Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:13

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Welche Felgen?

Zirkel bitte mal zwei Kreise auf zwei Blatt Papier, einen 100mm gross, den anderen 112. Dann verteile auf jedem Kreis 5 Löcher von 13mm Innendurchmesser gleichmässig, Lochmitte auf dem Kreis. Beide Kreise ausschneiden und übereinanderlegen. Fünf Schrauben M12 nehmen und durch die Löcher in beiden Kreisen stecken, während diese übereinanderliegen. Wenn du alle Fünf Schrauben durch alle 10 Löcher kriegst, ohne das Papier zu zerreissen, passen die Felgen auf dein Auto. Arschlochmodus aus, der Lochk...

Gestern, 20:50

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Ende diesen Winters waren meine Winterreifen so fertig, das auf trockener und nasser Strasse ständig Traktionseingriffe und ab und zu Übersteuereingriffe gekommen sind. Da hab ich sogar auf dem Weg zur Arbeit VSC Sport ( VFL) gewählt. Allerdings hab ich auch für den Winter die Druckstufen nicht weicher gemacht, Fahrwerk war also für WR eh deutlich zu hart. Nachdem endlich wieder die SPORTreifen drauf sind, läufts VIEL harmonischer. VSC Sport brauch ich jetzt nur bei Spassfahrten in der Eifel, wo...

Gestern, 20:36

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Frage zur relativ geringen Höchstgeschwindigkeit

Zitat von »SkinDiver« Zitat von »kosh« Die üblichen Lenkereinschlagwinkel während der Fahrt sind nur wenige Grad, die auch "Lenkradmelker" ( ) üblicherweise beherrschen. Fahrmanöver, die Lenkereinschläge von mehr als 30° erfordern, werden von solchen Fahrkünstlern für gewöhnlich durch absteigen und schieben umgangen. Also alles gar kein Problem Zitat von »SkinDiver« Aktuell reicht ungefähr 2° Winkeländerung damit der GT eine Fahrrichtungsänderung macht. Von Lenkrad melken kann da keine Rede sei...

Donnerstag, 19. April 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Welche Reifen?

Zitat von »CTO79« Werde den Conti aber für das GP Event drauf lassen, um zu schauen, wie der sich macht. Falls du den Bitburg Event am Flugplatz meinst, rate ich zur Vorsicht. Der Flugplatzbetorn ist so grob und rauh, dass ich bei Strassenreifen vorzeitige Überhitzung und Zerstörung befürchte. Vielleicht fahr ich zu grob, aber in Meschede (Asphalt, aber ähnlich grob und rauh, Flugplatz halt) hab ich meinen Satz Sportmaxx RT hingerichtet. Beim nächsten mal mit RE070 ( Vergleichbar Federal RSR) h...

Donnerstag, 19. April 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Was passiert eigentlich im "Track-Modus"?

Ja, das Rattern sind Bremseingriffe, also Anschläge auf die Lebensdauer von Reifen und Bremsen. Als anständiger multikultureller Autoputzer hat man diese unbedingt zu vermeiden, weil sonst vor dem Ablaufen des sechsjährigen Leasings Verschleissteile fällig werden. Inwiefern im Trackmodus Leistungseingriffe stattfinden kann ich als GT Fahrer der ersten Stunde ( 13er Modell) nicht beurteilen. Laut D.Lomas von Team BTG ( VLN/GT86 Cup) setzen die den Trackmodus sogar bei Regen als Renn ESP ein.( Ste...

Donnerstag, 19. April 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Frage zur relativ geringen Höchstgeschwindigkeit

Mit Flattern meinte er wohl eher Fahrwerksunruhe, nicht Dünnblechhaube. Ansonsten wirkt eine vernünftige Vermessung und Einstellung Wunder. Natürlich nicht gegen "Lenkradmelker", da hilft nur Fahrtraining (Grins und Bleib!) Bin aber immer noch der Meinung: "Geradeaus kann jeder!" ( mein Chef) "Autobahnen sind für schnelle Autos, m(a)utpflichtige Einbahnstrasse sind für schnelle Fahrer"( Blipshift/@860/ich) MFG Carsten

Mittwoch, 18. April 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kegelbund Radschrauben

Die Gewindesteigung stimmt auch, also Fehlllieferung. Gut dass du bein Amazon bestellt hast. Auch wenn ich den Laden politisch nicht korrekt finde und möglichst wenig da bestelle, bei Reklamationen zicken die nicht rum. BTW, kann mal einer von euch die Radmuttern auf die Waage legen? Würde gern wissen, ob die unter die 60gr der OZ Original kommen( das Stück, nicht alle zusammenm ) Dankööö, Carsten

Mittwoch, 18. April 2018, 19:30

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Frage zur relativ geringen Höchstgeschwindigkeit

Fahrstabilität über 200 km/h kann man fahrwerkstechnisch schon hinkriegen, aber wer will das schon Ich hatte das Auto drei Jahre bis ich ihn mal "voll" habe laufenlassen. Auf der Autobahn nach Hohenstein-Ernstthal, ungefähr Höhe Altenburg. Da gehts recht gerade leicht bergab. Mir war halt langweilig 250 nach Digitacho, damals noch Serienfederbeine mit angepasster Geometrie und Winterreifen im OEM Format. Gewackelt hat er nicht, aber ein wenig gehoppst. OEM Hunterachse war bei den 13ern doch (lei...

