Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 44.

Dienstag, 21. Mai 2013, 22:40

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Zu dem Thema find ich noch folgendes interessant: (Unterschied zwischen GF 4 und GF 5) http://www.swri.edu/4org/d08/GasTests/ilsacGF5.pdf Und von Finke Mineralölwerk bezüglich GF4 und GF5: (http://www.finke-oil.de/index.php?id=474) Zitat - " Die Forderungen ergeben sich aus neuen, verschärften gesetzlichen Regularien. Zu Erfüllung dieser Vorgaben ergeben sich neben dem direkten Öleinfluss auf den Kraftstoffverbrauch und die Verträglichkeit mit den Abgasnachbehandlungsystemen, weitere indirekte A...

Montag, 20. Mai 2013, 23:33

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Ja richtig... weil zu dem Zeitpunkt für den ENDKUNDEN noch nicht klar war ob GF5 nur über GF4 liegen wird oder es komplett ERSETZT und GF4 als ungültig erklärt wird. Zumindest hat es im Jänner keinerlei Schriftstücke von den großen drei Ölmarken (Castrol, Mobil, MOTUL) gegeben wo für den Endkunden ersichtlich gewesen wäre das GF4 eben veraltet ist. Beispiel: Bei der API "S" Klasse für Benziner sind die ALTEN Normen SL, SN, SM ja noch gültig aber je hoher der zweite Buchstabe ist desto besser ist...

Montag, 20. Mai 2013, 14:25

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Auf der Toyota HP findet man das TGMO (Abkürzung vom original Toyotaöl) Öl und die Normen.: http://www.toyota.pl/own/tgmo/0w-20_syntetic_xs.tmex Komisch nur das man es nur auf der PL Seite findet und nicht auf der at oder de Seite. Aber ist das gleiche Öl! Hab auch nochmals die Betriebsanleitung eines BRZ durchgelesen da steht auch nur drinnen sollte die ILSAC Norm erfüllen. (aber keine genaue Nummer)

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:07

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Das XS Formular (so heißt das original Toyota 0W-20 Öl) wird von Exxonmobil für Toyota gefertigt und muss natürlich auch in der Erstfüllung die Vorgaben übertreffen. Wegen deiner Frage ist SN gleich ILSAC 5 usw. bilde dir deine eigenen Meinung: http://www.api.org/certification-program…Bulletin-1.ashx Wegen was ist besser RAVENAL oder Toyota XS Formular les bitte das: http://www.priusfreunde.de/portal/index.…5&limitstart=15 Wird dir bei deiner Entscheidung sicherlich helfen!

Sonntag, 19. Mai 2013, 19:47

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Das die Meinung da stark auseinander gehen... da kann ich dir nur zustimmen!!! Richtig schlechte Öle gibt es auch auch nicht mehr... hat auch die Zeitschrift ams letztens bestätigt als sie die Viskositäten und Additive sowie die Herstellernormen bei Billigsdorfer Baumarkt und Supermarkt Öle geprüft haben und einige waren gleich gut wie das teure Castrol Öl. Und bitte verstehe meine Ausführungen nicht falsch, ich möchte KEINESFALLS sagen das dieses RAVENAL ÖL schlecht ist oder minderwertige Quali...

Sonntag, 19. Mai 2013, 11:54

Forenbeitrag von: »AVCS«

Farbige Radbolzen

Die silbernen OZ Radmuttern sehen auf den grauen Felgen nicht nur grauslich aus sondern sind mit 60 Gramm pro Stück auch verdammt schwer. Denn eine von denen hier :http://www.sandtler24.de/sandtler-spezial-radmuttern hat ECHTE 15-16 Gramm. Leichte Michelin Pilot Sport 3 drauf, leichte Felgen und dann auch noch leichte Radmuttern.... dann kann man ja ruhigen Gewissens schlafen oder? Leider stimmt es wirklich das im OZ Gutachten drinnen steht das man nur originale Radmuttern verwenden darf und die...

