Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 57.

Montag, 9. November 2015, 15:53

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Ops, scheinbar wurde VW beim Schummeln erwischt

CO wird vom Katalysator in CO2 umgewandelt. Früher haben sich ja oft Leute im Auto umgebracht, indem sie die Abgase ins Fahrzeuginnere geleitet haben und sind dann durch das CO sanft eingeschlafen. Heute empfielt sich das nicht mehr, da man qualvoll erstickt.

Dienstag, 16. Juni 2015, 17:05

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Welche Felgen?

Zitat von »Johnny77« Also was problemlos gehen sollte ist eine Felge mit 7.5 und ET35, die gibts wie Sand am Meer. Die kommen dann zwar 19mm weiter raus als die Standardfelgen, aber gemäss unzähligen Berichten hier im Forum, sollte das bei der Prüfstelle kein Problem sein. So, inzwischen kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, dass die Eintragung in der Schweiz von Motec Nitro Felgen in der Grösse 17" 7.5 ET35 mit der Standardbereifung kein Problem war.

Dienstag, 16. Juni 2015, 15:57

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Clarion Navi

Hattest Du die Speisung für den Antennenverstärker (blaue Litze) angeschlossen?

Freitag, 12. Juni 2015, 10:08

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Kommts drauf an wo man während der Werksgarantie den Service machen lässt?

Also ich bin sehr froh darüber, dass es keine Anzeige gibt, wann ein Service fällig ist. Als Autofahrer sollte man ja mündig genug sein um selber zu entscheiden, ob/wann man das machen lassen will. Du hast halt jetzt das Problem, dass im Heft der erste Eintrag fehlt. Wie andere schon schrieben, kann das Probleme bei einem Garantiefall geben und natürlich gibts auch Probleme wenn Du das Auto dann mal verkaufen willst.

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:27

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Pioneer Navi AVIC-F50BT und Subwoofer TS-WX610A in GT86 eingebaut

Es ist doch einfach. Das "Problem" ist ja nur, dass Du anscheinend bereits Kabel in den Kofferraum gezogen hast mit Kabelschuhen dran, welche nun nicht direkt passen (habe ich in einem anderen Thread gelesen). Nun kannst Du ja einfach die Kabelschuhe abschneiden und was anderes drancrimpen, womit Du den Anschluss des Subwoofers mit Deinem bestehenden Kabeln verbinden kannst. Solche Verbinder gibts in jedem Baumarkt. Oder Du nimmst einfach Lüsterklemmen, welche für Litzen geeignet sind, das wäre ...

Donnerstag, 7. Mai 2015, 17:24

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Komisches Geräusch aus dem moterraum

Bei mir zwitschert es seit einigen Wochen auch. Aber da ich schon immer Japaner gefahren bin mit allen möglichen Geräuschen, mache ich mir da keine Sorgen. Interessant ist ja, dass Japanische Fahrzeuge schlussendlich doch länger halten als z.B. Europäische Fahrzeuge, welche fast keine Geräusche von sich geben. Ich betrachte das so; lieber ein Fahrzeug, welches auf langlebigkeit optimiert ist als ein Fahrzeug, welches dahingehend optimiert ist, alle Geräusche und Vibrationen zu unterdrücken.

Mittwoch, 6. Mai 2015, 12:18

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Toyota kündigt allen Händlern...

Zitat von »Shoshin« Am interessantesten finde ich die Absatzschwäche in Deutschland. Ich kann mir nur vorstellen, daß das - den GT mal ausgenommen - am aus meiner Sicht seeehr öden Design der letzten Jahre liegt. Also ich finde die aktuellen Yaris, Aygo und sonstigen Modelle sehen nicht so übel aus. Sicher nicht schlechter als ein vergleichbarer VW oder Audi.

Montag, 4. Mai 2015, 16:57

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Pioneer Navi AVIC-F50BT und Subwoofer TS-WX610A in GT86 eingebaut

Zitat von »Wildsparrow« mit was hast du die Einlage zerschnitten und hast du seitdem irgendwas bemerkt, was man besser/anders hätte machen können? Habe die Einlage mit einem Kochmesser fürs Grobe und einem Skalpell zerschnitten, das ging soweit ganz gut. Acht geben musst Du auf die Höhe, damit am Schluss die Oberkante des Subwoofers auf derselben Höhe zu liegen kommt wie die Schaumstoffeinlage. So ist gewährleistet, dass Du auch danach noch schwere Lasten im Kofferraum transportieren kannst, oh...

Montag, 4. Mai 2015, 12:55

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Muttern bestellen für Felgen mit Doppellochkreis

Perfekt, dann ist gut. Danke Euch für die schnelle Auskunft.

Montag, 4. Mai 2015, 12:25

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Muttern bestellen für Felgen mit Doppellochkreis

Hallo zusammen Sorry für die Frage, aber ich konnte auch nach langem suchen nichts finden und kenne mich auch nicht aus. Habe mir Motec Nitro Felgen für den GT86 gekauft. Die haben ja einen Doppellochkreis für die Montage und es wurden 20 Stück passende Muttern mitgeliefert. Nun meine Frage; Was macht man mit den unbenutzten 5 Schraubenlöchern? Kommt da ein Blinddeckel drauf oder muss man da auch noch Muttern/Schrauben dafür bestellen, damit es gut aussieht? Danke Johnny

Donnerstag, 30. April 2015, 15:47

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Welche Felgen?

