Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

Dienstag, 14. Oktober 2014, 21:01

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Alternative zum GT86 gesucht (bis ca. 30.000 Euro)

Der C350 ist keine schlechte Wahl. Den hatte ich auch durchaus in Erwägung gezogen, allerdings gibt es den relativ selten und noch seltener mit gewünschter Ausstattung. Da muss man leider sagen, stehen bei MB zu 90% C220/250 CDI aufm Hof und selten Mal Fahrzeuge mit gescheitem Motor. Das ist bei BMW deutlich leichter, da gefühlt jeder Vierte nen 35i ist.. Am CLA würde mich etwas das Image/das Klientel stören.. 3er BMW is ja leider Out Was das Alter betrifft, würde ich mich nach etwas 2-3 jährige...

Dienstag, 14. Oktober 2014, 01:03

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Mercedes A45 AMG

In meinen Augen ist der A45 AMG eines der am meisten überbewerteten Autos, undzwar aus 3 Gründen: A. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mies... wirklich mies. B. Er ist mit dem eingebauten Haldex-Müll nichts anderes als ein verkappter, über die Vorderräder-schiebender Frontkratzer mit Anfahrhilfe an den Hinterrädern für 75.000€ (!!). Das kennt man so ja auch schon aus dem RS3/TT-RS, nur das dort auch noch die Bremsen eine Katastrophe sind.. C. Ein Evo/STi hat einen wirklich genialen, fahraktiven...

Dienstag, 14. Oktober 2014, 00:43

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Alternative zum GT86 gesucht (bis ca. 30.000 Euro)

Wo liegen denn deine Grenzen für den monatlichen Unterhalt? Weil was Du in Summe beschreibst, wirst Du so kaum finden und irgendwo sind Abstriche notwendig.. Auch ein 235i oder A45 AMG frisst ordentlich Kohle im Unterhalt.. Gerade die VK-Versicherung liegt leicht bei >2000€/yr. Ich bin damals von der Celica auf den IS-F umgestiegen, weil der GT86 mich leider ziemlich enttäuscht hat. Als dann feststand, dass sowohl Leistungssteigerung als auch Cabrio gestorben sind, habe ich mich anders orientier...

Freitag, 10. Mai 2013, 14:30

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Toyota senkt den Grundpreis auf € 28.990 - Aktion bis 30.06.2013

Zitat Natürlich müssen da noch mehr Autos, die schon in Europa sind an den Mann gebracht werden. Nissan 370Z ist wohl eher eine andere Käuferschicht, oder täusche ich mich da ? Ich stehe momentan eben vor dieser Entscheidung und denke schon, dass beide sehr stark miteinander konkurrieren. Was gibt es denn sonst an "bezahlbaren", sportlichen Hecktrieblern am Markt? Zumal der 370Z auch nicht mehr so teuer im Unterhalt ist wie der 350Z. Einzig beim Verbrauch muss man halt etwas mehr einrechnen (da...

Mittwoch, 17. April 2013, 14:39

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Erste Probefahrt , getriebe hakelig ?

Also, ich fand die Schaltung des GT86 absolut nicht hakelig. Auf Grund des halbwegs kurzen Schaltweges ist halt schon ein gewisser Wiederstand da, aber das ist ja auch durchaus gewollt. Bin vom meinem Wagen sowieso viel extremere Schaltwege mit entsprechendem Gegendruck gewohnt Und das die Getriebe im kalten Zustand etwas rauher und hakeliger sind, ist bis zu einer gewissen Grenze normal. Beim Unserem Civic (FK2) bzw. beim Civic allgemein gibts da son nettes Problemchen mit dem zweiten Gang. DER...

Freitag, 3. August 2012, 10:09

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Unterhaltskosten

Zitat Also die Versicherungseinstufung ist wirklich hoch......was ich eben im Autobild-Test noch gelesen habe ist der äußerst kurze Wartungsintervall von alle 15.000Km/ 1 Jahr? Hallo? Da muss ich ja ca. alle 9 Monate zum Kundendienst?? Ich finde das nicht schlecht, ist ja bei meiner Celica auch so. Alle 15.000km ist eine kleine Inspektion mit Ölwechsel. Die kostet etwa 85-150€. Alle 30.000km gibt eine große Inspektion. Kostenpunkt: 150-290€. Und der Ölwechsel sowie die Durchsicht in etwas kürze...

