Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 23. Februar 2018, 18:17

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Auch wenn Katty an dieser Stelle den Wunsch geäußert hat, keine Verbrachsdiskussion zu starten, möchte ich doch mit ein paar Zahlen auf eine Feststellung von @Rolli antworten. Zitat von »Rolli« 4,9l auf 100 km mit einem KLEINwagen ist doch nicht wirklich sparsam. In Schweden verbraucht mein Mondeo Turnier 160 PS Turbodiesel - also ein ausgewachsenes Auto, in das ich neben der vierköpfigen Familie und dem Urlaubsgepäck noch zwei Kinderwagen eingeladen bekomme - knapp über 60 Liter auf 1.200 Kilom...

Freitag, 23. Februar 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »860«

Was schaut ihr grad auf youtube?

Zitat von »Natz« Schönes Ding . Können wir uns auf "schräges Ding" einigen?

Donnerstag, 22. Februar 2018, 15:23

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

"Motoren mit großem Volumen und ohne Turbo schneiden oft im WLTP Zyklus besser ab." Das mag wohl auch den im WLTP zum NEFZ geänderten Vorgaben bezüglich der Gangwahl geschuldet sein. Wenn ich mich nicht irre, wurde im NEFZ für Handschalter ohne Schaltempfehlung der 3. Gang für die Fahrt mit 50 km/h festgelegt. Wir wissen alle, dass unser Schätzchen mit Schaltgetriebe problemlos im 5. mit 50 km/h fährt. Den Verbrauchsvorteil vom 5. zum 3. Gang schätze ich in dieser konkreten Situation nicht unter...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »860«

Hallo aus dem hohen Norden

Zitat von »Rolli« kann ich ihn dann wohl am 15. zugelassen abholen Und jeden Morgen wirst Du vom Spiegel zu dir sagen "Boa, dauert das lange".

Donnerstag, 22. Februar 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »860«

(sparsamer) Sportflitzer für den schmalen Geldbeutel

Zitat von »patrickk« CRZ Probefahrt steht nach wie vor für diesen Samstag. Gebe dem Auto ne Chance, dann mal sehen. Viel Vergnügen bei der CR-Z Probefahrt! Im direkten Vergleich zum Vectra C (den durfte ich nur mal als Beifahrer erleben) wird sich der CR-Z in Bezug auf Fahrwerk und Lenkung sicher sehr sportlich anfühlen und diesbezüglich auch ganz sicher einen Fortschritt zum Opel darstellen. Falls Du jedoch während der Probefahrt Dein Gedächtnis mitentscheiden lässt und dieses die sportlichen ...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 07:58

Forenbeitrag von: »860«

Hallo aus Menden (Sauerland) :-)

Sauerland, begrabt mich mal am Lennestrand... Willkommen!

Donnerstag, 22. Februar 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »860«

Glück auf aus Bochum!

Tief im Westen... Willkommen!

Mittwoch, 21. Februar 2018, 17:06

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »McDux« Ist Feinstaub denn wirklich "gesünder" als 30g CO2 mehr? Einfache Antwort: CO2 ist absolut ungiftig und natürlicher und zum Pflanzenwachstum absolut notwendiger Bestandteil der Atmosphäre. Feinstaub ist im Vergleich dazu in jeder beliebigen Dosierung toxisch. Die 30g CO2 mehr bedeuten bei unveränderten Fahrleistungen allerdings, dass das von der Regierung gesteckte Ziel des landesweiten und über alle Verbrennungsarten gedeckelten CO2-Ausstoß noch weiter überschritten wird. Ich...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »katty262« Also es geht, aber die Verbrauchssprünge bei den Hybriden (alte Norm, neue Norm) werden schon sehr groß. Die Phantasieverbräuche der Plugin-Hybriden waren es doch, die der Autoindustrie einen annehmbaren Flottennormverbrauch bescherten. Wenn die nun realistischer gemessen gerade so das gesteckte 95g Ziel erreichen, können die nicht mehr als Kompensation der "hohen" Verbräuche der Restflotte herangezogen werden. Ich bin mal gespannt, wann das 95g Ziel kippt oder (wahrscheinl...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »Rolli« Aber ich werde dir die Brembo-Bremse nicht verkaufen. Vielleicht mir im Tausch gegen meine 55.000 km alte immer zuverlässige niemals Probleme bereitende Standardbremsanlage?

