Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 07:34

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Leichte Schwungscheibe (Beschleunigungswerte?)

Zitat von »blackspike« Mal rein von der Logik her kann es doch nur so sein, dass der Wagen mit der leichteren Schwungscheibe deutlich besser beschleunigt - der Motor bei hohen Geschwindigkeiten aber dann auch mehr Energie aufwenden muss um die Geschwindigkeit zu halten weil der Strömungs- und Abrollwiderstand das Fahrzeug bremst, wobei der Motor dann aufgrund der fehlenden Schwungmasse (die das etwas ausgleichen würde) mehr gefordert wird als mit einer schweren Schwungscheibe. Ich vermute, dass...

Montag, 22. Januar 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Leichte Schwungscheibe (Beschleunigungswerte?)

Zitat von »chireb« Wir werden bei Gelegenheit mal Daten der Beschleunigung aufzeichnen. Vor und nach dem Umbau mit demselben Fahrzeug auf derselben Strecke am selben Tag. Ansonsten mal für die sachkundigen Zweifler: Warum machen sich höchstbezahlte Ingenieuere im Profisport darüber Gedanken, wie man das letzte Gramm rotierender Massen reduzieren kann und geben Unsummen für die Lösung aus? Aus purer Langeweile vielleicht oder weil sie sonst nix zu tun haben? Als Ingenieur muss ich dazu sagen, da...

Samstag, 2. Dezember 2017, 18:54

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Kleine Änderung SkinDiver's 2016er GT86 (Update 01.07.2017 / Post 211)

Guten Abend Leute, keine wirkliche Neuerung am GT, aber für mich ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Mich hat ja schon immer ein bisschen die Thematik "Beschleunigung von 0 auf 100 km/h" beschäftigt. Die P3 Anzeige hat mit Serienrädern als besten Wert 6,06s und mit meinem 18" Rädern 6,34s als besten, wiederholbaren Wert ausgegeben. http://forum.gt86drivers.de/index.php?page=Thread&threadID=10646 Jede Modifikation, die eher Performanceorientiert ist, hat auf diese Zeit Einfluss und beeinflusst n...

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Würden die Versicherungen dann nicht auch das Befahren von Mautstraße in z.B. Österreich als Rennveranstalltung werten müssen?! Im Prinzip finde ich es sehr schade, dass wieder mal ein Generalverdacht für alle Aufgestellt wird mit sowas. Diejenigen, die dort aus Spaß und Freude fahren, vielleicht sehen wollen wo Sie auf der Strecke mit gebaut haben usw. werden damit gleich mit an den Pranger gestellt. Die Aktion mit dem Club1000 finde ich gar nicht so doof in Zeiten von GT2RS und <7min BTG. Mit ...

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:29

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Entschuldigung aber sowas ist doch Schwachsinn. Es gibt so viele die dort nicht der letzten Sekunde hinterher rasen und es "sportlich" sehen. Warum soll man sowas denn verbieten? Die Idioten heizen dann trotzdem auf biegen und brechen über die Strecke. Zumal... dann sollte es doch auch allen verboten werden. Wie z.B. Porsche, Honda, VW und so weiter. ich hatte jetzt mal bei nuerbrugring.de nachgeschaut und nichts über LapTimer in den Regeln gelesen.

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:13

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Verstehe ich das richtig?! LapTimer sind verboten auf dem Nürburgring und es wird darauf kontrolliert?

Freitag, 1. Dezember 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Ja das stimmt. Das Gerät von mir besitzt keine Kamera. Das war für mich auch eher nebensächlich und Geräte mit Kamera sind sehr teuer, wie gesagt. Das für dich damit der Grund weg fällt ist verständlich, zumal du ja bereits etwas hast zum messen. Für mich wäre alles eine Neuanschaffung und so habe ich mich für ein Gerät statt zwei Geräte (GPS und Handy) im Auto entschieden. Ich nutze für die Videos der GoPro und alles andere lieber einen Rechner als das Handy. Ist aber auch eine persönliche Gesc...

Freitag, 1. Dezember 2017, 09:59

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

jetzt geht es ja schlagartig hier rund im Thread. So eine Diskussion hätte ich mir etwas eher gerwünscht. Ich spare es mir jetzt mal die ganzen Beiträge zu zitieren und schreiben einfach so drauf los. Ich für meinen Teil brauch jetzt keine Schnittstelle von GPS, OBD und Kamera. Am OBD klemmt bei mir eh eine P3 Anzeige für die wichtigsten technischen Daten und im Video muss ich nicht unbedingt Gas- und Bremspedalstellung sehen. Ist aber garantiert ganz witzig das anzuzeigen. Der Grund für meine E...

Donnerstag, 30. November 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Hallo Zusammen, nach einigem hin und her überlegen habe ich mich für das QStarz LT-6000S GNSS entschieden. Mit 435€ hat es vermutlich das beste Preisleistungsverhältnis für meine Zwecke. Nächste Saison kann ich sicherlich viel mehr dazu sagen. Nur so viel: Das Gerät liegt bereits bei mir und ich hab einen ersten Funktionstest mit meinem Toyota IQ gemacht. Auf regennasser Fahrbahn stimmen die Werte mit einer Handmessung (Stoppuhr und App) relativ überein. Die Stoppuhr liegt dabei deutlich näher a...