Samstag, 9. Juni 2012, 12:52

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

BRZ Infos

Weiß jemand, warum der Subaru Sport verbrauchsmäßig so weit über dem Active liegt?

Donnerstag, 7. Juni 2012, 10:48

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Unterhaltskosten

Ich denke, die Eisntufung wird morderat bleiben. Dei Celica bzw. Celica TS liegt ja preislich und leistungstechnisch ähnlich und ist im Unterhalt verhältnismäßig günstig. Auf jedenfall günstiger als beispielsweise ein GTI. Typklasse 14-20 sind das bei HP/TK. VK ist natürlich etwas teurer. Der GT86 könnte natürlich noch etwas ausreißen, gerade wegen dem Heckantrieb und/oder bei Winterbetrieb.. Steuern und Verbrauch sind ja einigermaßen abschätzbar und auch in nem recht moderaten Bereich. Gerade b...

Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:40

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Testberichte & Artikel

Zitat Naja, ich als Ingenieur sehe da eig. nur ein kleines Metallstück und das wird da sicherlich noch reinpassen Es ist aber kein Stück Metall, dass den Kofferraum öffnet. Das ganze funktioniert berührungslos, zumindest bei BMW

Montag, 14. Mai 2012, 10:35

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Toyota GT 86 - Prospekt

0-97km/h wurden 6-6,4s gemessen, je nach Test. Beispielsweise: http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=tPoZ1SC8uwk Wenn man nicht schaltet wie ne Oma, bleibt man auch bei 0-100km/h bei unter 7 Sekunden. Mal ganz davon abgesehen, dass der BRZ/GT86 bis 97km/h schneller ist als z.B. ein GTI. Dieser ist dann etwa gleichschnell auf 100, dafür schaltet der auch irgendwann und dann siehts wieder gut für den BRZ aus.... Es ist einfach nur unglücklich, dass hier 0-100 als Bezug genommen wird. Letztl...

Montag, 7. Mai 2012, 13:49

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Testberichte & Artikel

Zitat von »Fox« ich weiß nicht - das Armaturenbrett an sich sollte das gleiche sein oder? Nur das billige Radio sieht affig aus... Schon das Video mit dem Megane gesehen? http://gt86drivers.de/2012/05/vom-franzosen-verspeist.html Also ich bin den Megane ja schon gefahren. Das Teil geht halt wie die Hölle. Der Zeitunterschied ist schon enorm und es ist die Frage, wie viel dem Automatikgetriebe und den miesen Reifen geschuldet ist. Armaturenbrett sieht ähnlich aus (Müsste man mal direkt vergleich...

Sonntag, 6. Mai 2012, 14:17

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Testberichte & Artikel

@Hanswurst Das Video zeigt mal wieder deutlich, warum die Autos in den Staaten günstiger sind... Das Dashboard sieht deutlich billiger aus, kein HID vorne, billige Headunit, Standard-Innenspiegel, anscheinend generell billigere Materialien im Innenraum und die Bremsen sahen auch etwas kleiner aus. Irgendwo muss das Geld ja bleiben. Ich fand zudem den Motor Trend Test noch recht Aufschlussreich: Video: http://www.youtube.com/watch?v=tPoZ1SC8uwk 0-60mph in 6,2s und 60-0mph Bremsweg 118ft (35,9m). ...

Sonntag, 22. April 2012, 12:19

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Aftermarket Rückleuchten mit E-Zeichen?

Also, bisher habe ich noch nichts gesehen, aber es wird mit Sicherheit einige Aftermarket Scheinwerfer und Rückleuchten geben mit der Zeit. Gerade in der Schweiz habt Ihr da ja auch weniger Probleme, da die SAE-Kennzeichnung ausreicht (oder ist das nicht mehr so?). Wenn man wirklich tauscht, würde ich aber unbedingt auf die Qualität der Leuchten achten, damit das Licht auch dahin strahlt, wo es soll

Samstag, 21. April 2012, 08:45

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

HKS GT86 mit Kompressor

@Peer Das muss man aber ein wenig differenzieren. Die Kits von HKS die ich kenne kosten in etwa 5000-6000€ (für 4 Zylinder). Gibt natürlich auch teurere Kits, aber die sind dann meistens für große V-Motoren, wo man 2 Turbos, größeren LLK usw. braucht. In dem Bereich dürfte das Kit für den GT86 wohl nicht liegen. Enthalten sind dann meistens der Lader, LLK, Verrohrung, Montagematerial, eventuell ein neuer Ansaugtrakt und ein PiggyPack o.ä. mit Basis Map. Kits mit Schmiedekolben usw. wären schon s...

