Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 168.

Dienstag, 19. Juni 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Mein BRZ schiebt im Kreisverkehr in letzter Zeit stark über die Vorderräder statt zu übersteuern...

Also gut. Dann vielen Dank liebes Forum für die große, themenbezogene Hilfe. Und auch schön dass man gleich als Verantwortungslos dargestellt wird, wenn man seine "Driftstrecke" noch so sensibel und vorausschauend angeht und dies alles bewusst auf große, verkehrsarme Plätze beschränkt, es aber okay ist, wenn 98% aller Toyobaru-Fahrer hier ständig darüber berichten, wie dynamisch und agil der Toyobaru sich doch auf Landstraßen oder dem Weg von/zur Arbeit im Grenzbereich bewegen lässt - als ob dab...

Freitag, 15. Juni 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Mein BRZ schiebt im Kreisverkehr in letzter Zeit stark über die Vorderräder statt zu übersteuern...

Jepp, also nochmal zur Klarstellung: Der Facelift hat 3 Modi: VSC an - Trackmodus (mit SEHR langer Leine, da kommen Eingriffe sehr spät) - VSC aus In den Modi Track und VSC aus schiebt er im Kreisverkehr über die Vorderräder. AUCH wenn es nass ist (wenn auch weniger ausgeprägt). Natürlich kann es sich um eine falsche Fahrtechnik handeln und ich bin beileibe kein Profi. Nur wenn der BRZ es vorher weniger stark gemacht hat, denke ich halt an einen Defekt. Aber wird wohl kein Weg um eine Achsvermes...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Mein BRZ schiebt im Kreisverkehr in letzter Zeit stark über die Vorderräder statt zu übersteuern...

Hi ihr zwei, sorry, schaffe es in letzter Zeit kaum noch hier online zu sein. AAABER es hat gestern bei uns in Ströhmen geregnet Und da hab ich nochmal mich an die Thematik herangetastet, leider noch mit dem Luftdruck von 2,4 Bar rundherum. Ergebnis: An T-Kreuzungen oder Spitzkehren kommt der BRZ nach wie vor wunderbar, ich konnte sogar einen sehr stabilen Drift halten völlig ohne Anzeichen von Untersteuern. Allerdings im Kreisverkehr dann wieder die selbe Problematik wie angesprochen. Hier habe...

Freitag, 8. Juni 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Mein BRZ schiebt im Kreisverkehr in letzter Zeit stark über die Vorderräder statt zu übersteuern...

Zitat von »Copperhead« Wenn sich sonst keiner erbarmt, hier dann mal die Standartfragen zu Fahrwerkstrouble: Was hast du in den letzten Wochen verändert? Wann das letzte Mal Luftdruck geprüft? Wie ist der Verschleisszustand deiner Reifen? Profiltiefe noch iO, ungleichmässig abgefahren, schuppig, wellig, zu alt? Wenn dabei keine Veränderung auftaucht, könnte eine Vermessung Sinn machen. Insgesamt passt deine Bewegungsbeschreibung nicht ganz in meine Physikverständnis: wenn ich im "spassigen Fahr...

Freitag, 1. Juni 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »Nickmann«

"Kampf der Konzepte" - BRZ gegen WRX STI

Zitat von »MIL-GT« Auto im Stand fotografiert, Hintergrund durch Fotoshop gejagt. Sieht aus als wenn die Autos im Showroom gestanden hätten und der Hintergrund eingefügt wurde. Ich finds fürchterlich. Das muss ich entkräften. Autos werden heutzutage kaum noch analog fotografiert, hier handelt es sich zu 95% um per CG gerenderte Fahrzeuge. Das geht heutzutage auch fotorealistisch. Was den hier gezeigten Look angeht: Ich finds auch viel zu artifiziell und übertrieben. Mögen aber viele OEMs so hab...

Freitag, 1. Juni 2018, 15:27

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Mein BRZ schiebt im Kreisverkehr in letzter Zeit stark über die Vorderräder statt zu übersteuern...