Freitag, 24. November 2017, 18:13

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Natz, du bist mein Held! Danke für die Info! Ich hab auch mal eben in diese Anleitung geschaut und gesehen das man Start/Split Linien laden kann. Kannst du mir verraten ob es solche Files für Rennstrecken zum download kann bzw. ob die mit der Software mitkommen? Dann müsste man doch z.B. BTG laden können und die Zeiten ab Gerät ablesen können. Hast du das Testvideo mal angesehen? Hast du eventuell Erfahrungen mit anderen Geräten? Ich kenne ehrlich gesagt nicht eine Person mit so einem Gerät, ega...

Freitag, 24. November 2017, 14:56

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Hallo Leute, auf Youtube habe ich folgendes Video gefunden: https://youtu.be/OXOfsUFfL8c Hier wird VBox, Performance Box und das QStarz LT-6000S verglichen. Alle messen sehr ähnlich und aktuell tendiere ich daher zum QStarz. Ich werd aber weiter nach Informationen suchen, da der Aufhänger für so ein Gerät bei mir die BTG Zeit war. Wenn es weitere Meinungen, Tipps, Hinweise oder Vorschläge gibt dann immer her damit. Natz hat mir auch sehr viel geholfen bei der Thematik und ich freue mich sehr, we...

Donnerstag, 23. November 2017, 22:01

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Ich danke dir Natz! Es ist recht interessant was du schreibst! Auf der folgenden Seit habe ich nämlich leicht andere Daten zu VBox gefunden. http://www.leitspeed.de/VBOXMotorsport/G…formanceBox.php Auf der Website steht das man auch Messung (z.B. 100-200km/h) frei programmieren kann. Was die Track-Erkennung angeht so steht hier ebenfalls das diese erkannt werden. Nach deiner Beschreibung wird das aber die Software und nicht die Box machen. Wie gesagt Natz, vielen Dank für deine Infos und die aus...

Donnerstag, 23. November 2017, 21:28

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Zitat von »Michael« Und ich zum LapTimer mit externem 10Hz GPS, aber erfüllt auch nicht die Anforderungen Verrätst du mir welcher LapTimer, welches externe GPS und was nicht erfüllt wird? Zitat von »ghostrider« Nun ja, zur Rennstrecke gehen und Zeiten aufn 1/100 Messen sind noch zwei paar Schuhe. Mir reicht zum Messen der Harry bzw. auch nur die GoPro, da kann man ja dran schätzen wie schnell man war. Wer ernsthaft auf Rundenzeit fährt hat auch gar keine Zeit, sich das Mäusekino zwischendurch r...

Donnerstag, 23. November 2017, 20:17

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Zitat von »Natz« Ich könnte Dir etwas zur Performance Box sagen, macht aber keinen Sinn, da sie nicht Deine Anforderungen erfüllt. Hey Natz, erklär das doch mal bitte. Was kann die Performance Box denn und was nicht?

Donnerstag, 23. November 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Hey, danke erstmal für eure Antworten! Hat denn jemand Erfahrungen mit den Geräten und kann genaues dazu sagen? Mich wundert etwas das so wenig Resonz kam, da ja doch einige auf die Rennstrecke gehen.

Dienstag, 21. November 2017, 21:51

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

LapTimer (Racelogic, QStarz, G-Tech usw.)

Hey Leute, ich wende mich mal wieder an euch, da ich mal einen Rat brauche. Aktuell bin ich auf der Suche nach eine Messgerät/LapTimer der mir einige Daten ausspucken kann. Geräte die ich gefunden habe: Racelogic Performance BoxG-Tech/Pro RRQSTARZ LT6000S2 Das letzte Gerät verwendet z.B. JP-Performance. Im Prinzip möchte ich ein Gerät, welches ich wie ein externes Navi ins Auto hängen kann und mit dem ich folgendes Messen kann: 0-100km/h100-200km/hvmaxG-KräfteLeistung (theoretisch)Drehmoment (th...

Sonntag, 5. November 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Kleine Änderung SkinDiver's 2016er GT86 (Update 01.07.2017 / Post 211)

Hey Leute, ich hab noch ein paar Bilder von der Nordschleife hinzugefügt klick

Mittwoch, 1. November 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Kleine Änderung SkinDiver's 2016er GT86 (Update 01.07.2017 / Post 211)

Häufig hin werd ich auch nicht. Aber ich schreib es mir wohl jetzt jedes Jahr auf die Liste. Vielen Dank euch Dreien auf jeden Fall!

Mittwoch, 1. November 2017, 08:25

Forenbeitrag von: »SkinDiver«

Kleine Änderung SkinDiver's 2016er GT86 (Update 01.07.2017 / Post 211)

Hallo Forengemeinschaft, es war jetzt einige Zeit sehr ruhig von mir und eigentlich gibt es auch nicht wirklich etwas neues, aber die Saison in zu Ende und ich möchte die Gelegenheit nutzen. Ich hatte die vergangene Woche Urlaub und hab die Chance für einen Heimaturlaub und ein persönliches Highlight genutzt. Vergangenen Donnerstag ging es mit Jetnoise für 3 Tage in die Eifel. Wir haben uns auf der Autobahn getroffen, haben Mittagspause gemacht und sind dann weiter gefahren. Wir haben uns ein bi...