Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 106.

Dienstag, 19. Juni 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Dass dein geringer Verschleiß mit der Nordschleife zusammenhängt, habe ich mir schon gedacht, aber auch nach diesem Video (https://youtu.be/GOYZw7hIngk) dachte ich er würde lange halten... Ich fahre jedoch auch GP-Strecken und auch am Limit (was ja nicht heißt dass die Linienwahl etc. gut sein muss, will nicht eingebildet wirken), also fordere ich den Reifen schon. Meine (Serien-)Abstimmung ist eher schlecht mit ~0 Grad Sturz

Dienstag, 19. Juni 2018, 18:46

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Hier sind immer so viele widersprüchliche Aussagen! Erst heißt es der Nankang hält gut (ganze Saison, Zitat von Chris, Kommentare und Videos auf YouTube), aus anderer Quelle (Max) heißt es, er hält nur einen Tag! Der Federal soll gut halten und dann wieder nicht...

Dienstag, 19. Juni 2018, 17:33

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Richtig geschlossen, habe jetzt drei Trackdays mit dem GT hinter mir, komme eher aus dem Sim-Bereich. Daher natürlich kein Profi, verstehe aber grundsätzlich ein bisschen was vom Fahren, bzw. mehr als jemand der tatsächlich von 0 anfängt. Die jetzigen Reifen halten noch ca. einen Trackday, dann sind die runter (um noch gute Reifen wegzuschmeißen, habe ich dann doch nicht genug Geld! ). Schlecht sind die jetzigen Hankook-Straßenreifen auch nicht, nur überhitzen sie nach paar Runden natürlich und ...

Dienstag, 19. Juni 2018, 08:30

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

1,5 Trackdays halten die nur, da hatte ich mehr erwartet! Dann definitiv erstmal Federals, sonst sind mir die Nankangs ja nach nem halben Tag weg wenn ich ohne Sturz fahre. Und das ist mir definitiv zu schnell für 650€ pro Satz! Zur Zeit fahre ich noch die alten Hankook Ventus hoch 2 oder wie die heißen runter, die noch auf den gebrauchten Allegeritas waren. @Copperhead ich weiß, Max bzw. sein GT und die Onboards aus diesem waren einer der Gründe für mich, auf einen GT86 zu sparen statt eines ge...

Montag, 18. Juni 2018, 23:15

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Ich denke ich werde wirklich zuerst den Federal nehmen. Die Nankangs gehören ja zweifelsohne zu den stärksten was Grip angeht, das ist wohl wirklich etwas zu doll für Serienfahrwerk. Die Federals sind ja auch gute Reifen mit viel Grip Wo wir grad dabei sind, starke Seitenneigung ist auch nicht gerade spaßig wenns um Gegenpendler geht. Und eine ordentliche Einstellung ist auf jeden Fall sinnvoll!

Montag, 18. Juni 2018, 15:48

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Die Haltbarkeit des AR-1 soll ja auch ziemlich gut sein, habe ich gelesen?

Montag, 18. Juni 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Jan B«

Reifen für die Rennstrecke

Danke erstmal für die Antworten! Ich schraube immer direkt an der Strecke um, so muss ich keine Kompromisse beim Trockengrip eingehen und kann vor und nach jedem Trackday die Bremse optisch begutachten. Also kann man vielleicht festhalten, der AR-1 ist ein top Semi, aber wahrscheinlich zu viel für Serienfahrwerk? Diesen Sommer oder spätestens zur nächsten Saison kommt auch ein ordentliches Fahrwerk rein. Aber bis dahin wohl erstmal den Federalschätze ich?