Montag, 16. April 2018, 07:28

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

Lasst sie doch Spritsparen, es ist ein freies Land. Außerdem werden die Motoren nicht belastet und wenn ihnen ein simsender Trottel hintenreinfährt weil er das "Tempo" verpeilt hat gibts neuwertige Tauschhmotoren LG Carsten

Freitag, 13. April 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Fahrwerk Fahrverhalten

Es ist mal wieder Murmeltiertag Andererseits kann man aber auch nicht verlangen, dass jeder das Forum von vorn bis hinten auswendig kennt Deshalb Kurzform: Theoretisch ist Federn plus GUTE Dämpfer ne brauchbare Idee, aber leider nicht im Toyobaru. Die Werksfederbeine haben so wenig Federweg, dass 25mm tiefer schon fast zum Aufsetzen auf den Gummipuffern führt. Damits vernünftig fährt, muss Tieferlegung mit kürzeren Federbeinen einhergehen. Dazu wirst du viel im Forum finden!! Ob eine Dorfwerksta...

Dienstag, 10. April 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Welche Reifen?

Selbst bei Testberichte.de hat noch niemand von diesem "Reifen" gehört. Das sollte ein deutlicher Hinweis sein........ Ob er eine Saison lang hält, keine Ahnung. Dass er ein "übelster Pneu" ist, relativ sicher. Steht wohl in der langen Tradition von LingLong, Nangkang, Marangoni,Goodride und Kingmeiler. Bei einer projizierten Lebensdauer von zwei Stunden auf der Hinterachse: kaufen Wenn das Auto sicher am Strassenverkehr teilnehmen soll, Finger weg. Wenn du den Toyobaru auch nur annähernd artger...

Montag, 9. April 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Schnelle-Fragen-Thread

Ach so, dann ists ja gut. Willste auch noch nen Bier? Carsten

Montag, 9. April 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Schnelle-Fragen-Thread

Ich hab jetzt zwei seiten zurückgeblättert, WTF redet ihr da fürn Blech? Carsten

Montag, 9. April 2018, 21:43

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Profilbild - Reifendruck ändern?

Hier im Forum Alltagsangaben, also kalt. Wer regelmässig "nen heissen Reifen fährt" sagt das normalerweise auch dazu. Wobei ich mit "heiss=kalt" gut fahre. Also im Alltag 2,0 rundum und beim Spielen ablassen, bis der heisse Reifen wieder 2,0 hat. ( Und ja, das gilt nur für mein Fahrwerk mit meinen Reifen und meinem Fahrstil. Mit Strassenreifen bitte nicht nachmachen, liebe Kinder ) MFG Carsten

Sonntag, 8. April 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Profilbild - Reifendruck ändern?

Klarer ( klassischer) Fall, Reifen " ballonig" aufgepumpt. Unser Autole hat wenig Gewicht auf der HInterachse, von der Tragfähigkeit sollten 1,8bar reichen. Das würde aber so weich in der ( hohen 55%) Flanke, das der Wagen wohl sehr tänzelig wird. ICH würde nächsten Winter die ersten Versuche mit 2,2bar hinten fahren und wenn das stabil genug läuft mal mit 2,0 versuchen. Bei den Sportreifen geht das, bei deinen Kaugummi Reifen musst du es ausfahren. Und verkneif dir über 120km/h, hohe Geschwindi...

Sonntag, 8. April 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Öl/ Wasser Wärmetauscher

Dass ein (ordentlich verbauter) Wärmetauscher am Motor was kaputt macht: reiner Blödsinn. Dass ein piefiger Händler mit diesem Fremdteil die Garantie "abwehren"kann: ist leider Fakt. Kommt jetzt stark auf ein Verhältnis zum Händler an. Wenn du ihm jeden Cent Verdienst streitig machst und Teile möglichst billig mitbringt, wird er dir da das Leben auch nicht leicht machen. Fährt der Meister selber GT, man fachsimpelt mal beim Kaffee und er darf auch was verdienen dürfte alles einfacher sein. LG Ca...

Donnerstag, 5. April 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Steinschläge beheben ?

Ich mach wohl was falsch Fünf Jahre, 87 tkm und keine Steinschläge ( ok, ausser mehrfach auf der Scheibe ) Vielleicht liegts daran, dass ich nicht gerne mit einem Auspuff im Gesicht fahre und deshalb nicht drängele? Phoenix, soll der Fön nicht nur das "Rausmassieren" der Dellen erleichtern und Lackrisse verhindern? MFG Carsten