Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 965.

Gestern, 21:29

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Nach Batteriewechsel piepsen und surren, aber kein starten mehr

Nach einer kalten Nacht ( OK im Rheinland kalt -2-4°C) startet meiner mit 11,7 bis 11,8 V auf den ersten Druck. Ich denke, das ist der letzte Winter für diese Batterie( OEM, 5Jahre, 87 tkm) MFG Carsten

Gestern, 19:39

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Schnelle-Fragen-Thread

Obwohl ich im Normalfall auch ziemlich handbuchgläubig bin ( die Ingenieure ziehen sich das ja nicht aus dem Hintern ) hab ich an dieser Stelle die alten Muttern recycled. Allein schon aus optischen Gründen würde ich da kein Zubehör verbauen. Wenns also neue sein sollen, dann hilft der freundliche Toybaru Händler. MFG Carsten

Gestern, 11:55

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Hosenträgergurte (Hosenpupergurte)

Wahrscheinlich, weil noch keiner eine Freigabe durch Schroth gefunden hat. Also ran an den Speck, das Forum wird dir dankbar sein. Scherz beiseite, bei Anwendung der Schroth eigenen Richtlinien dürfte diese Freigabe auch nicht erfolgen. Zb würde die Befestigung der hinteren Gurte an den Beckengurtpunkten die Sitzlehne ( und Fahrerwirbelsäule ) beim Crash auf Stauchung belasten. Das gibt Schroth nur für bestimmte, geprüfte Sitze frei, deren Bruchfestigkeit nachgewiesen ist. Darunter sind meines W...

Samstag, 24. Februar 2018, 22:37

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Differential blässt Ölnebel ab

OK danke ich wollte mich schon auf die Suche nach neuen Schellen begeben. Auf die Idee, die einfach zur Seite zu schieben bin ich dann auch nicht gekommen. Grüsse Carsten

Donnerstag, 22. Februar 2018, 20:21

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Verstärkte Federn für die Schaltkulisse

So, ein Jahr später hab ich dann auch endlich die Federn drin. Das Schalten klappt jetzt genau wie von Erich beschrieben, einfach Schalthebel schieben. Auch "rastet"" speziell der dritte Gang mit weniger "Zähneputzen" ein als früher. Fürs schnelle Gänge reinkloppen eindeutig eine grosse Verbesserung. Allerdings sind auch die Bedienkräfte deutlich angestiegen, früher hab ich den Schalthebel ganz locker mit zwei Fingern führen können, jetzt ists mehr Schubsen mit der flachen Hand. Hab ich mich all...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Hier der versprochene Zwischenbericht zu Pagid S und den WRX Brembos: so schön wie die "S" mit den F2000 funktioniert haben, die WRX Brembos werden aufgefressen. Nicht nur ist der Verschleiss recht hoch, die Scheiben haben auch nach wenig Belastung schon Hitzeflecken. Dazu kommt beim Warmwerden auch noch Bremsrubbeln. Mein Fazit: die "S" sind prima für robustes Landstrassenfahren und leichten Trackeinsatz wie NOS gemütlich, brauchen aber hochwertige Scheiben wie zb F2000. MFG Carsten P.S: und DS...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:58

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Differential blässt Ölnebel ab

Bei der Frühjahresinspektion ist aufgefallen, dass ich auch von der Manschettenseuche betroffen bin. Die Manschetten haben nur leicht abgeblasen, nur ein dünner Fettrand auf dem Fahrschemel. Manschetten haben keine Beulen und keine Risse. Beim "händisch" durchdrehen der Steckachsen ist kein Geräusch und kein Spiel zu vernehmen. Sollte man jetzt alles zerlegen, reinigen und mit Fett packen oder reicht Fett nachfüllen und das "Abblasröhrchen" unter die Schelle? Danke schonmal Carsten

Donnerstag, 22. Februar 2018, 14:44

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Crashed GT86 / FRS / BRZ

Driftversuch im öffentlichen Straßenverkehr? Für sowas gibts extra angelegte Einrichtungen. Das Militär hat da viele geeignete Basen hinterassen Die Strafe passt zum Vergehen. MFG Carsten

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Schnelle-Fragen-Thread

Spiegelglas: Ich GLAUBE!! , das muss nur die Mindestgröße einhalten. Das sollte bei den OEM Spiegelgehäusen wohl klappen Ansaugschlauch: ist strenggenommen Bestandteil der Ansauganlage. Die ist so wie montiert Typgeprüft, weil die Geräusch und Abgaswerte eingehalten werden müssen. Legale Änderung also nur mit ABE oder Teilegutachten, dass die Werte sich nicht verschlechtern. Andererseits, wem hat die Rennleitung schon mal das Auto stillgelegt, weil ein anderer Ansaugschlauch verbaut war? Nur der...