Sonntag, 19. Mai 2013, 11:33

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Richtig Toyota fordert für den FA20 GF5...kann mir nur vorstellen das er es deshalb eben nicht gefüllt hat weil auf dem Frontaufkleber des Motoröls ILSAC GF4 steht und auch auf den meisten Produktdatenblätter nur GF4 zu finden ist. Wie man hier sieht: http://www.ato24.de/ravenol-ecs-ecosynth-sae-0w-20.html http://www.ravenol-shop.de/Motoroel/RAVE…h-ECS-SAE-0W-20 http://www.ravenol.de/produkte/verwendun…-ecs-0w-20.html Mag sein das es nun vielleicht GF5 auch erfüllt oder übertrifft aber die Werks...

Samstag, 18. Mai 2013, 10:58

Forenbeitrag von: »AVCS«

Stellungnahme Toyota zum Motoröl

Kann es vielleicht sein, dass die Werkstatt das Öl nicht gefüllt hat weil keine GENAUE API Klassen oben gestanden ist oder eine zu niedrige. Denn die Aussage die einige Motorölhersteller treffen mit "übertrifft alle gängigen Normen" ist nicht nur sehr wage sondern teilweise auch falsch. Weiter ist nicht nur die SAE und API Klasse wichtig sondern auch die ILSAC Norm... und die muss GF-5 sein. Wenn SAE, API und ILSAC genau oben steht und die in der Betriebsanleitung erfüllt bzw. übertrifft darf es...

Samstag, 18. Mai 2013, 10:37

Forenbeitrag von: »AVCS«

Zündkerzenwechsel extrem aufwändig?

Die DENSO ZXE27HBR8 Platin/Iridium Kerzen müssen bei den GT86 in Österreich und Deutschland alle 90.000km ersetzt werden. Denn es gibt laut Wartungsplan in Ö und D weder ein 96tkm Service noch ein 100.000km Service. (also nichts mit den angegebenen 60.000km) Laut Werkstatthandbuch BRZ und GT86 sollte der Motor ANGEHOBEN werden und mit einem SST Werkzeug unterlegt. Wenn man die unteren Motoraufhängungen löst und das richtige Werkzeug verwendet geht es auch im nicht angehobenen Zustand. Keiner läs...

Montag, 4. Februar 2013, 20:54

Forenbeitrag von: »AVCS«

"Blackbox" deaktivieren möglich?

Einen anderen Hersteller kaufen als Toyota? Die habens ja auch drinnen! Nur ein Beispiel - Chevrolet Cruze...wenn man DAS gelesen hat kann man sich aufregen. Seite 168 Kundeninformation - EDR! " Zur Weitergabe wenn der Bedarf nachgewiesen wird"..."zurWeitergabe fürF orschungszwecke"..." bei einer anfrage von der Polizei" usw usw.!

Sonntag, 3. Februar 2013, 19:55

Forenbeitrag von: »AVCS«

Prozente beim Händler - mal Butter bei die Fische

Zitat von »bewusst« Warum müssen es bei den OZ Ultraleggera gerade die Bridgestone Reifen sein... die haben 2kg pro Reifen mehr als die Michelin Pilot Sport 3.

Donnerstag, 31. Januar 2013, 18:33

Forenbeitrag von: »AVCS«

Nicht auf Anhieb angesprungen

Wenn er die Zyl. nacheinander zündet würd ich mir noch keine Gedanken machen... erst dann wenn er es gleichzeitig macht, dann würd ich wirklich zum Händler fahren.

Montag, 28. Januar 2013, 17:59

Forenbeitrag von: »AVCS«

Preiserhöhung bei Toyota

Bei Toyota Österreich gibts bis ende des Jahres auch 5 Jahre Garantie.

Montag, 28. Januar 2013, 17:49

Forenbeitrag von: »AVCS«

Pimp my Soundgenerator

Bevor man etwas am Soundgenerator macht sollte man erst einen Blick auf die Beifahrerseite machen. Kontr. das die Fußmatte die Auslassöffnung nicht überlappt und den Fußraumteppich ein paar mm ausschneiden damit die Schwingungen nicht behindert werden!

