bekommen hat auf der Probefahrt...bzw sich sehr anstrengen musste.

Da die Fahrgestellnummer ist unter der Beifahrermatte, da musste er nicht an den Motor ran ;)

Die Gurte werde ich nicht eintragen lassen...

nicosgh

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

226

Montag, 21. Juli 2014, 18:14

warum hattest du denn solche probleme mit den eitragen der räder? ich hab 8x18 ET 35 ( reifen 225/40 R18 ) mit 35mm tieferlegung und 10er spurplatten hinten...alles eingetragen. war zwar die schmerzgrenze sagte der dekraprüfer aber trotzdem alles abgenommen. und ich habe auch keine radabdeckungen montieren müssen
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nicosgh« (6. August 2014, 18:15)


icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

227

Montag, 21. Juli 2014, 19:45

Da es KEIN Gutachten für die Superleggera auf dem GT86 gibt. Somit musste mit Vergleichsgutachten gearbeitet werden und dieses musste ich erst einmal finden!
Dann kamen Terminprobleme meinerseits und seitens des Prüfers dazu.

Letztendlich ist alles drin und ich kann beruhigt schlafen!

Zum Abschluss wurde er gewaschen ausgesaugt und der Innenraum mit Pinsel auch einmal der Dreck aus den Ecke geholt ;) Dazu waren die Scheiben von innen dran!

nicosgh

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

228

Montag, 21. Juli 2014, 20:07

achso ok es gab kein gutachten...hatte nur den letzten bericht von dir gelesen.
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 6. August 2014, 17:15

Macht ja nichts!

Es gab eine GoPro-Halterung die an die Kopfstütze passt, am 23.8. werde ich versuchen damit zu filmen.


Zudem habe ich es heute noch zu Stande gebracht meine 996 Turbo Bremsenkühlungen ein zu bauen. Passt in meinen Augen sehr gut und hält mit den Kabelbindern auch dementsprechend!

Mal schauen was das bringt, das Hitzeschutzblech lasse ich vorerst Original, eventuell wird es noch mit ein paar Erleichterungsbohrungen die auch die Luft an die Scheiben lassen versehen. ;)







Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »icebär« (6. August 2014, 19:53)


NicoStyle

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

230

Mittwoch, 6. August 2014, 22:00

Berichte ob die Kühlungsschaufeln ihren Dienst gut erledigen :thumbsup:

Auf die Aufnahmen bin ich gespannt :thumbup:
Grüße

GT86 Asphalt Grau/Bastuck ab Kat/ST XTA Fahrwerk/Motec Nitro 9x18 Hochglanzschwarz/Federal 595RSR 225/40/18/HKS Luftfiltermatte/Soundgenerator entfernt/Axton Reserverad Sub/ Valenti V2 Smoked Rückleuchten/JDM Aufkleber/Schwungscheibe/Schriftzüge entfernt/Embleme Hochglanzschwarz/

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

231

Mittwoch, 13. August 2014, 15:51

Heute die Achse noch einmal vermessen und alles eingestellt.

Schade das man an der HA den Sturz nicht verringern kann. :huh:


Vorne wäre sicher noch mehr Sturz gegangen aber ich wollte es auch unter dem Gesichtspunkt das ich den Wagen auf öffentlichen Straßen fahre nicht zu extrem gestallten. Aber seht selbst. ;)




Grim-Reaper

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Fahrzeuge: Toyota GT86, 1991er Toyota Supra 3.0i Turbo

  • Nachricht senden

232

Mittwoch, 13. August 2014, 16:32

Lese ich das richtig, dass du an der Vorderachse Vorspur fährst (die +0°29')?
Ich meine so aus diversen Threads rausgelesen zu haben, dass vorn und hinten nahe 0 noch mehr dem Handling zuträglich ist aber ich lass mich auch gern aufklären ^^ Meiner wird im Winter beim Einbau der Standheizung, Sturzkorrekturschrauben und den Winterrädern auch mal zum Vermessen und Einstellen gehen :)

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

233

Mittwoch, 13. August 2014, 16:41

Pro Rad fahre ich +15 Winkelminuten Vorspur richtig, dies verbessert das Einlenken, da die Räder dann schon immer etwas in die jeweilige Kurve zeigen. Fahre ich nun z.B. von der Autobahn ab, meist kommt nun einen Rechtskurve (Autobahnabfahrt) dann geht das Gewicht des Fahrzeugs auf das linke Vorderrad welches nun schon nach Innen zeigt, somit kann der erste Lenkimpuls besser umgesetzt werden. Das innere Rad wird entlastet.

Chrieb hatte mir zu dem Setup ca. geraten!

Ich möchte halt das der GT bei warmen Reifen frei von Lastwechseln ist und die HA der VA blind in die Kurve folgt und ich einfach voll aufs Gas steigen kann und der Wagen dann aus der Kurve beschleunigt.


;)

JMK

Schüler

Beiträge: 166

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Basel

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

234

Mittwoch, 13. August 2014, 17:29

Zudem habe ich es heute noch zu Stande gebracht meine 996 Turbo Bremsenkühlungen ein zu bauen. Passt in meinen Augen sehr gut und hält mit den Kabelbindern auch dementsprechend!


Laut Teilenummer sind die vom 997 ;)

Sieht aber interessant aus, halten die nur mit den Kabelbindern? Verrutscht da auch nix?

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

235

Mittwoch, 13. August 2014, 17:32

Danke für deine Korrektur, natürlich sind sie das, nur die 6 und 7 liegen mache beieinander auf der Tastatur. Ich sollte mir das Korrekturlesen vor dem Absenden meines Beitrages wieder angewöhnen.

Bis jetzt hält es, auch 220km/h auf der Autobahn! Eine hoffentlich lohnende Investition, aber je mehr Luft in Richtung Bremse kommt desto besser, aber Werk ist ja ca. 0...

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 550

  • Nachricht senden

236

Mittwoch, 13. August 2014, 18:58


Schade das man an der HA den Sturz nicht verringern kann.


Wie wäre es mit dem?

icebär

Meister

  • »icebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 916

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

237

Mittwoch, 13. August 2014, 19:26

Danke. Habe mal eben gesucht, ich nehme dann aber lieber diese hier, sind günstiger als die blauen und fallen weniger ins Auge ;)

http://www.ft86speedfactory.com/spc-rear…oe-kit-891.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »icebär« (13. August 2014, 20:11)


Falcon

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: bei Aalen

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

238

Mittwoch, 13. August 2014, 20:18

Ich verwende Powerflex für die VA und die HA :thumbsup:

aeon

Profi

Beiträge: 1 325

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

239

Donnerstag, 14. August 2014, 01:01

die Cusco teile wirken 100mal stabiler :-/ vllt lieber die und schwarzlackieren ;)


bewusst

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

240

Donnerstag, 14. August 2014, 06:59

Hallo,
soll auch eine Feine Sache sein Buchsen von Whiteline für den hinteren oberen Control Arm
Link...

LG