Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 649.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »blackspike«

Eure Lieblingstiere - mit Begründung und auf Wunsch Fotos von euren Haustieren

Ich habe das Gefühl, dass das hier nicht ernst genommen wird. Wenn das so weiter geht muss ich die Beiträge melden (nachdem ich seit ein paar Stunden weiß, dass das geht). Hmm jetzt weiß ich selbst nicht mehr ob ich das nun sarkastisch gemeint habe oder heute einfach nur sehr gut drauf bin.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:19

Forenbeitrag von: »blackspike«

Eure drei Lieblingstiere, reine Auflistung, keine Diskussion, nicht technisch, rein informativ.

Hier gehts ins Detail: Eure Lieblingstiere - mit Begründung und auf Wunsch Fotos von euren Haustieren

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:17

Forenbeitrag von: »blackspike«

Eure Lieblingstiere - mit Begründung und auf Wunsch Fotos von euren Haustieren

Hunde und Katzen stehen bei mir gleichauf wobei ich früher immer ein "Hundemensch" war und dann durch eine Expartnerin zusätzlich eine Liebe für Miezekatzen entwickelt habe. Füchse mag ich auch... wären eigentlich auch tolle Haustiere. Pandabären schaffen es auch in die Liste. Mäuse sowie Spatzen finde ich auch toll - was aber oft zu Bedauern in Verbindung mit Katzen führt.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:07

Forenbeitrag von: »blackspike«

Automatik - Erfahrungen, Tipps und Tricks...

Zitat von »3liter« Habe schon 4 AT-Wechsel machen lassen, Problem unbekannt Wie viele Kilometer bist du denn bisher gefahren? Im Plan steht ja glaube ich nach 5 Jahren oder 90.000 Kilometer... bezieht sich aber natürlich auf Serienmotorleistung.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 06:54

Forenbeitrag von: »blackspike«

Automatik - Erfahrungen, Tipps und Tricks...

Hallo, hab bisher nichts von einem ähnlichen Fall gelesen aber was haben sie gesagt woher das kommt? Vielleicht liegt das Problem ja nur an einer Dichtung die beim Ölwechsel beschädigt oder nicht gewechselt wurde?

Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:12

Forenbeitrag von: »blackspike«

Eure drei Lieblingstiere, reine Auflistung, keine Diskussion, nicht technisch, rein informativ.

Katze Hund Fuchs Finde es unglaublich schade, dass momentan so viel geheult wird über Offtopic und Diskussionen... grade die Tatsache, dass das hier in diesem Forum nie so eng gesehen wurde hat es so lebendig gemacht.

Montag, 12. Februar 2018, 15:04

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Zitat von »Copperhead« Die gesetzliche Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6mm, darunter gibt´s Bussgeld und Punkte, zumindest hier in D-Land. Scheint im Bergland genauso zu sein, hab gerade mal beim ÖAMTC gekuckt. Allerdings kann ich deren Aussage aus technischer und Überlebenssicht nicht zustimmen Sinnvoll sind mindestens drei mm, da sind sich die Techniker einig. https://www.adac.de/infotestrat/reifen/r…rofiltiefe.aspx https://www.continental-reifen.de/autore…ung/profiltiefe Kannst gerne noch ein...

Montag, 12. Februar 2018, 12:34

Forenbeitrag von: »blackspike«

Motorschäden beim Focus RS

Interessant wäre wie viele von den Betroffenen leistungssteigernde Maßnahmen verbaut oder programmiert hatten. Bei einem Turbomotor holt man ja mit wenig Aufwand schnell mal mehr raus als es vom Hersteller angedacht wurde.

Montag, 12. Februar 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Zitat von »Copperhead« Hoffentlich fährst du in dem Jahr keine 1000 km. Deine Hinterreifen sind ABGEFAHREN und müssen weg. Die Vorderreifen haben nicht mehr viel über. Die einzig sinnvolle Lösung wäre ein neuer Satz, um dem Toyobaru gerecht zu werden. MFG Carsten Die Verschleißgrenze liegt bei 1,6mm - und das ist auch eher bei Nässe relevant wegen der fehlenden Wasserverdrängung. Und wenn du 4,5 bis 4,8 mm Profil als "nicht mehr viel über" bezeichnest wechselst du vermutlich alle 10.000 km (was...

Montag, 12. Februar 2018, 06:40

Forenbeitrag von: »blackspike«

Nach Batteriewechsel piepsen und surren, aber kein starten mehr

Ich schließe mich diesem Vorschlag an. Wenn die Batterie zu schwach zum Starten ist macht der Toyobaru die verrücktesten Sachen. Bei mir hat er damals durchgehend gepiepst und die Zündung ließ sich nach dem Startversuch nicht mehr abstellen - woraufhin auch das Licht durchgehend gebrannt hat und nicht mehr abgestellt werden konnte.

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

So ich war heute mal wieder bei meinen Sommerreifen... der Unterschied ist nun eigentlich gar nicht so gravierend wie es erst ausgesehen hat. Es sind einfach die hinteren deutlich mehr abgefahren als die vorderen Reifen (eh klar bei Hinterradantrieb) und dadurch fällt der Unterschied recht stark auf. Gemessen am inneren Teil des Profils: Hinten Rechts: 2,66 mm Hinten Links: 3,02 mm Vorne Rechts: 4,89 mm Vorne Links: 4,50 mm Und der Unterschied zwischen innen und außenbereich der Lauffläche: Hint...

