Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 166.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:40

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Wo bekomm ich günstigen catted UEL Header her?

Der originale Kat in der Frontpipe? Der reicht so gerade aus, wenn der Abgastrakt gut warm gefahren worden ist, kalt geht da gar nichts. Habe ich ja selbst erlebt, dieses Jahr beim TÜV. 90 Grad Öl und Werte waren knapp über der Minimaldrehzahl im Rahmen. Inwiefern der Mini Kat im Hks Krümmer da zum tragen kommt, kann ich nicht beurteilen, das dürfte ja spätestens beim nächsten TÜV Termin bei einigen interessant werden. Ob mit oder ohne Kat, legal ist beides nicht ohne Eintragung (wie auch immer ...

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:28

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Welches soll's werden?

Hier mal die Hks mit Tomei UEL. Das schöne ist, du kannst die Anlage bei unter 3500 Touren auch angenehm leise fahren. Hks Legamax Sound

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:53

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Welches soll's werden?

Zitat von »Tom3« Japspeed kenne ich, da werde ich wahrscheinlich die Aga bestellen, nur haben die leider den Uel Krümmee nicht. Den hab ich direkt bestellt bei ke performance. Aber erst in November kommt die Lieferung aus Japan. Japspeed hat den Tomei UEL, ich war der erste, der den Krümmer von dort geordert hat. Die haben so ziemlich alles, was man braucht (oder haben möchte). Edit: Du könntest dir auch erstmal nur einen ESD holen und später immer noch zur Catback erweitern mit dem Krümmer. Di...

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:32

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Welches soll's werden?

Naja, die meißten N1 Fahrer verkaufen ihre Anlagen komischerweise recht häufig, geht vielen wohl nach ner Zeit auf die Nerven. Ich schmeiße mal noch die Bastuck in den Raum, bin ich auch mit UEL gefahren und Klang war sehr dumpf und bassig. Mir hat nur die Passgenauigkeit nicht gefallen, sowie die Rohrführung und der Durchmesser, das ist halt nochmal der Preisunterschied. Eine HKS baust du nur einmal drunter, da ist die Rohrführung mittig bis nach vorne und hängt sehr hoch. Eine Invidia Q300 fah...

Freitag, 5. Oktober 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Welches soll's werden?

Die N1 hat auch keine ABE und ob RHD das mit dem Tomei einträgt müsstest du wohl erfragen, würden ja auch nochmal kosten dazu kommen. Die Roar hat für eine Catback schon einen richtig guten Klang, mir persönlich gefällt dort die Rohrführung nur nicht. Ich habe die Budde Overpipe am Tomei verbaut, das funktioniert wunderbar.

Freitag, 5. Oktober 2018, 07:59

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Welches soll's werden?

Wenn es laut werden soll passt das schon, würde dir eine etwas humanere Abgasanlage empfehlen. Ich fahre die HKS Legamax Sports mit dem Tomei UEL und sogar das ist nicht gerade leise. Denk auch daran direkt die Overpipe zu tauschen, wenn du schon mal was am Krümmer machst.

Montag, 1. Oktober 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Winterschlaf für meinen GT86

Wie stellst du dir das vor, im Winterschlaf "mal eben" zum Tuning in die Werkstatt, Rote Nummer von nebenan holen oder wie? Um etwas sinnvolles zum Thema beizutragen: Besorg dir ein Ladegerät, welches die Batterie im eingebauten Zustand auflädt, aber nicht dauerhaft läuft (z.B. Dino Kraftpaket).

Freitag, 21. September 2018, 09:26

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Frage zu aufgetretenen Motorschäden

Natürlich wird es besser, wenn ein Thema ohne Fakten und Belegungen abgewürgt wird, es beugt einfach vor (zukünftige) Besitzer zu beunruhigen. Das geht doch sonst endlos weiter...und es gibt immer wieder dieselben Antworten darauf, da kann man auch ruhig mal ne Ansage machen.

Mittwoch, 22. August 2018, 10:19

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Krümmer Allgemein

Hatte deine Frontpipe mit Metallkat einen Resonator, so wie es bei der OEM der Fall ist? Fahre HKS Legamax und den Tomei UEL und seitdem ich wieder die OEM Frontpipe drin habe, ist es nicht mehr blechern oder raspy. Auch die AU habe ich so gerade eben bestanden. Ich würde entweder NUR die Frontpipe tauschen (Krümmer OEM), oder NUR den Krümmer, beides in Kombination ist schon ziemlich laut für die Straße.

Samstag, 18. August 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Kompressor oder Turbo

Umbauten im Allgemeinen oder in Bezug auf Gt86/Brz? Für unsere Schätzchen findest du ein paar Infos hier: Talk zum Aufladethread Für alles weitere einfach die Suchfunktion benutzen. Bist du denn aus der Schweiz?

