Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 328.

Donnerstag, 15. November 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »eyedol«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

öhm... nunja, den Lagerschaden bei 122k sollte man da nicht so ganz außer acht lassen Nichts desto trotz für den Rest des Fahrzeugs doch schon nicht so verkehrt Aber: http://forum.gt86drivers.de/index.php?pa…4729#post304729

Sonntag, 11. November 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »eyedol«

Ich habe meine BremsBELÄGE (und vielleicht scheiben) getötet...

Ein ganzer Thread zum lesen bzgl. Bremsenzeugs: Bremsanlage verbessern

Sonntag, 11. November 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »eyedol«

Kupplungs Pedal Geräusche

Hier mal ein kleines Update: Ich hatte letzte Woche beginnend auch ein Knarzen im Kupplungspedal. Schrauben (Torx40) gelöst und wieder angezogen und Knarzen weg. Funktioniert noch immer der Tipp EDIT: War bei mir leider doch nicht alles, da noch ein lautes Knarzen (wie eine Feder) aus dem Motorraum kam, beim Loslassen des Kupplungspedals. Im Endeffekt war es nur eine Kleinigkeit und schnell behoben. Der Nehmerzylinder auf dem Getriebe drückt mit einem Bolzen auf das obere Ende der Ausrückgabel. ...

Samstag, 10. November 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »eyedol«

Lautsprechereinbau Toyota GT86

Vergiss bitte bei der Ohmschen Rechnerei nicht die Frequenzabhängigkeit der Lautsprecherimpedanz und Weichenbauteile. ------------------------------ Zum Thema fertiges System: Ein fertiges, auf den GT zugeschnittenes System wäre evtl. interessant, aber ist die Frage in welcher Ausbaustufe das liegen würde. Mir würde ein kleines/mittleres System genügen, d.h.: 3-Wege ohne Submit kleiner, sauber arbeitenden 6 Kanal Endstufe (~2*30W+4*10W realer Leistung -> THD usw.) zzgl. passendem DSP mit vorgefe...

Donnerstag, 8. November 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »eyedol«

Bremsscheiben und Beläge

Ja, die sollten passen.

Donnerstag, 8. November 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »eyedol«

Bremsscheiben und Beläge

Nummern gibts hier: https://www.bremboparts.com/europe/de/ca…ttypes=Disc,Pad Scheiben: Die "Hi-Type" entsprechen dem normalen GT, die anderen "Base" sind für den Pure. Die UV-Coated sind schwarz beschichtet wie die OEM-Scheiben! Beläge: Tokiko vorn, NBK hinten Die Beläge habe ich selbst drauf, Scheiben andere: vorn andere nicht gelistete Brembo (09.9077.11) und hinten Textar, weil es damals noch keine Serien-Brembo-Scheibe für hinten lieferbar war. Zum Bremsgefühl: Die Beläge brauchen mehr Pedal...

Mittwoch, 7. November 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »eyedol«

Zulassungsstatistik

So habe ich das geschriebene gedeutet: VW-Konzern hat Probleme mit der Typprüfung bestehender Fahrzeuge nach aktuell notwendiger Abgasnorm (ob Zeit oder Technik der Grund ist mal außen vorgelassen), folglich sind viele Modelle nicht verfügbar und dadurch gab es merklich weniger Zulassungen (hier hervorgehoben) im Sportwagensegment. Das war soweit nicht auf den GT68/BRZ bezogen. Aber sei es drum, der 5000ste GT86 ist doch mal ein schönes kleines Ereignis

Dienstag, 6. November 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »eyedol«

Initial D 5.0

https://en.wikipedia.org/wiki/New_Initial_D_the_Movie

Samstag, 3. November 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »eyedol«

Lautsprechereinbau Toyota GT86

@psyke Schön beschrieben Ich hatte mir die Grundlagen damals mal fürs Home-Hifi angelesen (Herrn Wohlgemuth sei dank), aber das fürs Auto als zu aufwändig verworfen (Einfluss der nötigen Raumkorrekturen). Aber die Sache mit den DSPs und Mehrkanal Class-D Endstufen machts eventuell aber wieder interessant. Na wenn du mal Zeit für den Grundlagenthread hast, einen Leser hast du jedenfalls schon

Samstag, 3. November 2018, 10:41

Forenbeitrag von: »eyedol«

Antenne/ Windschutzscheibe Beifahrerseite

Aus Entwicklersicht ist das eben... suboptimal. Haben genug andere Zulieferer die aus sowas einen kleinen Rechtsstreit vom Zaun brechen würden. Die ganzen "confidential"s hat jemand konsequent ignoriert Aus Kundensicht natürlich sehr angenehm p.s. die Antenne ist baugleich mit einem gewissen Aftermarket-Äquivalent, nur eben ein anderer Stecker dran. Wenn man eine neue Folie für die Scheibe bekommt und neue Klebepads für den Antennenfuß, dann ist die Sache halb so wild. Aber kA wo es dergleichen ...

