Sie sind nicht angemeldet.

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

21

Montag, 11. November 2013, 22:19

sorry, tippe gerade von der couch aus.
da du den fehler gefunden hast darfst ihn behalten :p
jetzt bin ich mal egoist und lasse die user die mit meiner bequemen sitzposition verbundenen nachteile ausbaden ^^

das mit dem trd ging etwas an mir vorbei, hast du es schon mal nach handbuch gemacht? könnte mir vorstellen das es auf dieser vorgehensweise basiert.

btw: die kleinen seitenblinger sind nicht sehr schön zu wechseln, muss man ein wenig mut mitbringen

Ballabuxe

Fortgeschrittener

  • »Ballabuxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

22

Montag, 11. November 2013, 22:22

Bleib mal auf der Couch ;)

Es geht mir weiterhin um die Front-Blinker und eine Vorgehensweise lt. Handbuch ist, durch den geklebten TRD-Body, nicht möglich.

Trink ein Bier für mich mit, ok ? :P :D

Aber ALS kannste mir nochmal ausschreiben, bitte ;)
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. November 2013, 22:28

ohne ein trd-kit zu haben: ich würde es als nächstes mal von unten probieren. meist ist der spritzschutz sehr leicht zu entfernen. du wirst aber aufbocken müssen. sicherheitshinweis: vorsicht und absichern und blabla.

hab das als schon geändert ;-)

Ballabuxe

Fortgeschrittener

  • »Ballabuxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

24

Montag, 11. November 2013, 22:33

ohne ein trd-kit zu haben: ich würde es als nächstes mal von unten probieren. meist ist der spritzschutz sehr leicht zu entfernen. du wirst aber aufbocken müssen. sicherheitshinweis: vorsicht und absichern und blabla.

hab das als schon geändert ;-)

prima, darauf bezog sich auch meine Frage, auf die viva geantwortet hatte und ich das Foto postete, ob das (von unten wechseln) schonmal einer gemacht hat ;)

Jetzt ist der Kreis geschlossen und ich freue mich auf Hilfe :P
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

psyke

Meister

Beiträge: 2 352

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. November 2013, 22:42

ALS ist eigentlich Anti-Lag-System:
http://de.wikipedia.org/wiki/Anti-Lag-System

;-)

Ballabuxe

Fortgeschrittener

  • »Ballabuxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 12. November 2013, 06:49

aha ;)
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

Ragazzo

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Wohnort: 502 Bad Gateway

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 12. November 2013, 17:17

@balla

-versuch mal die klipse vorne rauszumachn, und den Innenkotflügel zwischen Auto und TRD rauszuziehen, vielleicht hast ja Glück und es ist nicht alles an allem festgeklebt
-sonst mal von oben reinleuchten und nen schlanken Arm machen, raus schaffste sicher, rein brauchst wohl noch wen der leuchtet und guckt
Kaffeefahrten by Ragazzo®
Nordschleife in 17min @ VW Kübel

"Fahr doch mal ordentlich!!!"
- "Mach ich doch!" - "NEIN, nicht SO!!!"
"Da hält sich doch eh keiner dran, und mit keiner meine ich mich!"

"Der Sturz eine Treppe hinab ist bequemer als eine Fahrt mit meinem Wagen" -J.C.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 599

Danksagungen: 571

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 12. November 2013, 17:44

@Balla Deine bessere Hälfte hat doch Elfenschlanke Hände das klappt schon :).
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 874

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 12. November 2013, 18:33

@Balla: Ich bin mir ziemlich sicher, dass du den Innenkotflügel rausschieben kannst wenn die markierten Schrauben gelöst sind, bin aber auch der Meinung nur die oberste der sichtbaren Schraube gelöst zu haben, da die Kunststoffkonstruktion sehr weich ist.

Hand reinschieben, fummeln und Erfolg haben :)

Michl1302

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Niederösterreich, Tulln

Beruf: Karosseur/ Kfz- Spengler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 12. November 2013, 18:57

@ balla ganz easy, nach Links oder Rechts einschlagen die Schrauben vom TRD Spoiler lösen, den Plastik- Klipp darüber auch lösen den Innenkotflügel rausziehen und hinein greifen, dann die Fassung etwas drehen und raus Birnen tauschen das ganze in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen bauen, Fertig!!
Ich liebe dieses "knistern" nach dem abstellen des Motors :thumbsup:

Ballabuxe

Fortgeschrittener

  • »Ballabuxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 390

Fahrzeuge: ab 17.07.2013 GT86 Pearl-White TRD

Wohnort: aktuell nirgends so richtig

Beruf: der, der alles kaputt macht.

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 12. November 2013, 19:00

Also von Oben geht es definitiv nicht, trotz schlanker Arme der Chefin ;)

An die anderen: Danke, ich werde das mal durchprobieren.
86 mm aren't enough ? It's all about the Passion to perform !

Quadratische Bohrung mit 86 Millimetern, eine lebende Legende.

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 12. November 2013, 19:05

verstehe die Frage sowieso nicht, du sagtest ja selber das es von hinten nicht klappt --> probier es doch einfach von unten bevor du hier auf Feedback wartest. Viel mehr Optionen bleiben dir sowieso nicht ^^

Michl1302

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Niederösterreich, Tulln

Beruf: Karosseur/ Kfz- Spengler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 12. November 2013, 19:10

Sollte von unten auch zu schaffen sein ist auf jeder Seite zweimal geklippst un einmal geschraubt die allerdings besch****** raus weil sich die Lasche mit drehen kann...
Wenn's dann auch nix wird dann bin ich am Ende...
Ich liebe dieses "knistern" nach dem abstellen des Motors :thumbsup:

Knabbanossi

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Fahrzeuge: GT86, Seat Leon (5F) 1.8 TSI FR

Wohnort: 53909 Zülpich

  • Nachricht senden

34

Montag, 14. April 2014, 22:21

nur zur kurzen Info:

habe grade bei x-tuning bestellt... die Birnen gibts da jetzt auch MIT E-Prüfzeichen...
Toyota GT86 / C7P Racing Red / Leder-Alcantara / Touch&Go Navi / Einparksensoren Hinten / Milltek Resonated Catback / Pipercross Austauschluftfilter / Wiechers Domstreben Vorne/Hinten


Jeryko

Profi

Beiträge: 1 694

Fahrzeuge: GT 86 ( Celica t23, civic eg3...war mal )

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Käpt'n Karacho

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 15. April 2014, 23:52

Da siehst Du es wieder, mein Ballabuxe:
Leute geben Ihren Senf dazu und wissen nich um die Problematik! (Hättest gleich sagen sollen : TRD-Umbau!!!)
Ich hab gesehen, was und wie es verbaut ist und würde sagen: Lieber Forumuser der Toyotafachman ist....wo is das Geheimniss???? Da gibts doch nen Trick???

Ähnliche Themen