Freitag, 10. August 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Felgen in 7,5-8x17 mit ET35-38

Moin, suche für kommende Saison eine neue Rad/Reifen Kombination in den oben genannten Maßen (7,5-8x17 mit ET35-38 ), optional natürlich gerne auch mit brauchbaren Reifen. Wenn jemand ähnliche Pläne hat und in absehbarer Zeit was Neues sucht, kann derjenige sich per PN melden. Edit: Bitte nur Felgen mit Gutachten anbieten. Das ganze soll in Richtung Performance gehen, also je leichter die Felgen umso besser.

Freitag, 13. Juli 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Keine AU bekommen

Bastuck würde ich nicht mehr empfehlen, ist qualitativ ok, aber kein Vergleich zu einer HKS Legamax. Meine Bastuck klang zwar gut, allerdings schiebt sich die Anlage im warmen Zustand gerne mal zu einer Seite (hängt dann schief). Das Verbindungsrohr muss in den MSD gesteckt werden, was ebenfalls ein Akt ist und die mitgelieferten Rohre sind nicht immer einheitlich lang (Anlage steht dann zu weit nach hinten raus). Die HKS Legamax habe ich ausgepackt, angebaut und saß anschließend perfekt. Wie si...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Keine AU bekommen

Natürlich nur mit OEM Frontpipe, die fahre ich aber zum größtenteil deshalb, weil es mit einer Aftermarket (auch mit Kat) viel zu laut ist. Motor muss aber gut warm sein und dein Prüfer etwas Zeit mit bringen.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Keine AU bekommen

Nachprüfung hat ein Zeitfenster von 1 Monat, war bei mir selber dieses Jahr der Fall. Tüv bestanden mit Tomei Catless UEL und HKS Legamax, so gerade im Grünen.

Samstag, 9. Juni 2018, 07:03

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Was habt ihr euch gerade schönes gekauft?

Eine Invidia Q300 für den Daily, der originale ESD hat es hinter sich und an einen neuen OEM Auspuff kommt man nicht so einfach dran.

Montag, 14. Mai 2018, 16:45

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Toyota GT86 Kompressor Top Zustand Großer Neu Service Aero

Radhausschale vorne links hat die typischen Vertiefungen nicht, also nicht mehr OEM. Scheinbar wurde er aber auch jetzt gesperrt. Eine große Frechheit ist das, vielleicht sollte man bei mobile die Anzeige melden.

Montag, 14. Mai 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Toyota GT86 Kompressor Top Zustand Großer Neu Service Aero

Was für eine Ähnlichkeit? Der Wagen im geposteten Chat Verlauf ist identisch zum Wagen in deiner Anzeige, sogar der Ort (Essen) ist derselbe. Nach kurzer Google Suche findet man einige Anzeigen, allerdings alle gelöscht, in einem wird das Wort "Motorschaden" erwähnt. Also Irgendwas passt hier vorne und hinten nicht. Edit: Der TE hat in einem Thread selber erwähnt, daß noch ein defekter rechter Scheinwerfer vorhanden ist! Also mehr Zufälle braucht es wohl wirklich nicht.

Freitag, 20. April 2018, 09:21

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Endrohrmessung bei AU ab 2018 wieder Pflicht!

Im Prüfbericht steht was von 40 Grad, ab der Temperatur kann die Messung gestartet werden. Aufgrund von Wartezeit ist meiner wieder abgekühlt und bei unter 90 Grad ging halt gar nichts.

Donnerstag, 19. April 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Endrohrmessung bei AU ab 2018 wieder Pflicht!

Um dem einen oder anderen vielleicht ein paar Umbau Aktionen zu ersparen, hole ich das Thema mal wieder hoch. Tomei Uel Catless mit Oem Frontpipe und Hks Legamax Sports besteht die Asu (ganz knapp), bei betriebswarmen Motor. Öl hatte 90 Grad, Drehzahl war bei 2320 upm und der Co- Wert lag ganz kurz bei 0,2

Mittwoch, 18. April 2018, 06:51

Forenbeitrag von: »Rumbler07«

Bastuck oder Milltek ??

Die Bastuck macht einen wirklich guten, dumpfen Klang. Ich war sehr zufrieden damit, sie kann auch sehr laut mit Krümmer, Frontpipe und Co. Was mich am meisten gestört hat, war die Passgenauigkeit. Das rechte Endrohr konnte nicht vernunftig ausgerichtet werden, dehnte sich bei Betriebstemperatur so weit nach außen, das es zu Kontakt mit dem Heckansatz kam (vom Optischen ganz zu schweigen). Das Verbindungsrohr muss in den MSD geschoben werden, hier muss man wirklich penibel drauf achten, dass man...