Freitag, 2. November 2018, 19:43

Forenbeitrag von: »eyedol«

Antenne/ Windschutzscheibe Beifahrerseite

Die Antenne, die ich zur Typprüfung (Dokument unter Toyota-Tech zu finden) vorliegen hatte, war wie jede andere Scheibenantenne an der A-Säule festgeklebt. Einziger Steckverbinder war zum Radio und ja, das Kabel ging von der Antenne bis zum Radio durch. Nebenbei bemerkt finde ich es erstaunlich/erschreckend, dass Toyota die Dokumente offen zugänglich macht mit allen technischen Details seitens des Herstellers. *kopfschüttel*

Freitag, 2. November 2018, 09:03

Forenbeitrag von: »eyedol«

Was gibt's Neues bei Subaru?

Zitat von »viva71« ...was an Gerüchten da ist, werden alle sehr positiv überrascht. So, Subaru JP und Toyota D haben ja nun einen Teil der Katzen aus dem Sack gelassen. Gibt es noch andere Gerüchte, über die "alle sehr positiv überrascht" sein werden? Wunschtraum: Sowas wie die Wiederauferstehung des WRX/Levorg in EU mit 2.0 DI-T? Ich weiß... aber träumen darf man ja nochmal so kurz

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 18:22

Forenbeitrag von: »eyedol«

Was gibt's Neues bei Subaru?

Ich kann nicht verneinen, dass ich aufgrund der verschwiegenen Gerüchte ein gewisses Maß an Frust und Ungeduld zum Ausdruck bringen möchte

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »eyedol«

Was gibt's Neues bei Subaru?

Anzunehmen. Aber da noch keine genauen Informationen da sind (Baujahre, Regionen, welche Modelle insgesamt, usw.) sollte man mit der Panik noch etwas warten Dennoch: hoffentlich hält es sich in Grenzen...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »eyedol«

Ist der Toyobaru das richtige Auto für mich?

Zitat von »Moerserlex« ..das Tempo in kürzerer Zeit und Weg in dementsprechend mehr Wärme umwandeln Nur eine dezente Ergänzung: Die in Wärme umzuwandelnde kinetische Energie ist bei gleichem Fahrzeug und gleicher Geschwindigkeit identisch. Die daraus resultierende Temperatur der verschiendenen Bremsen ist unterschiedlich und ist mindestens eine Funktion aus Oberfläche, Masse, Abstrahlkoeffizient und Konvektionskoeffizient der verwendeten Bremsen (Liste mit Sicherheit nicht vollständig).

Montag, 22. Oktober 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »eyedol«

Was gibt's Neues bei Subaru?

Und nochmal blöd in den Raum gefragt: was wird mit dem FB16 DIT?

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »eyedol«

TOM's Rückleuchten Problem mit TÜV wegen US-Version(?)

Das hab ich nicht geschrieben, es macht nur den Anschein, dass durch die Rote Scheibe das Gelb nicht Gelb genug ist Ist auch nur eine Vermutung, warum der Prüfer ablehnend war. E: insofern du auf mein geschriebenes Bezug nimmst.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »eyedol«

TOM's Rückleuchten Problem mit TÜV wegen US-Version(?)

Die Serienleuchten tragen das E11-Zeichen auch auf dem schwarzen Kunststoff, daran liegt es daher nicht. Erteilte Genehmigungen behalten normalerweise ihre Gültigkeit, insofern das Bauteil innerlich oder äußerlich nicht geändert wurde. Inwiefern nationales Recht die UNECE-Regelungen in Sachen Beleuchtungseinrichtungen ersetzen weiß ich leider nicht. Vermute aber auch, dass er sich an der durchgehenden rote Scheibe gestört hat (Blinker-Farbe), unabhängig davon, was in der eigentlichen Typgenehmig...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »eyedol«

Piepsen/Fiepen im 4. und 6.Gang mit Video

Danke dir! Das Kit an sich ist ja preislich noch i.O... nur der Arbeitsaufwand... mal sehen, was der Freundliche dazu sagt

Dienstag, 16. Oktober 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »eyedol«

Piepsen/Fiepen im 4. und 6.Gang mit Video

Hast du dazu irgendwelche genaueren Infos? Würde das unter Umständen mal meiner Werke vorlegen und versuchen über die CarGarantie bisschen was zu erreichen. Wenns klappt: gut, wenn nicht, wenigstens mal eine Kosteninfo einholen. Bei mir ist es zwar nicht sooo laut, aber auf langen Strecken nervts eben doch irgendwann.