Sonntag, 27. Januar 2013, 12:10

Forenbeitrag von: »AVCS«

Erster Ölwechsel

@ SensationBlack: Ja natürlich... von dieser Einstufung halt ich soviel wie von den Aufklebern auf den Winterreifen und der Effizenzklasseneinstoffung nach Gewicht und CO². Interessant wird das ganze aber erst dann wenn ein defekt am Motor (Kolben, Kurbelwelle, Lager usw.) oder ein Problem mit dem AVCS auftritt... denn dann muss für die Garantie gegenüber dem Hersteller und auch zum Importeur hin, nachgewiesen werden das die Wartungshinweise eingehalten wurden. Steht dann auf der Rechnung oder d...

Samstag, 26. Januar 2013, 21:55

Forenbeitrag von: »AVCS«

Welchen Sprit tankt Ihr und warum? (95, 95 E10, 98 oder 100+ Oktan)

Die 4,8PS war der Leistungsunterschied @ Nenndrehzahl bei der max. ENDLEISTUNG. Die 8PS war der max. Leistungsunterschied der im GESAMTEN Drehzahlbereich gefunden wurde. Der guten Ordnung halber muss noch festgehalten werden, dass der GT86 2 Klopfsensoren hat da nicht beide Bänke die gleiche neigung zum klopfen haben. Nur auf die Zapfpistole schaun wegender Oktanzahl klappt in Österreich bei der BP nicht...da steht Super Ultimate drauf (kein ROZ und kein MOZ) und einige glauben der ist nur 95Okt...

Samstag, 26. Januar 2013, 14:03

Forenbeitrag von: »AVCS«

Erster Ölwechsel

In den GT86 darf jedes Motoröl eingefüllt werden das die API SL, SN oder SM erfüllt ODER übertriftt - SOWIE nach ILSAC die Norm GF4 oder GF 5.... ABER nur solche die AUCH nach SAE 0W-20 oder 5W-30 haben. (empfohlen ist aber im Handbuch und Rep. Anleitung EINDEUTIG das 0W-20!) Zb.: http://www.castrol.com/liveassets/bp_int…_DE_2011_06.pdf http://www.motoroeldirekt.at/themes/kate…64&refertype=16 http://www.tunecanada.com/fuchs_titan_gt…_premium_oil_4l Das Fuchs hat nur SL, das mobil nur SN und das ...

Freitag, 25. Januar 2013, 21:33

Forenbeitrag von: »AVCS«

GT86 auf dem Leistungsprüfstand

Reinigen des Luftmassenmessers mit Bremsenreiniger bringt deshalb nichts, weil das Salz und der Zucker sowie das Kalzium am Hitzdraht nicht Alkohol löslich sind sondern Wasser löslich ist. Destiliertes Wasser bringt da meist mehr erfolg! Das Aussage von K&N (http://www.racimex.de/content/de/luftfil…assenmesser.php) das dass Filteröl NICHT den defekt verursacht hat, stimmt also in diesen Fällen sogar. Sie verschweigen aber das der Filter das Salz, Zucker und Kalzium durchlässt und dadurch die Feh...

Mittwoch, 23. Januar 2013, 21:20

Forenbeitrag von: »AVCS«

Fenstergummi

http://www.yokohama-city.com/mc/impre/fo_poli/glaco.html Das drauf geben oben, unten und seitlich und gut ist es! Silikonspray würd ich auch nicht nehmen.

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:07

Forenbeitrag von: »AVCS«

NX Anlage für FR-S und BRZ

Vorallem dann, wenn man weiß, dass vom böse böse Killerkältemittel nur 320-380 Gramm (meist 350 Gramm) drinnen sind - ein typischer Hausfraueneinkauf beim BIPA (Entkalker, Nagellackentferner und Haarspray) aber bei weiten gefährlicher sein kann und in der NX Anlage sich knapp 7kg N²O befinden. Wenn ein Unfall so stark ist, dass es die Außenhaut der Flasche durchstößt hat man aber eh andere Sorgen als das erbrechen!