Hi zusammen, ich erlaube mir bei großen, breiten Kreisverkehren gerne mal den Spaß, im Track-Modus (halb abgeschaltetes ESP, vergleiche VSC Sport) bisschen das Heck kommen zu lassen und leichte Drifts einzuleiten, sofern weit und breit kein anderes Auto geschweigedenn Fußgänger zu sehen sind. Das hat in der Vergangenheit, insbesondere natürlich im Winter oder auf nassen Straßen, immer recht gut geklappt. Auch im Sommer ging das meist sehr gut, selbst wenn die Straßen trocken waren. Seit kurzem k...

Dienstag, 8. Mai 2018, 18:39

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Zitat von »dulex« Ja gibt es. Irgend jemand hat hier schon mal ein 1 DIN Gerät verbaut. Würde ich aber auch nicht wollen. Aber wenn ich Google Maps/Waze nicht auf dem Bildschirm sehen und bedienen kann ist der Bildschirm für mich wirklich nur noch Optik. Deswegen sehe ich nicht ganz den Sinn in einem Gerät ohne Android Auto oder ohne Navi. Das ist ja der Punkt: So wie ich es verstehe, kann ich bei dem Pioneer AVH-A3100DAB tatsächlich Waze und Spotify über den Touchscreen der Head Unit bedienen,...

Dienstag, 8. Mai 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Zitat von »dulex« Native Spotify Unterstützung bietet auch ein einfaches 1 DIN Gerät JVC KD-X441DBT für 100€ hab ich letztens in nem Aygo verbaut. Und mit Google kann man auch sprechen. Das stimmt. Aber es sollte schon ein Doppel-DIN Radio sein, wie im Eingangsthread beschrieben. Die Optik und gute Bedienbarkeit per Touch ist mir schon auch weiterhin wichtig. Außerdem gibt es glaube ich keine Blende für ein 1-DIN Radio für den Toyobaru, oder doch?!

Dienstag, 8. Mai 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Ah, das gute Geizhals.de... Hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dankeschön!

Dienstag, 8. Mai 2018, 11:38

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Zitat von »Nedash« Zu 1: Es gibt zumindest mittlerweile entsprechende Adapterkabel für Pioneer, die für die Lenkradtasten des FL-BRZ ausgelegt sind. NullAhnung hat ein Pioneer Schießmichtot, und dort geht (soweit ich mich erinnere) alles. Sollte aber für andere Radio-Hersteller ähnlich sein. Zu 2: OBD hat in unserem Auto mit dem Radio wenig zu tun. Du brauchst für die meisten Radios einen Adapter-Kabelbaum (gibt's für wenige Euros). Am häufigsten ist dabei der Kabelbaum von Toyota auf ISO. Das ...

Dienstag, 8. Mai 2018, 11:32

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Zitat von »SiMsound« Nimm doch ein Gerät mit Android Auto ohne Navi. Da bist du doch deutlich günstiger dabei. Da konnte ich aber auf die schnelle kein Gerät finden, das um die 250 Euro kostet. Gibt es das wirklich? Und wie steht es da um die Lenkradfernbedienung, gibt es da passende Modelle? Zitat von »dulex« Klingt als suchst du das Kenwood DMX 7017DABS. Navi nur per Android Auto (Waze und MAPS). DAB+ mit Seemless Blending, Spotify... Hab Jahre auf so ein Gerät gewartet. War in Ausstattung un...

Montag, 7. Mai 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Empfehlung für DAB-Radio mit Spotify-Support | Lenkradfernbedienung?

Hi zusammen, da mit das 2017er Starlink meines Subaru BRZs gehörig auf die Nüsse geht (das Radio bietet außer Freisprechen einfach rein gar nichts, kein Navi, keine Spotify-Unterstützung, kein DAB+ und keine vernünftigen Apps), würde ich mir gerne ein neues Doppel-DIN Radio zulegen. Nun dachte ich lange Zeit, wenn ich Navi, Spotify, DAB+ und idealerweise noch Android Auto möchte, benötigt es ein Radio um die 600-1.000 Euro. Jetzt bin ich aber auf Modelle gestoßen, die weitaus weniger kosten und ...