Freitag, 9. Februar 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Damit es mehr Infos gibt... es handelt sich um Continental ContiSportContact 5 in 225/45 R17 91Y - das sind relativ "weiche" Reifen mit guten Gripeigenschaften. Aufgezogen auf Autec Wizard 17x7,5 ET38. Fahrwerk ist im Serienzustand, keine Tieferlegung. Die starke Abnutzung auf der Innenseite ist nur an den Hinterrädern aufgetreten, auf einer Seite etwas mehr - ich hatte vermutet, dass ich einfach bestimmte Kurven schneller und öfter mal mit etwas durchgehenden Rädern fahre und aufgrund des Diffe...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Zitat von »Frau Spur« Zitat von »blackspike« Zitat von »RedFlag1970« Zitat von »blackspike« ... dass man mit dieser ET schon einen entsprechenden Sturz bekommt. der Sturz ändert sich doch nicht mit der ET..... Mag in der Therie so sein aber in der Praxis fahren sich meine Reifen nur mit den ET38 Felgen innen mehr ab als außen. Also ändert sich wohl doch irgendwas an der gesamtem Geometrie, dass das bewirkt. Mein Mann, der Herr Sturz, ändert sich weder in der Theorie noch in der Praxis, nur weil...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 14:14

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kann eine andere ET der Felgen den Sturz und damit meine Reifenabnutzung/ Reifenverschleißbild ändern?

Zitat von »RedFlag1970« Zitat von »blackspike« ... dass man mit dieser ET schon einen entsprechenden Sturz bekommt. der Sturz ändert sich doch nicht mit der ET..... Mag in der Therie so sein aber in der Praxis fahren sich meine Reifen nur mit den ET38 Felgen innen mehr ab als außen. Also ändert sich wohl doch irgendwas an der gesamtem Geometrie, dass das bewirkt.

Donnerstag, 8. Februar 2018, 12:50

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kurvengeschwindigkeit erhöhen

Ich hab auch die Autec Wizard... wiegen minimal weniger als die OEM Felgen und wegen ET38 hast auch gleich eine Spurverbreiterung. Mit 225er Reifen bist du dann auch schon ziemlich bündig. Bei mir fahren sich damit die Reifen innen etwas mehr ab als außen, was wohl darauf hin deutet, dass man mit dieser ET schon einen entsprechenden Sturz bekommt.

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »blackspike«

Kurvengeschwindigkeit erhöhen

Ich würd mich ja erstmal an den deutlich schmäleren Grenzbereich mit griffigen Sportreifen rantasten bevor ich noch was Anderes ändere. Die absolute Minderheit bringt den Wagen im Bereich der STVO mit "guten" Reifen ans Limit des Serienfahrwerks und wenn man das Fahrwerk ändert sollte man wissen welche Bodenbeschaffenheit man die meiste Zeit haben wird.

Dienstag, 6. Februar 2018, 09:32

Forenbeitrag von: »blackspike«

Krümmer 200 Zellen HJS Umbau

Der OEM Krümmer ist schon ziemlich gut, wenn man einen 200 Zellen Metallkat einschweißen lässt limitiert eher die Overpipe als der Krümmer. Gegen das Drehmomentloch hilft der Umbau alleine natürlich nichts, da kann man entweder einen UEL Krümmer verbauen welcher das Drehmoment an der Stelle glättet (aber bei hohen Drehzahlen dafür wenig Sinn macht da sich die Abgase gegenseitig behindern) oder durch eine Softwareanpassung die Steuerzeiten im betroffenen Bereich optimieren. Eine Softwareanpassung...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 11:39

Forenbeitrag von: »blackspike«

Leichte Schwungscheibe (Beschleunigungswerte?)

Zitat von »simdiem« Für was steht die Abkürzung NVH? Danke im voraus!

Mittwoch, 24. Januar 2018, 07:17

Forenbeitrag von: »blackspike«

Leichte Schwungscheibe (Beschleunigungswerte?)

Mal rein von der Logik her kann es doch nur so sein, dass der Wagen mit der leichteren Schwungscheibe deutlich besser beschleunigt - der Motor bei hohen Geschwindigkeiten aber dann auch mehr Energie aufwenden muss um die Geschwindigkeit zu halten weil der Strömungs- und Abrollwiderstand das Fahrzeug bremst, wobei der Motor dann aufgrund der fehlenden Schwungmasse (die das etwas ausgleichen würde) mehr gefordert wird als mit einer schweren Schwungscheibe. Ich vermute, dass man auch den Lastwechse...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:13

Forenbeitrag von: »blackspike«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Zitat von »860« Zitat von »blackspike« Ich versteh sowieso nicht warum die PS überhaupt für Jemanden wichtig sind... der Drehmomentverlauf ist doch das was zählt und man spürt. Die Leistung ist doch nur eine mathematische Funktion des Drehmomentverlaufs (Moment über der Drehzahl) "P = 2*π*M*n". Ergo muss der Leistungsverlauf exakt den selben Stellenwert genießen, wie der Drehmomentverlauf. Die Leistung ist eher eine Momentaufnahme die sich halt durch das höchste Drehmoment ergibt, dass bei der ...