Donnerstag, 29. März 2012, 12:29

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Offizielle Daten GT86

Naja, mal abwarten was WIR letztlich bekommen. Ich kann mir vorstellen, dass die unterschiedlichen Werte auch durch unterschiedliche Setups zustande kamen, immerhin ist die Produktion noch nichtmal angelaufen! Außerdem spielt Toyota ja gerne am Steuergerät rum... Bei der Celica T23 reichte der Begrenzer beim 1ZZ von 6800 - 7500 (je nach Baujahr) und beim 2ZZ von 7800 - 8600 (je nach Jahr und Verkaufsland). Kann mir vorstellen, dass da beim BRZ/GT86 noch viel ausgetestet wird und eventuell mal 0-...

Freitag, 23. März 2012, 12:02

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

BRZ special - ihr fragt und Subaru antwortet

- Wo genau liegen die Unterschiede im Fahrwerk? - Wann ist mit den ersten Infos und Prospekten zu rechnen? Auf der Subi Homepage ist ja bisher nix zu dem Wagen zu finden... - Gibt es schon erste Homologationsdaten (zum Vergleich mit den doch recht seltsamen Toyota-Angaben) - Wenn es eine STI version geben wird, wie wird diese aussehen (NA, Turbo, Kompi)? Zitat Wieso bietet Toyota ein Subaru Modell an? Vermutlich, weil Subaru zu 16% Toyota IST

Donnerstag, 22. März 2012, 22:51

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Offizielle Daten GT86

Was vielleicht auch noch recht interessant ist: neben den bekannten 7,6s 0-100 für die Schaltung gibt Toyota die Automatik für den Sprint mit 8,2s an hätte ich jetzt nicht gedacht, wo es doch angeblich die IS-F Automatik -2 Gängen ist

Mittwoch, 21. März 2012, 14:15

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

neuer Zubehörkatalog GT86 - mit Carbonhaube! :)

Zitat Carbonhaube und TÜV? Ich sehe im wahrsten Sinne des Wortes schwarz Ist problemlos möglich und es gibt auch Hauben mit Gutachten. Sie müssen nur einige Voraussetzungen erfüllen

Sonntag, 4. März 2012, 14:13

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Ein paar interessante Bilder

Zitat Ich fahre seit ewig Diesel. Wie oft wechselt man die Kerzen heutzutage denn so? Ich meine, wenn man da -wie irgendwo anders gelesen- die Stoßfänger abbauen muss, wird das echt ätzend. Bei HDZ-Motoren werden meistens Iridiumkerzen genutzt. Je nach Herstellervorgabe sind die dann mit 75.000 - 90.000km Haltbarkeit angegeben. Aber mal abwarten, was Toyobaru vorgibt. Werden ja sicherlich auch Denso Zündkerzen verbaut sein, könnte man also schonmal nen bißchen im Sortiment gucken. Ob der Abbau ...

Samstag, 3. März 2012, 09:36

Forenbeitrag von: »Primus Omnium«

Ein paar interessante Bilder

Zitat Wo sind denn die Zündkerzen? Wenn Du beim gelben Verschluss nen Stück nach unten gehst, siehst Du wo die Nockenwellen sitzen. Jetzt nen kleines Stückchen nach rechts, genau zwischen den Nocken sitzen die Zündkerzen mit schwarzer Abdeckung und Verkabelung. Mich würde aber noch interessieren, wo Du eine Steuerkette siehst? Müsste ja auf der Rückseite sein, die man hier nicht sieht. Wäre natürlich wirklich super, da ich bisher mit meiner Steuerkette nie Probleme hatte. Nur Steuerriemen/Zahnr...