Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 16. April 2018, 07:14

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Gt86 Kompressor probefahrt

der Kompressor frisst ja auch Leistung. Als ich den GT erstmals nach Rückbau anfuhr war ich über die Leistung als auch das Ansprechverhalten positiv überrascht

Sonntag, 15. April 2018, 23:09

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Gt86 Kompressor probefahrt

Kann Deine Meinung nachvollziehen, habe selber meinen Kompressor ausbauen lassen und bin stock zufriedener. Hab ein ruhigeres gewissen betreffend Haltbarkeit. Kann in kurvigen Gegenden "genug" aufgeigen, drittens geht der gt86 gerade bei ampelstarts gut genug weg. Gut, er schwächelt im berühmten "Dip" , aber damit kann mann leben, zumindest ich...

Mittwoch, 28. März 2018, 18:42

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Fahrwerk Fahrverhalten

Bei 45mm macht mann aber doch eh schon so einiges kaputt...

Montag, 26. März 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Mit einer Träne im Auge

Laut deinem Fahrtbericht hieße dass alle über 1,80 für fiat mazda abarth nicht zu empfehlen wären?

Montag, 12. März 2018, 21:32

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Produktionsende GT86

Tada, welcher auch den gt86 mitentwickelte, meinte, der supra würde komplett eigenständiges Auto werden, also vom Fahrgefühl sehr vom z4 divergieren. Der r6 motor der in der Supra werken wird wird erst in der kommenden Generation des M3 im M3 verwendet. Aktuell haben z.b die m240 oder 440er den b58. In der m version heißes dann s58... Apropos Produktionende: im österreichischen "willhaben" (Autoportal) ist seit gestern der bisher historische Tiefstand an zu erwerbenden Gt86 , nämlich ganze 8 Stü...

Montag, 5. März 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Jetzt fahren wir hier schon so einen Subaru-Hobel, noch dazu ohne Turbo.. Und jetzt sollen wir nen BMW im Toyota Kleid gutheissen--aussichtlos sowas.. Ohne Spass- Das Interieur ist viel zu unselbsständig designt- der Gangwahlhebel von BMW geht gar nicht!

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Nach Batteriewechsel piepsen und surren, aber kein starten mehr

Ich sah die 13.6 als das Ladegerät dranhing. Komischerweise funzte es vorvorgestern bei einem Start Versuch sofort.. Einen Tag später no Chance . Hab heute die 6 Jahre alte Batterie im shop testen lassen: 12,8 er meinte die ist hin. Daraufhin um 129,90 eine neue gekauft..

Sonntag, 25. Februar 2018, 22:54

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Nach Batteriewechsel piepsen und surren, aber kein starten mehr

Spyke, im Ruhezustand lud mein Ladegerät auf 13,6 hoch, und konnte damit nicht starten, denke die Batterie ist einfach hinüber, der starter bewegt sich nicht bis kaum..

Sonntag, 25. Februar 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Nach Batteriewechsel piepsen und surren, aber kein starten mehr

Weiss jemand wieviel Volt unser Auto zum Starten benötigt? . Konnte in heute bei winterlichen Temperaturen mit 13.6Volt nicht anstarten. Danke für einen Hinweis. Wahrscheinlich ist meine Batterie onehin nachm6 Jahren hinüber!

Montag, 19. Februar 2018, 17:58

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Produktionsende GT86

Das finde Ich auf alle Fälle eine Interesssante Variante, wenn der Brz weiterlebt. Toyota hat ja schon den Frs in den USA abgesäbelt, wäre denkbar dass sie sich Marketing mäßig auch vom GT86 verabschieden, und toyota dann ev nur noch beim brz mitschneidet. dann könnte Subaru das Ruder übernehmen einen turbo brz oder einen 2,5 Liter Sauger testen. Dazu wäre es am schönsten, wenn sich Toyota nach auslaufen des derzeitigen gt86 um das ft86II Cabrio kümmern würde.

