Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246.

Mittwoch, 19. September 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Rolli«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Klingt nach einem Sahneschnittchen

Sonntag, 16. September 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »Rolli«

Rollis Roter Renner

Winterräder und Unterbodenversiegelung mit Hohlraumschutz sind gebucht und werden direkt nach der Harztour angebracht. Da kommt Elaskon drunter, das gut alte Ost-Zeug, mit dem Trabbis 20+ Jahre überlebten Die Winterräder sind das aktuelle Toyota-Angebot, Goodyear Ultragrip Performance G1 in 215/45 91 V, auf 17x7er Felgen.

Donnerstag, 13. September 2018, 22:25

Forenbeitrag von: »Rolli«

Welche Reifen?

Etwa 350 Euro pro Komplettrad, also Reifen, Felge und Reifendrucksensor.

Donnerstag, 13. September 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Rolli«

Welche Reifen?

Wie der Winter näherrückt hat Toyota jetzt Kompletträder 17x7 mit Goodyear Ultragrip Performance G1 im Angebot. Reifengröße ist 215/45 91 V. Laut Toyota Zentrale sollen die Räder auch für das Performance Package, aka die Brembo Bremsen passen. Teilenummern sind DENGW-11826 8L und DENGW-11826 8R. Links und rechts extra wegen laufrichtungsgebundener Reifen. An dem Reifentyp ist nichts auszusetzen, ist regelmäßig in den Top 3 bei Winterreifentests. Kleines Problem: Aktuell hat Toyota noch keine ABE...

Montag, 10. September 2018, 19:27

Forenbeitrag von: »Rolli«

Rollis Roter Renner

Habe ich da jetzt Glück oder Pech gehabt? Keine Sorge, ich schau nächste Jahr beim Stammtisch in Hamburg rein. Versprochen

Montag, 10. September 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »Rolli«

Rollis Roter Renner

Ich mag die Farbe auch Das externe Navi ist mit Absicht verbaut. Die Mitforisten berichten, daß das OEM Navy lahm ist und sich mit Routen schwertut. Dazu ist es sehr teuer und bei den Updates hält Toyot die Hand nochmal weit auf. Also ist ein externes Navi drin. Übrigens ein Garmin, weil ich das ohne Smartphone updaten kann (Smartphonehasser ). Tja, ich würde ja gern tieferlegen, aber es gibt da ein oder zwei kleinere ...Probleme: Man ahnt den Buckel in der Mitte der Straße. Die ist auch nur ein...

Sonntag, 9. September 2018, 23:47

Forenbeitrag von: »Rolli«

Hallo alle zusammen,

Willkommen an Bord! Beneidenswert - ein BRZ UND der Schwarzwald zusammen...

Sonntag, 9. September 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »Rolli«

Wohin mit dem externen Navi?

Bild: Ja, wir sehen uns zur Harztour

Sonntag, 9. September 2018, 19:19

Forenbeitrag von: »Rolli«

Rollis Roter Renner

Nach eingen Versuchen hat das Garmin Navi seinen Platz am mittleren Beifahrerlüfter gefunden; auf einer Garmin Halterung. Das Kabel läuft über den Halter, auf der Beifahrerseite hinunter, ist dann unter der Plastikverkleidung der Mittelkonsole versteckt und läuft vor der Mittelarmlehne wieder hoch und durch die von Subaru dankenswerterweise vorgesehenen Nut in der Umrandung in das Mittelfach zur Steckdose Von schräg/oben fotografiert sieht man es nicht so, aber wenn man drin sitzt hat man alle I...

Freitag, 7. September 2018, 10:34

Forenbeitrag von: »Rolli«

Wohin mit dem externen Navi?

Rückmeldung: Jetzt ist die von dave_man empfohlene Garmin Lüftungshalterung montiert. Ich habe sie an der Innenseite des rechten Lüftungsschlitzes der Mittelkonsole angebaut und kann damit den linken Mittellüfter weiter frei einstellen, was mir wichtig ist. Man kommt auch noch an die Stellräder der Lüfter. Pro: - Paßt. - Navi bleibt in Position. - Gute Ablesbarkeit. - Radio (und Rückfahrkamera!) -Display ist frei. - Kabelführung stört optisch nicht (habe das Kabel über die Halterung, dann auf de...

Mittwoch, 5. September 2018, 14:30

Forenbeitrag von: »Rolli«

Neu und ohne GT86/BRZ

Willkommen an Bord! Plane mal bei den Upgrades noch einen Ölkühler ein. Der Toyobaru wird bereits bei längeren Autobahnfahrten unter 200 km/h wärmer als schön ist, da dürfte es bei den Drehzahlorgien auf dem Ring noch heißer werden. Dein Motor wird es dir danken.

Montag, 3. September 2018, 14:49

Forenbeitrag von: »Rolli«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

...daß die Schorfheide entgegen ihres Namens gar keine Heide ist, sondern ein ziemlich großes Waldgebiet mit Seen drin. Und jeder Menge kurviger Straßen. Da wäre ich letzte Woche lieber mit dem GT als mit dem Kombi durchgefahren.

Montag, 3. September 2018, 14:41

Forenbeitrag von: »Rolli«

Was gibt's Neues bei Toyota?

Danke, @sxe Dachte aber mehr so global, markenunabhängig. Für Karosserieformen und Fahrzeuggrößen gibt es bislang keine Steuern, Plaketten und Fahrverbote. Für Antriebe schon. Wenn man den passenden Antrieb hat, kann man sich passende Karosse aussuchen, egal ob dann Toyota, Subaru oder was einer mag... Diesel, Benziner, Hybrid und wenn ja welchen, was ist für die nächsten Jahre unter den jetzt geltenden fiskalischen und technischen Rahmenbedingungen der Antrieb der Wahl...?

Montag, 3. September 2018, 13:46

Forenbeitrag von: »Rolli«

Was gibt's Neues bei Toyota?

Dann frag ich mal: Was macht denn bei einem Daily Driver/einer Familienkutsche Sinn? Muß jeden Tag ihre 50-100 Kilometer fahren und mehrmals jährlich Langstrecke flott auf der AB. Bisher war da der Antrieb der Wahl ein Turbodiesel. Und jetzt? Für Spaßautos ist natürlich ein 2-Liter-Boxer ultimativ sexy

Montag, 3. September 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Rolli«

Suche nach Zeichnung zu Bremsen Performance Package

Das PP hat ab Werk 17x7,5. Zumindest bei mir am 86er.

Montag, 3. September 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Rolli«

Orangener GT Rügenbrücke 31.08.

Sieht man nicht so häufig bei uns fahren. War Freitag so gegen 14.15 Uhr Richtung Rügen. Ich war gerade nicht mit meinem GT, sondern incognito mit dem Kombi unterwegs.

Freitag, 31. August 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »Rolli«

Online-Umfrage um die Abschaffung der Sommerzeit

12-h-Anzeige ist so schön Retro. Muß ich immer an Tron denken und an die Elektronikbasteleien in meiner Jugend

Donnerstag, 30. August 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Rolli«

(neue) Fragen zum BRZ als Neuwagen - gekauft :)

Bei mir war das easy: Ich habe einen gekauft, der bereits im Europalager stand. Lieferzeit geplant 2 Wochen, sind dann 3 geworden, plus noch ein paar Tage für die Zulassung beim Händler. Klar habe ich sehnsüchtig die Tage gezählt, aber das Glatteis hat das Warten dann doch leichter gemacht. Und ja, als der Wagen noch unzugelassen dann beim Händler stand bin ich da ein paar Runden drumgehüpft wie Gollum um seinen Schatz