Montag, 18. Juni 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »Jan B«

Nankang Ar-1

Ich grabe das Thema mal wieder aus, denn es wird Zeit für neue Track-Reifen. Ich habe einen extra-Satz Felgen für die Rennstrecke und schwanke derzeit zwischen dem Federal 595 RSR (weil ganz guter Reifen für sehr wenig Geld) und dem Nankang AR-1 (weil der extrem Track-orientiert aussieht und sehr gut bewertet wird). Hat einer der regelmäßigen Trackday-Besucher o.Ä. Erfahrungen mit dem Nankang gemacht? Ganz billig ist der ja nicht, sieht aber deutlich mehr nach Trockengrip aus als bspw. ein Miche...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 07:42

Forenbeitrag von: »Jan B«

Auswirkungen der kurzen Hinterachsübersetzung (4.1 statt 3.73) beim Facelift

Und wenn du bei einer Probefahrt (eines neuen Fahrzeuges) das Gefühl hast, der zieht nicht, dann denk daran, dass der mit der Zeit schneller wird Jetzt nicht wirklich schnell. Aber schon noch schneller.

Dienstag, 12. Juni 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »Jan B«

Stahlflexbremsschlauch geplatzt

Vorne und hinten: https://houston86club.wordpress.com/tag/toyota/

Dienstag, 12. Juni 2018, 08:56

Forenbeitrag von: »Jan B«

Airbag Leuchte an, nach 3-Punkt Gurt ausbau

Ok, ich hoffe dann einfach, dass die Werkstatt das so hinbekommt Wenn die das fertig haben, werde ich schreiben, welche Widerstände benötigt werden

Montag, 11. Juni 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Jan B«

Airbag Leuchte an, nach 3-Punkt Gurt ausbau

Gibt es hier mittlerweile ein Ergebnis, wie das Problem gelöst wurde (=welche Widerstände zu verwenden sind) ?

Dienstag, 5. Juni 2018, 10:25

Forenbeitrag von: »Jan B«

Feder vom Seitenblinker

Wie gesagt, ich wäre auch dabei!

Montag, 4. Juni 2018, 17:57

Forenbeitrag von: »Jan B«

Feder vom Seitenblinker

Soweit ich weiß gibts die in Deutschland nicht zu kaufen, die Amis bieten die aber an (86speed.com). Bei einer Sammelbestellung von den Dingern wäre ich dabei

Donnerstag, 31. Mai 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »Jan B«

"Kampf der Konzepte" - BRZ gegen WRX STI

Nope, Pure lässt sich ganz normal verstellen

Montag, 21. Mai 2018, 15:40

Forenbeitrag von: »Jan B«

GT86 #under8

Macht das eigentlich keine Probleme, mit dem Airbag so offen ohne Abdeckung rumzufahren? Bin gerade dabei zwecks Kopffreiheit den Dachhimmel rauszunehmen, aber ich bekomme ein ungutes Gefühl, den Airbag so frei liegen zu haben... Ist aber unproblematisch/ungefährlich?

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »Jan B«

Auspuffanlagen

Dumme Frage, müssen eigentlich neue Auspuff-Dichtungen ran oder sind die alten noch gut? Bin jetzt bei 17k km, lange waren die alten also noch nicht drauf... Bisher gibt es nämlich Aussagen von „kauf neue Dichtungen“ bis „die alten können locker wiederverwendet werden“...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »Jan B«

Auspuffanlagen

Danke für deine Hilfe Insider! Habe mir nach einem Telefonat mit TJ Imports erstmal die ROAR mit ABE bestellt, mit der spare ich mir den Stress bezüglich Eintragung. Ich wollte das Riskio nicht eingehen, die AGA dann doch nur mit Silencer eingetragen zu bekommen usw. Den nun doch nicht verlorenen Kilos trauere ich natürlich noch nach

Samstag, 12. Mai 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Jan B«

Die Sonne scheint, die Strasse windet sich vor Glück, der Boxer jubiliert....

Ich freue mich auf den Saisonstart am 26. in Papenburg! Meine erste volle Trackday-Saison und das, worauf ich seit Jahren hinarbeite und wovon ich träume seit ich 14 bin!

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Jan B«

Auspuffanlagen

Ich glaub das kriegst du nur mit nem UEL richtig hin.