Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Dienstag, 19. Juni 2018, 18:23

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Woran erkennt man das Sperr- Differenzial?

Hallo zusammen, vielen Dank für die vielen Informationen. Ob ich die allerdings richtig verarbeiten kann, steht auf einem anderen Blatt... Kurzes Update von mir: Habe den Wagen aktuell in einer Porsche Werkstatt stehen, die wohl auch Porsche für Rennstrecken betreuen. Der Kollege der in der Wekstatt arbeitet ist mit meinem Auto in einem Wendehammer gefahren und hat einen Donut versucht bzw. teilweise auch geschafft (also eine Drehung mit Gummivernichtung) sowie ein paar Kreisverkehrfahrten, alle...

Samstag, 9. Juni 2018, 23:47

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Cusco Domstrebe mit Bremskraftverstärker-Stopper

@Natz: Danke für die Info. Damit ist das für mich geklärt. Ich versuche mich ja schon schlau zu machen und mich einzulesen, aber ich bin nicht vom Fach und kenne auch keinen. Was ich bisher gelesen hatte, hatte halt die HA nie berücksichtigt. Edit / veraltet: @Doc nun ja da der Wagen ja vorne und hinten bremsen hat... würde ich als Laie sagen, müsste es das doch auch für die HA geben... Und wenn ich dann Domstreben verbauen sollte, soll das BCS / BKVS auch soweit möglich vorne und hinten berücks...

Samstag, 9. Juni 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Cusco Domstrebe mit Bremskraftverstärker-Stopper

So wieder mal aufwärmen alter Kamellen... Gibt es die Cusco oder eine andere Domstreber mit integrierter "Bremskraftverstärkerabstützung (Stopper)" auch für die HA, oder macht das prinzipell schon gar keinen Sinn? Und hat jemand eventuell Namen und Links zu nicht integrierten "Bremskraftverstärkerabstützung (Stopper)", die separat und unabhängig von der Domstrebe erworben und verbaut werden können? und auch hier die Frage.. gibts das nur für VA oder auch für HA? Hier ist der Begriff Grimmspeed g...

Samstag, 9. Juni 2018, 20:41

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Woran erkennt man das Sperr- Differenzial?

Zitat von »katty262« Und bitte das mir keiner bei 7.000 U/min im 5. Gang anfängt Fotos zu schießen um diese zu Posten (seid Ihr verrückt bei den Geschwindigkeiten) Das hätte ich auch nicht verlangt... nur einen kurzen Blick drauf werfen reicht Auf der anderen Seite... GoPro auf den Kopp und los gehts

Samstag, 9. Juni 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Woran erkennt man das Sperr- Differenzial?

Zitat Also soweit ich weiß hatten die Pure mit Handschalter ebenfalls alle ein Sperrdifferential... Aber auch das "Torsen-Differenzialsperre an der Hinterachse" (so die Syntax aus der aktuellen Ausstattungsliste), oder ein "Standard" Sperrdiffenzial? (bitte nicht hauen, ich glaube mich erinnern zu können das ja Diffenrentialsperre und Sperrdiffenzial verschiedene Dinge sind, und die Torsen Diffenzialsperre nochmal eine Besonderheit under den Differenzialsperren...) Zitat Ich merke das Diff deut...

Samstag, 9. Juni 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Woran erkennt man das Sperr- Differenzial?

Sorry dass ich diese Kamelle nochmal aufwärme. So wie ich den Thread gelesen habe (alle 13 Seiten) ist die sicherste Überprüfung ob man ein Torsen Sperrdiffenzial hat, ein Aufkleber mit Y38 am Diff. Da ich das gerade nicht prüfen kann, würde ich gerne wissen, wie sicher die folgende Aussage ist: Zitat Wenn man z.B. bei 7000 U/min im 5. Gang 190 km/h drauf hat (rotes Diagramm), hat man das Torsen-Differential FD20AT (i=4,100) drin. Liegt die Geschwindigkeit im 5.Gang bei 7000 U/min jedoch bei 215...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 23:29

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Der Vortech Talk - Fragen von Vortech Besitzer an Vortech Besitzer und auch gerne von allen anderen.