Zitat von »Lesnar« Meine Reifen (Sommer und Winter beide gleich) sind 215/45 R17. So nun glaube ich aber, dass es auf mehr Daten drauf ankommt. Hab was mitbekommen und/oder gelesen, dass der GT Lochkreis 5/100, ET48, Nabendurchmesser 56.1 und Breite 7 (in Zoll) hat. Ich mache das auch so wie Du. Also was problemlos gehen sollte ist eine Felge mit 7.5 und ET35, die gibts wie Sand am Meer. Die kommen dann zwar 19mm weiter raus als die Standardfelgen, aber gemäss unzähligen Berichten hier im Forum...

Freitag, 17. April 2015, 10:24

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Außentemperaturanzeige total falsch?

Nach ein paar Minuten Fahrt stimmt bei mir die Temperaturanzeige sehr genau. Bei meinem vorherigen Celica T23 pendelte sich die richtige Anzeige zwar etwas schneller ein als beim GT86, aber ist für mich nicht so relevant.

Dienstag, 31. März 2015, 12:45

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Bordcomputer nachrüsten

Das Ding würde ich zwar nicht als Computer bezeichnen, aber passt dank seiner puristischen Art doch super zum GT86/BRZ: P3Cars BRZ / FR-S / FT86 Vent Integrated Digital Interface Video Dazu: https://www.youtube.com/watch?v=52N_aQIlhDM

Freitag, 23. Januar 2015, 16:13

Forenbeitrag von: »Johnny77«

NEUE INFORMATIONEN - Abschalten Keyless Entry mit Techstream und MVCI Kabel

So unsicher kann das Keyless Entry ja eigentlich nicht sein, da es in unzähligen Modellen von Toyota im Einsatz ist.

Mittwoch, 26. November 2014, 14:44

Forenbeitrag von: »Johnny77«

[Headunit Alternative] Pioneer AVIC-Serie - Funktionen und Erfahrungen

Zitat von »supernova« Das Gerät ist trotz OS Wechsel zu blöd, nach Track Nummer (Metadaten) zu sortieren. Egal ob ID3 oder flac. Finde das nen echten Fail. Es würde schon helfen, wenn nach Dateiname sortiert würde, was bei meinem AVIC-F50BT nicht der Fall ist. Ist das beim F60DAB auch der Fall? Immerhin gibt es Workarounds dafür, indem man mit Tools wie z.B. DriveSort am PC die Verzeichnisstruktur/Dateien auf dem Stick sortiert. Danach erscheint es dann auf dem AVIC wie erwartet, alphabetisch s...

Dienstag, 18. November 2014, 13:40

Forenbeitrag von: »Johnny77«

[Headunit Alternative] Pioneer AVIC-Serie - Funktionen und Erfahrungen

Achtung Achtung! Das AVIC-F60DAB bzw. das etwas abgespeckte AVICF960BT sind (abgesehen von der Mechanik/Gehäuse) komplette Neuentwicklungen und können nicht mit den Vorgängermodellen wie AVIC-F50BT / AVIC-F950BT etc. verglichen werden. Als Betriebssystem wird nun Android verwendet, früher war es Windows CE. Auf dem Bildschirm ist nun ein kapazitiver Touch, früher ein resistiver. Dass die daurauf befindliche Software zur Bedienung und das Navi ebenfalls neu sind, versteht sich fast von selbst. Da...

Donnerstag, 13. November 2014, 12:30

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Japanisch / Chinesisch im Touch'n'Go

Mit Sonderzeichen ist es halt immer so eine Sache. Zwar gibt es heutzutage für die Softwareentwickler Lösungen dazu (wenn die Programmierer für Texte ein "Unicode"-Format statt ASCII nutzen), aber besonders bei Embedded Geräten kommen halt meist noch alte Tools und Software-Libraries zum Einsatz, welche das nicht unterstützen, fehlerbehaftet sind oder falsch angewendet werden. Daher denke ich nicht, dass Du was einstellen kannst, damit es dann funktioniert. Allenfalls gibt es einestages ein Soft...

Dienstag, 4. November 2014, 12:55

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Mehr Bass

Zitat von »Labskaus« Zitat von »Johnny77« Steht sowohl auf der Pioneer-Website in der Produktebeschreibung Wo? Boah, Du machst mich fertig. Ok, hab extra für Dich einen Screenshot erstellt und die Stelle markiert: Wieso kommst Du drauf, dass Pioneer das Android extrem hätte anpassen sollen? Da steckt ein ganz normales Android drin. Genauso normal wie in einem HTC, Samsung oder Sony Smartphone. Pioneer und andere Hersteller packen da lediglich noch Software obendrauf für die eigentliche Funktion...

Montag, 3. November 2014, 12:47

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Mehr Bass

Zitat von »Labskaus« Dir ist schon klar dass das Pioneer Apple Play hat? Also eher wenig bis sowas von überhaupt nix mit Android zu tun hat? Du kannst ein Andoid anschliessen, es aber kein Android Radio Das Pioneer AVIC-F60DAB läuft sehr wohl unter Android. Informiere Dich zuerst, bevor Du so einen Mist schreibst. Steht sowohl auf der Pioneer-Website in der Produktebeschreibung wie auch in diversen Foren, in denen welche eigene Apps darauf installieren und Modifikationen vornehmen wollen.

Montag, 3. November 2014, 12:33

Forenbeitrag von: »Johnny77«

Skitransport, Dachträger?

Mit umgeklapptem Rücksitz passen normale Carving-Skis problemlos hinten rein. Habe ich letzten Winter ein paar mal gemacht. Allerdings wärs schon praktischer, wenn man die aufs Dach tun könnte. Es gäbe ja noch die magnetischen Dachträger, das wäre vielleicht noch was. Wegen der Optik; klar siehts scheisse aus. Aber was solls für ein paar mal im Winter; muss einen ja nicht kümmern.