Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 14:20

Forenbeitrag von: »viva71«

Mehr Leistung - Turbo? Kompressor? Sonstiges?

Ganz ehrlich, legal ist bei sehr vielen Umbauten so eine Sache, wenn z.B. die zweite Lambda (Kontrollsonde) nichts mehr misst und man bei einem Krümmer ohne Kat keinen Spacer braucht um die MKL nicht erscheinen zu lassen.

Gestern, 10:35

Forenbeitrag von: »viva71«

Mehr Leistung - Turbo? Kompressor? Sonstiges?

Das kann ich aus eigener Erfahrung leider so nicht bestätigen. Nach heutigem Stand würde ich nicht mehr Aufladen und früher die Reißleine bei den Investitionen ziehen.

Gestern, 07:54

Forenbeitrag von: »viva71«

Mehr Leistung - Turbo? Kompressor? Sonstiges?

Ein M140i kostet mit Abzug der Prozente als Firmenwagen 48t €, ein 718 kostet Basis 63 + ein wenig Ausstattung ist man deutlich über 70t €. 4 aufgeladene Wiener mit einem Produkt hatten bisher in 2 Jahren drei Motorschäden, einen Kompressorschaden, mehrere Krümmer und Kats, Overpipedichtungen, Kupplungen usw. Macht im Moment nicht wirklich Lust und Laune.

Montag, 24. September 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »viva71«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Für das erste Jahr gibt es das Gerücht, es sind ja auch nur neun Monate in denen er 2019 verkauft werden wird. Die Online-"Verlosung" ist ziemlich fix und der GRMN soll dafür der Test gewesen sein. Die Fahrleistungen werden vergleichbar mit den schnellsten Hot-Hatches nur mit Hinterradantrieb. Wenn der Preis stimmt bin ich persönlich sehr interessiert, egal ob da ein imaginärer Propeller drauf klebt.

Montag, 24. September 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »viva71«

Mehr Leistung - Turbo? Kompressor? Sonstiges?

Ich bin mit allem Drum und Dran bei 65t € im Moment (Chefin führt Buch und ich lebe in Österreich), inklusive Felgensätze und Reifen, exkl. Reparaturen (und die waren teilweise auch nicht günstig) und Verschleißteile (die konnte ich rausverhandeln). Aktuell habe ich nach jedem Spaßtag einen Reparaturstau, OEM ist OEM und den kannst prügeln wenn er warm ist, danach wird er zur Diva. Und mit dem Budget findet sich schon etwas.

Montag, 24. September 2018, 22:07

Forenbeitrag von: »viva71«

Mehr Leistung - Turbo? Kompressor? Sonstiges?

Mit deiner vorletzten Zeile bin ich nicht ganz im Gleichklang, sonst trifft es den Nagel auf den Kopf.

Montag, 24. September 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »viva71«

Welches soll's werden?

Das überleg ich mir noch

Montag, 24. September 2018, 17:44

Forenbeitrag von: »viva71«

Thema erstellen, Text kaputt? Zeilenumbrüche?

Kann ich nicht nachvollziehen, Forumsupdate wird bis Ende November spätestens kommen (müssen).

Montag, 24. September 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »viva71«

Tapatalk Unterstützung wird entfernt

Am 30. November muss es über die Bühne sein, denn dann gibt es den aktuellen Server nicht mehr.

Freitag, 21. September 2018, 22:54

Forenbeitrag von: »viva71«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Ein deutschsprachiges Supraforum gibt es schon sehr lange, da eine Konkurrenz auf zu bauen sehe ich im Moment nicht als sinnvoll. Als sportliche Ergänzung finde ich den/die/das Supra alle Mal, bei der bestehenden Community ist die MK5 ja nicht so angesehen da die BMW Beteiligung kritisch gesehen wird.

Freitag, 21. September 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Klingt nach einer guten Entscheidung

Freitag, 21. September 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Wie es der Zufall so will verkauft gerade ein Steirer aus der österreichischen Gruppe seinen sehr gepflegten TRD, ich habe ihn auch schon auf den Thread verwiesen.

Freitag, 21. September 2018, 09:27

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Zu dem Kurs ein klares Nein. Du tauscht einen 90tkm Motor gegen einen 110t km Hochdrehzahlmotor. Das wird nicht sehr viel besser, noch dazu ist das ein Bj 2012 (2013er sind alle aus einer großen Lieferung, Kofferraumboden umdrehen, da ist ein Etikett mit dem ungefähren Baudatum), das ist nicht unbedingt das standfesteste Baujahr

Freitag, 21. September 2018, 08:56

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Das Fahrwerk und die Brembo Anlage sind auch über 100t km alt. Irgendwann müssen die auch revidiert werden, und das ist dann nicht so kostengünstig wie mit OEM Teilen. Du bist 20 Jahre, ich bin sicher, war ich auch in deinem Alter, du meinst du kannst schon toll fahren und brauchst das alles. Ich bin mehr wie doppelt so alt wie Du, mache seit 25 Jahren schmalspur Hobby-Motorsport und lerne noch immer kräftig dazu. Der GT ist auch OEM schon sehr fordernd wenn man ihn anständig bewegt, besonders w...

Freitag, 21. September 2018, 08:37

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Hier ist der Vorstellungsthread GT86-Grüße aus dem Zillertal/Tirol/Österreich Fünf Jahre ohne Probleme, kann ich nicht beurteilen, ich tendiere aus meiner persönlichen Erfahrung eher zu nein.

Freitag, 21. September 2018, 08:21

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Dem hat einmal die ganze Seitenwand gefehlt. Der Erstbesitzer hat ihn sehr gut gepflegt, ist nur einmal abgeflogen. Die Bremse ist identisch mit der TRD Bremse um knapp 10t € nur direkt vom Hersteller. Der 200 Zeller ist sehr wahrscheinlich nicht eingetragen um vom zweiten Besitzer.

Freitag, 21. September 2018, 07:56

Forenbeitrag von: »viva71«

Grüße aus Österreich

Ich nehme an Du kommst aus Tirol / Zillertaler Gegend? Der Erstbesitzer deines Fahrzeugs war auch hier vertreten und er ist auch ein Abarth-Fahrer bzw. der Organisator der Abarth-Treffen im Zillertal. Ich hoffe es wurde dir nicht als unfallfrei verkauft?

Donnerstag, 20. September 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »viva71«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Wenn das mit den 46t € hin kommt wäre das schon sehr interessant

Donnerstag, 20. September 2018, 09:27

Forenbeitrag von: »viva71«

Ist der Toyobaru das richtige Auto für mich?

Diesen Effekt habe ich auch mit der OEM Overpipe, mit einem Wechsel auf eine größere Overpipe ist der Leerlauf auch mit leichtem Schwung sehr ruhig geworden bei mir. Nur dann kommt wieder das dämlich schlagen am Achsträger, was ich erhoffe durch die TRD Motorlager weg zu bekommen. Was dann wieder folgen wird? Leidensweg im Toyobaru...