@Horror: danke für die Aufklärung und den Video Link. Muss dann nochmal schauen, ob iwo steht, ob ich auch den V3 habe. Nicht das das von Modell zu Modell unterschiedlich ist. Ich würde es übrigens gerne von Fachpersonal machen lassen. ich kenne nur keines, und mein Aufruf in dem separaten Threat in Bezug auf Wartung/Werkstatt ist leider ohne Feedback geblieben :-( Letzter Ausweg für mich wäre GP Performance, ist ein bischen Fahrt, und wohl eher auf HKS spezialisiert, aber gut... mal schauen. @f...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 20:38

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Der Vortech Talk - Fragen von Vortech Besitzer an Vortech Besitzer und auch gerne von allen anderen.

Heyho und vielen Dank für eure Antworten. Habe nur zur Sicherheit nochmal Fotos bei mir gemacht... Bild von der Fahrerseite aus: Bild von der Beifahrerseite aus, das markierte soll die Nachfüllöffnung sein? Wie zum teufel soll man da dran (Abschrauben, auffüllen und zuschrauben)???: Ist das das Ablassventil (rot markiert)? Frage mich aber dann warum man das nach oben legen sollte...:

Donnerstag, 31. Mai 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Der Vortech Talk - Fragen von Vortech Besitzer an Vortech Besitzer und auch gerne von allen anderen.

Hallo zusammen, Kann mir einer der Vortech Kompressoren Besitzer vielleicht sagen, wie und wo ich herausfinden kann, welche Version des Vortechs ich habe (falls es da im Laufe der Zeit unterschiedliche Revisionen gab)? Und vor allem wie und wo man die Kompressor Flüssigkeit ablässt und wieder nachfüllt. Habe vom Vorbesitzer letztes Jahr ein paar Flaschen mit je 400ml Inhalt dazubekommen. Aber ich habe keine Ahnung wie man das wechselt, und das Toyota Aushaus wo ich wegen Inspektion war leider au...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Inspektion fällig: Welche Werkstatt/Händler im Raum Aachen bzw. Wuppertal könnt ihr empfehlen? Hinweis: Sollte sich auch mit Kompressorumbauten auskennen (hier Vortech Stage 1, 1. Generation)

Letzter Push Habe jetzt die Inspektion bei Toyota gemacht. Inklusive Motoröl (Mathy), Getriebe-Öl (Motul) und Differenzial Öl (Millers Oil) Aber den Kompressor (Vortech 280PS) haben die nicht anfasst. Weil weder das Autohaus noch ich davon Ahnung haben. Und das Ganze ist fällig, mindestens 1 1/2 Jahre ist das jetzt nicht gemacht worden, und ich bin alleine ja schon 3.000 km dieses Jahr gefahren... Und spätestens alle 7.500 km soll man ja wechseln :-( Die Frage bleibt also, kennt ihr im Raum Wupp...

Samstag, 5. Mai 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Öl und Öladditiv Übersicht

@Katty, du meinst https://www.mathy.de/shop/ ? Ist grundsätzlich schon ziemlich teuer, aber wenns gut ist, ist gut MATHY-TDL SAE 75W-90 - Getriebeöl "nur" 75W-90, trotzdem ausreichend für hohe Last (Autobahn, lange und schnelle Fahrten, inkl Schaltvorgänge von 6 und 5 aus Spaß (7200upm) )? Keine Öle für Differenzial, oder kann das normale Getriebeöl (s.o. MATHY-TDL SAE 75W-90) verwendet werden? MATHY-T ist ein viskositätsspezifisches Getriebeöl-Additiv - nur für Getriebe oder auch für Differenzi...

Samstag, 5. Mai 2018, 15:28

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Öl und Öladditiv Übersicht

Hallo zusammen, Was haltet ihr von dieser Kombination von Ölen und Additiven? Bitte keine Grundsatzdiskussion und "normales" Motoröl könnt ihr aussen vor lassen, das wird eine persönliche Entscheidung von mir (habe hier im Forum dazu verschiedene Threads gelesen). Motor: 2x Motul SAE 0w20 300V High Rpm Motor Öl 4L oder 2x Mobil 1 5w30 ESP Formula 4L + gibt es hier sinnvolle zusätzliche Additive? Getriebe: 3x Motul Gear Competition 75W-140 1L + 1x Liqui Moly 1007 GearProtect, 80 ml Differenzial: ...

