Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

Montag, 14. August 2017, 19:22

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

Frontschürze BRZ Concept Car Inspirant

Zitat von »Spiller« Zitat von »viva71« Wann darf ich wohin überweisen? Das besprechen wir noch. Wie es aussieht wird es keine "Serienfertigung" geben. Das wäre schade.. vll doch mal eine Interessentenliste erstellen?

Dienstag, 2. August 2016, 22:34

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

GFK Kofferraumklappe mit Ducktail

PN ist auch raus, hatte schon Angst es gibt keine Entenschwänze mehr..

Dienstag, 5. Januar 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

Push und Preisupdate - 200 Euro einstiegs Gebot!

Montag, 23. November 2015, 19:35

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

Preisupdate - 240Euro Auktion!

Freitag, 13. November 2015, 15:59

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

Push und Preisupdate

Dienstag, 3. November 2015, 14:37

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

Push und Preisupdate

Freitag, 25. September 2015, 09:42

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

Preisupdate und push

Montag, 7. September 2015, 19:36

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

[BIETE] SARD CARBON INTAKE - Neu - 200€ Auktion!

SARD Carbon Intake Pipe direkt aus Japan zu verkaufen Material: Carbon Gewicht: 230g (45% leichter als OEM) Volumen: 1,54L (15% mehr als OEM) Dieses Ansaugrohr ersetzt den original Gummischlauch, und bietet dabei ein größeres Volumen, kühlere Ansaugluft durch das Carbonmeterial mit geringerer Wärmeleitfähigkeit und gleichzeitig weniger Gewicht bei höchster steifigkeit und verringerte Vibrationen, was dem Luftstrom zugute kommt. Der Soundgenerator kann weiter verwendet oder auch wahlweiße verschl...

Donnerstag, 19. Februar 2015, 17:10

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

OBD von DriveDeck mit App

Okay das klingt ja schonmal sehr gut DriveDeck bietet eine eigene Software - ist also mit dem Dongle ein geschlossenes System quasi. Ich hatte im Vergleich zu anderen Videos schon das gefühl das es flüßiger läuft. Dieses Video hat mich doch recht geil drauf gemacht haha https://www.youtube.com/watch?v=VSo6A5GPAY8 Man hat auch die option ein Video aufzunehmen mit live daten, google maps einbindung und nachträglicher analysierung, da das Handy bei mir aber brav im Handschuhfach liegen bleibt für m...

Donnerstag, 19. Februar 2015, 16:23

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

OBD von DriveDeck mit App

Das Thema ist zwar schon älter aber; finde ich gut das er es Postet weil ich mich gerade gefragt habe ob der DriveDeck OBD Adapter auch Torque unterstützt. Mein bisheriger Plan war Torque mit einem Dongle und Androidhandy zu besorgen, doch nach allem was ich gesehen habe war das deley doch recht groß.. Von der individalisierung ist das natürlich unüberbietbar, doch da ich den China-Dongles nicht traue würde ich für einen OBDLink auch gute 100Euro hinlegen, da finde ich den Schritt nicht mehr wei...

Donnerstag, 5. Februar 2015, 13:00

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

Wie bekomme ich die Größtmögliche Lautstärke aus meinem GT

...User die geil darauf sind das Ansauggeräusch zu maximieren schreiben jetzt oh gott bei einem neu-mitglied das nach einem lauten Auspuff frägt? Kommt schon leute.

Dienstag, 3. Februar 2015, 18:21

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

ChargeSpeed Carbon Trunk - erste Eindrücke

Für mich gabs drei Gründe für den kauf -Optik (geflopt) -Gewichtsersparnis (wird absolut unmerklich sein) -OEM Spoiler montagelöcher sind nicht mehr vorhanden (für den kosten und mühen aufwand hätte ich das auch am oem Trunk können) Mail ging gestern an ChargeSpeed, mal schauen ob die sich dazu äußern.

Montag, 2. Februar 2015, 23:35

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

ChargeSpeed Carbon Trunk - erste Eindrücke

Zitat von »Size« Wet oder dry ? Wo hast du sie bestellt ? und der TÜV hat mit den unterlagen die dabei waren ohne Probleme eingetragen ? Ich vermute mal das wir hier in D (im Straßenverkehr) hauptsächlich Wet Carbon haben, zum einen aus kostengründen und zum anderen kann ich mir gut vorstellen das Dry Carbon ein anderes Splitterverhalten aufweißt. Carbonfasern habe ich selbst noch nicht verarbeitet, aber ich denke die Matten verhalten sich ähnlich wie Glasfasermatten und lassen sich erst richti...

Montag, 2. Februar 2015, 23:11

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

ChargeSpeed Carbon Trunk - erste Eindrücke

Das wäre natürlich interessant um welches Fabrikat es sich handelt. Es ist jetzt eben fraglich ob das ein absoluter Ausrutscher in der Produktion war - ich will ChargeSpeed nicht als Müll abstempeln aber DAS ist eben doch sehr ernüchternd. Nachbesserung ist schwer - dadurch das die Fasern ja bereits schlecht im Harz liegen ist das unveränderbar. Die Nasen könnte man evtl vorsichtig abschleifen, doch die vertiefungen bleiben bestehen. Das gewünschte optische Gimmik bringt der Deckel also nicht, u...

Montag, 2. Februar 2015, 22:56

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

ChargeSpeed Carbon Trunk - erste Eindrücke

Danke für die Anteilnahme Tja, ChargeSpeed, Seibon und VIS standen nach meinen Recherchen in der engeren Auswahl, und ich habe mich wohl leider falsch entschieden. Immerhin weiß ich nun das ich mir wohl kaum das BottomLine Kit holen werde, auch wenn es das aus FRP gibt.. Ich überlege die Bilder mit einigen Worten der enttäuschung an ChargeSpeed, bzw. an Japanparts (immerhin ging die Bestellung über sie..) zu senden aber ich erhoffe mir nicht allzu viel davon.

Montag, 2. Februar 2015, 22:20

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

ChargeSpeed Carbon Trunk - erste Eindrücke

Grüße euch - da ich nun endlich das erste Carbonteil im KFZ berreicht mein eigen nennen kann wollte ich euch hier mal meine Eindrücke dazu schildern. Zumal sie sehr ernüchtert sind. Ich habe den Chargespeed Carbon Trunk über die Sammelbestellung von Basti bei Japanparts bestellt, und dank seiner großen Initative ist das gute Stück heile in meinen Händen gelandet. Zugegeben ich bin ein kleiner Carbon-Fanboy und der erste Eindruck der schillernen Fasern war natürlich das worauf man so lange gewart...

Montag, 8. Dezember 2014, 21:43

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

Diverse Problemchen

Ich muss mir das nochmal genauer anschauen, aber auf den ersten blick schien mir da nicht viel einzustellen zu sein.. Da mein Auto eines Nachts zerkratzt wurde ist es ja nicht abwägig das da mehr schabernack getrieben wurde

Montag, 8. Dezember 2014, 21:39

Forenbeitrag von: »Jakuzzi«

Probleme beim Schalten

Zitat von »Dr.Frexx« Zitat von »AP756« geht aber nicht bei der Auslegung auf hohes Drehmoment Ca. 200 - 230 Nm, mach doch aus der Mücke keinen Elephant Ich vermute er meint Drehzahl?