Sonntag, 18. Februar 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Ansaugschnorchel selber Bearbeiten Erfahrungen?

Geilomat Das ist Tuning pur: Mit viel Geld und Zeitaufwand dafür zu sorgen, dass das Auto nicht mehr wie vorgesehen verwendet werden kann. Jetzt hab ich ALLES gesehen, Gute Nacht Deutschland, Carsten

Sonntag, 18. Februar 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Welche Felgen?

Danke fürs posten. Die ist tatsächlich garnichtmal so hässlich. Die Webseite ist allerding grausig, ziemlich mies übersetzt, MFG Carsten

Sonntag, 18. Februar 2018, 19:06

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Ansaugschnorchel selber Bearbeiten Erfahrungen?

Zitat: "Beim normalen cruisen ist da ebenfalls ruhe. Für Langsträge deutlich tauglicher als ne AGA." Was hat die Autokorrektur dir denn da verhagelt? Meintest du "Linksträger"? Ratlos Carsten

Sonntag, 18. Februar 2018, 08:06

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Ansaugschnorchel selber Bearbeiten Erfahrungen?

Grundsätzlich ist es dein Auto! Früher haben die Jugendlichen Löcher in die Jeans geschnitten, um gegen das Establishment zu rebellieren, heute schneiden sie halt ihre Autos kaputt, um die Umwelt zu schädigen und die Mitmenschen zu nerven Das du an der Ansaugung irgendwas besser machen kannst als die Ingenieure darf wirklich stark bezweifelt werden. Schließlich haben die unter rigiden Lärm und Abgasbestimmungen 200PS aus einem 2l Sauger geholt. Das einzige Verbesserungspotential ist da das Entfe...

Samstag, 17. Februar 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Ansaugschnorchel selber Bearbeiten Erfahrungen?

Wenn ich mich recht entsinne gibts dazu einiges bei den Amis im Forum. Wenn du also amerikanisch lesen kannst schau mal bei ft86club.com MFG Carsten

Mittwoch, 14. Februar 2018, 13:23

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Öltemperatur-Anzeige im neuen GT86 (2017+) bereits vorhanden?

Ist der BRZ eigentlich auch so instabil auf der Hinterachse wie der Toyota? An den Reifen kanns nicht liegen, die sind original von Toyota und habe auch fast 2 mm Profil? Ratlos Carsten

Dienstag, 13. Februar 2018, 21:55

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Öltemperatur-Anzeige im neuen GT86 (2017+) bereits vorhanden?

Also, wenn man´s mit Gewalt ausarten lassen wollte, könnte man ja mal auf neuere Erfindungen hinweisen wie zb diese sogenannten "Suchmaschinen" Liebe Grüsse Carsten

Dienstag, 13. Februar 2018, 09:59

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Gute Idee, allerdings würde ich dann den Focus enger ziehen auf den Toyobaru und die MacPherson vorne mit der Multilink hinten vergleichen. Zum einen passend für unser Auto, zum anderen brauch ich keine Infos zu irgendwelchen aufgesägten Mazdas. MFG Carsten

Dienstag, 13. Februar 2018, 09:50

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Motorschäden beim Focus RS

Alle Details zur Prüfprozedur und wann was getauscht wird findest auf einem Post bei Jalopnik in einem geleakten Bulletin von Ford. Suchen must du selber @Horror. "Unendliche Vielfalt in unendlichen Variationen." Fahr was dir gefällt. Das "Müllsack Blau" hat mir auch ziemlich gut gefallen, die Sitze sind klasse, wenn für mich auch zu hoch. Mit dem Driftmode kann es auch ein blöder Hecktriebsfahrer Was mich total abgetörnt hat war das Elektronik Geraffel: Es braucht mehr als die "finale Geierkral...

Montag, 12. Februar 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Motorschäden beim Focus RS

@Twinguin: ganz klar nicht sachdienlich Greets Carsten

Montag, 12. Februar 2018, 14:54

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Die gesetzliche Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6mm, darunter gibt´s Bussgeld und Punkte, zumindest hier in D-Land. Scheint im Bergland genauso zu sein, hab gerade mal beim ÖAMTC gekuckt. Allerdings kann ich deren Aussage aus technischer und Überlebenssicht nicht zustimmen Sinnvoll sind mindestens drei mm, da sind sich die Techniker einig. https://www.adac.de/infotestrat/reifen/r…rofiltiefe.aspx https://www.continental-reifen.de/autore…ung/profiltiefe Kannst gerne noch ein wenig weitersuchen. Mei...