Montag, 19. Februar 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Produktionsende GT86

ist abzusehen, wann die Produktion eingestellt wird? Wird es noch eine kleinere Überarbeitung des Kouki-Modells geben? Bin da wirklich gespannt drauf, erwarte mir dadurch ev. einen stabileren Gebrauchtmarkt. Ich tippe auf Mitte 2019 bis max 2020.

Mittwoch, 7. Februar 2018, 13:22

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Hund im GT86/BRZ - Erfahrungen?

hatte selber nen 17Kg Hund, also mittelgross, der war in dem Auto nicht so zufrieden, weils einfach eng und hart ist. Kombi wär da noch immer zu empfehlen.. Bin aber auch nur kurze strecken mit Ihm gefahren..

Donnerstag, 1. Februar 2018, 13:29

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Toyota GT86 das ganze Jahr?

@ Psyke: das ist ja Wahnsinn, nehme an Du hast viele Km´s abgespult

Donnerstag, 1. Februar 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Toyota GT86 das ganze Jahr?

Hi, Ich fahre meinen ganzjährig, alles kein Problem, bei Schnee vsc an und es gibt kaum Anfahrtsschwierigkeiten. Bei beschneiten Bergstrassen aufwärts braucht man dann schon mehr Gefühl. Würde meinen übrigens verkaufen, zu haben um 18.000 inkl KW v3 , allerdings ein weisser...

Mittwoch, 31. Januar 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Frontschürze BRZ Concept Car Inspirant

Was mich da noch zurück hält ist die Lackierung. Pearl white ist bekanntlich eine schwierige Farbe und kann davon ausgegangen werden dass der tön nicht zur Karosse passen wird. Meinungen dazu ?

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Performanceoptimierung

muss sagen Ich kann nur zustimmen. MAg sein dass es an meiner fahrerischen Unkenntnis liegt, aber das Handling ist durch den Ausbau des Kompis an der Vorderachse besser geworden, es besteht mehr Vertrauen in das Auto ohne Aufladung. Da wo Ich fahre benötige Ich auch die Leistung nicht unbedingt (Fahrprofil Stadt /kurvige Landstrassen mit Betonung auf "kurvige" und keine elendsgerade Landstrassen die von Baumalleen gesaümt sind).

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Auspuffanlagen

Da mir meine Milltek immer wieder mit Undichtheiten auffällt habe Ich folgende Frage: Werde wieder die Original -AGA montieren, hätte aber gerne die Milltek Blenden hinten drauf, weils einfach "besser" aussieht. Passen die?

Freitag, 5. Januar 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Was ist los bei Subaru?

möchte mich in aller Form für meinen übertriebenen "Ansatz" entschuldigen, wollte eigentlich nur zu einem Mehr an Hinterfragen auch der weißen Schafe anregen. wir wir alle wissen sind die Gesetze des Markts erbarmungslos und ein Schummler hier und da ist wohl unerlässlich, solange man es dann wieder korrigiert.

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:51

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Was ist los bei Subaru?

Mir geht hauptsächlich um die Art , Subaru immer wieder zwanghaft ins rechte Licht rücken zu müssen. Ansonsten kenne Ich die Mentalität der Japaner und fand auch die Darstellung des Kontrollprozesses durch Katty sehr gelungen.

Donnerstag, 4. Januar 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »Feilritz«

Was ist los bei Subaru?

Der Umgang mit dem "Skandal" bei Subaru in Japan ist jedoch unglaublich (als Beispiel für unsere Deutschen). Ich habe von befreundeten Subaru Angehörigen private Nachrichten erhalten, das sie sich persönlich (obwohl überhaupt nicht damit in Verbindung stehend) entschuldigen und sie bitten "nicht" um Verzeihung, sondern wollen durch noch härteres Arbeiten dafür sorgen das man Ihnen auch in Zukunft vertrauen kann. Deine privaten "Subaru-Freunde" stehen also für den ganzen Konzern? Irgendwie habe I...