Montag, 9. April 2018, 21:15

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Vorstellung: Hallo und Grüße aus Wuppertal / Würselen

Zitat von »3liter« Willkommen aus der Nachbarschaft. Sehe das mit den Änderungen bisschen sowie Michael. Speziell beim Thema Bremse musste ich etwas schmunzeln. Welche Nachbarschaft? Wtal oder AC? Wenn mal Zeit und Lust besteht lerne ich gerne mal andere GT/BRZ Fahrer aus der Gegend kennen, und deren Autos. Und am besten noch gute Strecken zum Fahren Wegen Bremsen. Kein Track, aber sportlich. Wie gesagt für Verbesserungsvorschläge bin ich offen. Ich fahre viel Autobahn. I.d.R nachts, da brauche...

Samstag, 7. April 2018, 16:00

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Vorstellung: Hallo und Grüße aus Wuppertal / Würselen

Zitat von »Michael« Aber sorry, vieles klingt nach „Hauptsache machen“, ohne dass es besonders Sinn machen würde (Spaß kann es natürlich dennoch machen). Stabis aber kein Fahrwerk? Leichtere Schwungscheibe aber OEM Felge mit Spurplatten? Quick-Shifter und leichte Schwungscheibe und sich über minimale Geräusche beschweren? Das Drehmoment-Loch gibt es beim Kompressor natürlich nicht, das hast wohl eher von den Saugern aufgeschnappt und Aktionismus abgeleitet. Ne, minimale Geräusche sind das nicht...

Samstag, 7. April 2018, 14:41

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Vorstellung: Hallo und Grüße aus Wuppertal / Würselen

Zitat PS: Wenn ich deine Liste so sehe würde ich btw. noch einen Bremskraftverstärkerstopper (oder so ähnlich) auf die Liste setzen. Gibts von zb Cusco direkt an der Domstrebe. Die Meinungen gehen wie immer auseinander, aber bei mir hat es das Bremsgefühl merklich verbessert. Bremskraftverstärkerstopper ??? Das klingt im ersten Moment für einen Laien irgendwie "falsch". Zweiter Gedanke, aber vermutlich völlig falsch: Stärkere Bremse einbauen, und dann den eingebauten Bremskraftverstärker (trete...

Samstag, 7. April 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Vorstellung: Hallo und Grüße aus Wuppertal / Würselen

Hallo und liebe Grüße aus Wuppertal / Würselen, Nicht darüber wundern, 1. Wohnsitz ist Wuppertal, 2. Wohnsitz ist Würselen wegen Arbeit in Aachen. Bin ein Mitt-Dreissiger, der seit Ende Oktober einen GT86 sein Eigen nennen darf, aber wegen Saisonzulassung erst seit Anfang April damit auch fahren darf. Beruflich als Netzwerkadminstrator / Network Engineer angestellt. Schrauberkenntnisse: NULL. Ich lasse alles machen. Reifenwechsel kriege ich aber noch hin. ist aber mit getrennten Winter und Somme...

Samstag, 7. April 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Kauberatung: Zusatzinstrument für Öltemperatur (Motor Öl, Kompressor Öl) und ggf. weitere Funktionen (Wassertemperatur, Öl Druck, Aufladung)

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten. War ne Menge Lektüre und Recherche. Versuche das mal für mich (und alle anderen) zusammenzufasssen: Premium Variante, Digitale Multi-Gauge, greift interne Sensoren ab (ODB2): ab 389€ https://katalog.mps-engineering.de/nach-…/brz-unmontiert http://performance-display.com/produkt/t…t86-subaru-brz/ Vorteile: + integriert + keine separate Stromversorgung (Strom über ODB2 Anschluss) + mehrere Werte + nutzt Fahrzeugeigene Werte Nachteile: - teurer Gehobene V...

Donnerstag, 5. April 2018, 01:24

Forenbeitrag von: »rabbirobert«

Kauberatung: Zusatzinstrument für Öltemperatur (Motor Öl, Kompressor Öl) und ggf. weitere Funktionen (Wassertemperatur, Öl Druck, Aufladung)

Schon mal vielen Dank an Christian für die Antwort. Habe daraufhin gegoogelt und folgende Fragen sind aufgekommen: Lässt sich (ohne weitere Konfiguration) die Öltemperatur per ODB auslesen? oder muss man (immer) einen zusätzlichen Sensor/Geber verbauen, der dann die Daten an ein Zusatzinstrument weiterleitet? Aus meiner Sicht die beste Variante, falls möglich... Lässt sich die Fahrzeugsoftware so umprogrammieren, dass statt der Uhrzeit oder einer anderen Anzeige des Bordcomputers eben jene angez...