Freitag, 27. April 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »Nickmann«

keine 8 Monate :(

Zitat von »Dr.Frexx« Teilkasko bezahlt nicht bei Vandalismus Achtung, das stimmt so nicht ganz!! Habe früher bei einem Autoglaser gearbeitet und wir haben auch Vandalismusschäden über die Teilkasko abgerechnet bekommen. Es gibt wahrscheinlich einzelne Versicherer, die so etwas in ihren Tarifen ausschließen. Aber grundsätzlich sind Vandalismusschäden auch über die Teilkasko abgedeckt, solange es sich dabei um reine Glasschäden handelt! Alles über Glasschäden hinaus ist dann Sache der Vollkasko, ...

Freitag, 27. April 2018, 14:44

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Zitat von »bdn« Gab als das MY17 angekündigt wurde irgendwo(tm) einen Bericht zum Track-Modus. Aus dem Gedächtnis: Hintergrund war, dass das alte System wohl zum Teil übereifrig eingegriffen haben soll, bis hin zum Abflug. Intention des Track-Mode soll genau das gewesen sein, was Frexx schon geschrieben hat. Das Fahrzeug soll in einem weitestgehend sicheren Zustand (aka nicht Abflug) nicht eingreifen, aber eine Rettungsleine bieten, bzw. gröbere Fehler moderat ausgleichen, Bremsaktionen unterst...

Freitag, 20. April 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Zitat von »Dr.Frexx« Du vermischt langsam FL mit VFL. Die VSC-Abstimmungen sind komplett anders. Ja, recht hast du. Mit VSC-Modus meinte ich den Sport-Modus des vFL

Freitag, 20. April 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Okay, danke euch für die vielen Antworten. Dass die Bremseingriffe auf Beläge etc. gehen, dürfte klar sein. Aber diese "Stotterbremse" muss doch auch irgendwo herrühren, also dass die Bremse in einer gewissen Frequenz pulsierend angesteuert wird, ähnlich dem ABS. Kann man diese Komponenten schneller verschleißen, in dem man den Einsatz ständig heraufbeschwört? @viva71: Und ohne den Vorfacelift gefahren zu sein, aber meines Erachtes ist es schon ein richtiger Drift, den man da im Track-Modus mach...

Donnerstag, 19. April 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Hi zusammen, da ich mich vor allem bei nassem Fahrbahnbelag immer öfter dabei erwische, wie ich im Trackmodus durch die Gegend fahre, insbesondere wenn es auf Kreisverkehre zugeht, hätte ich da mal ne Frage Der neue Track-Modus lässt ja ziemlich große Freiheiten und einen großzügigen Driftwinkel zu. Ich merk das unter den oben genannten Voraussetzungen immer recht schnell, was auch sehr viel Fahrfreude mit sich bringt. Nichtsdestotrotz greift das ESP in diesem Modus zwar sehr spät, aber schon de...

Mittwoch, 11. April 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Universal Handy Halterung - Dokumentation mit Bild

Sorry, les das erst jetzt gerade. Kann ich natürlich sehr gerne machen, ist aber auch leicht sich vorzustellen: So wie auf dem Bild geht man in einer gedanklichen Linie mit der Handyhalterung etwas tiefer in Höhe der Klimaautomatik. Und dort steckt die Handyhalterung quasi im Kniepolster, das zur Beifahrertür zeigt LG

Freitag, 16. März 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Michyboy´s TRD/Aero Hybridmix (Update im ersten Post 14.03.2017)

Für mich einer der allerschönsten Toyobarus international. Und ich freue mich auch, dass du dich von für meinen Geschmack sehr kitschigen Folierungen und den orangenen Felgen trennen konntest. Nix für Ungut, aber so steht er nun DEUTLICH schöner da Hut ab!

Freitag, 16. März 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »Nickmann«

Schöne Landstraßen im Raum Stuttgart gesucht für Sonntagsfahrten

Okay cool, dann werde ich mich da mal umschauen. Danke! @ 68er: Pixelschubser aus Stuttgart...du warst nicht zufällig mal bei der Macke oder Pixo beschäftigt?