Mittwoch, 21. Februar 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »860«

Hallo aus dem hohen Norden

Zitat von »Rolli« Besser den GT mit Spoiler in der Hand als einen ohne Spoiler 5 Monate auf dem Dampfer

Mittwoch, 21. Februar 2018, 13:43

Forenbeitrag von: »860«

G-Anzeige im BRZ Facelift aktivierbar?

Zitat von »Nickmann« Aber juti, dann ist das wohl erstmal hoffnungslos wie es scheint Mach dir nichts draus, für den Fahrspaß ist die Funktion ohnehin irrelevant. Als Kronzeugen führe ich tausende Toyobarufahrer der ersten Bauserien mit breitestem Grinsen im Gesicht an.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »860«

Hallo aus dem hohen Norden

Zitat von »Rolli« Rot, Leder, Heckspoiler, und das Beste: mitsamt Brembo-Bremse und Gedöns So ähnlich (ohne Spoiler) hätte ich den auch genommen!

Mittwoch, 21. Februar 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »Rolli« Ich habe zwar gerade eben einen nagelneuen GT86 gekauft Glückwunsch!

Mittwoch, 21. Februar 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »sxe« Ich habe geschrieben, dass die Drehzahl bei Vollgas direkt auf 5500rpm steigt, weil das bei diesem (Hybrid)Benzinmotor der Bereich der effizientesten Verbrennung ist. Gilt für Prius, Auris, CT u.a. Was ist daran falsch? Alles! Aber wozu schreibe ich, wenn Du sogar die Diagramme, die @ectabane freundlicherweise speziell für die Prius Motoren hier eingestellt hat, als in Deinem Sinne neben Deiner Aussage betrachtest. Du stehst hier und behauptest, dass 2+2=5 ist. Mehrere Leute wei...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 08:27

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »sxe« Hab ich so auch nicht behauptet, aber wenn man die Sätze davor beim Zitieren herauslässt, entstehen halt solche Missverständnisse. Der von mir zitierte Satz steht für sich und hat mit oder ohne Kontext immer die selbe absolut falsche Aussage bezogen auf effiziente Benzinverbrennung. Du wirst keine seriöse Quelle finden, die das Gegenteil behauptet. Es spielt für die Effizienz der Benzinverbrennung im Verbrennungsmotor auch keine Rolle, ob ein Verbrenner alleine oder im Umfeld ei...

Mittwoch, 21. Februar 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »860«

Ein Neuer

Willkommen, viel Spaß und immer eine Handbreit Luft ums Blech.

Dienstag, 20. Februar 2018, 19:30

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »ectabane« Im i3 ist der Verbrenner nicht mit dem Antrieb gekoppelt, er treibt lediglich einen Generator an. Dann muss der Verbrenner so lange im Stand vor sich hindudeln, bis der Akku genügend Ladung für die WLTP-Fahrt hat. Ich kann mir ja auf der gesetzgebenden Seite fast jeden Unsinn vorstellen, denke aber, dass für solche Fahrzeuge andere Prozeduren vorgesehen sind.

Dienstag, 20. Februar 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »860«

Hallo aus Wuppertal :)

Willkommen! Viel Spaß mit dem Shark im Land des Grafen von Berg.

Dienstag, 20. Februar 2018, 18:41

Forenbeitrag von: »860«

Entwicklungen im Automobilbau - markenübergreifend

Zitat von »sxe« Wenn man Vollgas gibt geht die Drehzahl direkt auf Max. (bei den meisten dann 5500rpm), weil dort das Benzin am effizientesten verbrannt wird. Du darfst nun gerne auch mit mir in eine in manchen Bereichen von Fakten befreite Diskussion eintreten. Einen solchen unsinnigen Satz darf man auch im Smalltalk-Bereich eines Autoforums nicht unkommentiert lassen . Die Drehzahl steigt bei Vollgas in den genannten Drehzahlbereich, weil die Leistungsanforderung des Fahreres (also volle Pull...