Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 395.

Heute, 12:16

Forenbeitrag von: »Michael«

TRD-Ducktail (Teilegutachten+Einbauanleitung+japanparts)

Sorry, als nächstes machst ne Kernbohrung und lässt ein eigenes Materialgutachten anfertigen und müllst den TÜV-Prüfer damit zu der ganze Heckmeck, die ganze Panikmache verfälscht absolut das Bild von dem was nötig ist, um simple (von Toyota Köln!) abgenommene Teile einzutragen. Ist ja ok, wenn du das von Berufswegen her penibel genau machst - aber nötig ist es nicht. Wenn es Probleme gibt (man muss so Diskrepanzen übrigens nicht ansprechen) kann man immer noch nachliefern. Da fahre ich lieber z...

Heute, 12:07

Forenbeitrag von: »Michael«

TRD-Ducktail (Teilegutachten+Einbauanleitung+japanparts)

Jetzt mal ganz im Ernst - bei meiner Eintragung, und das war kein Hinterhof-TÜV, hatte ich das Ding montiert, er hat einmal "visuell überprüft" (= 5s draufgeguckt) ob es dem Spoiler im Gutachten gleichkommt und das Ding war gegessen. Ich habe mir schon eine Sicherheit eingeräumt und die Innenverkleidung nicht drangemacht, um zeigen zu können dass er verschraubt ist. Ich hätte aber genauso mit einem geklebten ankommen können. Ich glaube du machst dir viel zu viele Gedanken...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Meine Serienbeläge haben mehr gequietscht als die DS-P, wenn die regelmäßig „auf die Fresse“ bekommen haben schwurbelt da vielleicht mal die erste Belagschicht, aber gequietscht haben die nie. Mit Serienbelägen vorn (und in die Kategorie möchte ich die Brembo einordnen) 3-4 durchgängig „flotte“ Runden auf der Piste, ich weiß nicht.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Zitat Es gibt halt nix umsonst. Nun, wenn man Track-Einsatz in den Raum wirft aber eigentlich Komfort will...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Wieso nimmst du nicht (vorne wie hinten) die DS Performance wie gefühlt alle anderen auf zugelassenen Belägen, die ein bisschen was abkönnen sollen, auch?! Wenn AT-RS etwas falsch einsortiert haben sollte, heißt das im Umkehrschluss dass die kein Mensch bestellt. Auch das klärt aber ein Anruf.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Zitat von »CTO79« Hey, danke! Das Mehrgewicht ist wahrscheinlich gering. Hast du ne Zahl? Tauscht man bei der einteiligen die ganze Bremsscheibe oder nur die Reibringe?| Einteilig heißt: eine handelsübliche Bremsscheibe Zweiteilig heißt: Alutopf innen + Reibring Was das bei der 326x30 Gewicht einspart weiß ich nicht genau, das kannst du ja mal recherchieren.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 12:32

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Zitat von »CTO79« Hi Michael, welche Tarox hast du nochmal ausgewählt und warum? 10 Kolben - zweiteilig Alubremstopf - 360er - 18" 10 Kolben - zweiteilig verschraubter Bremstopf - 340er - 18" 6 Kolben - zweiteilig Alubremstopf F2000 - 326er - ab 17" 6 Kolben - einteilig - 326er - ab 17" 6 Kolben - zweiteilig - 306er - ab 16" Klärung: Einteilig vs. Zweiteilig: Zweiteilig bedeutet, dass Bremstopf und Bremsscheibe aus unterschiedlichen Materalien bestehen und miteinander verschraubt sind. D.h. man...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 10:12

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsanlage verbessern (Scheiben, Beläge, Leitungen,...)

Also die WRX Brembo Scheibe über Amazon ist mir deutlich vor Verschleißgrenze gerissen, ohne Umbau auf die Tarox-Anlage wäre ich auf die F2000 gegangen.

Sonntag, 14. Januar 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Michael«

Welche Felgen?

Die ET43 gibt es nicht mehr. Matt-Graphite leider (17 und 18“) nur in ET48. Silber, schwarz und bronze auch in ET35.

Freitag, 12. Januar 2018, 22:39

Forenbeitrag von: »Michael«

Differential blässt Ölnebel ab

Davon ab geht es hier nicht (primär) um den Anschluss sondern das größere Ölvolumen und die passiv bessere Kühlung durch den Deckel.

Montag, 8. Januar 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Michael«

TRD-Ducktail (Teilegutachten+Einbauanleitung+japanparts)

Zitat von »eyedol« Ich denke doch mal, dass ich mit dem Gutachten den Spoiler einzeln eintragen lassen kann, oder? War bei mir kein Problem, dürften alle so gemacht haben.

Freitag, 5. Januar 2018, 22:42

Forenbeitrag von: »Michael«

Schnelle-Fragen-Thread

Hat zufällig jemand den Durchmesser und/oder die Schlüsselweite der Differentialentlüfung?

Freitag, 5. Januar 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsenkühlung

Das scheint mir ja eine dolle Idee mit dem Pure gewesen zu sein

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsenkühlung

Ich schrieb doch, dass es ein paar Min. mehr sind wenn man die Bleche mitmacht das kann man auch machen, wenn die Scheiben eh dran sind. Nur für die Leitbleche brauchst für die Montage sicher nicht länger als 10min. Allerdings darfst vorher noch die paar Löcher reinmachen, das stimmt

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »Michael«

Bremsenkühlung

Was der Unterschied ist? Das eine funktioniert mit Schläuchen von der Öffnung an der Front (Entfall der Nebler), das andere mit Leitblechen, die von unten den Strom abgreifen. Denke das war auch vorher klar, die Frage ist unnötig. Ich bin mir sicher, dass die Schlauchvariante die höhere Kühlleistung hat und auch aerodynamisch sinnvoller ist. Aber nicht jeder hat noch Platz dafür (Ölkühler). Außerdem kostet die eine Variante keine 5€ und ist in 5min montiert (allerdings sollte man die Staubabweis...

Montag, 1. Januar 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Michael«

Schnelle-Fragen-Thread

Ich nehm einfach das Paket der einteiligen Tarox B32 von AT-RS, schien mir am stressfreiesten und finanziell noch vertretbar (EUR 1.700).

Sonntag, 31. Dezember 2017, 19:31

Forenbeitrag von: »Michael«

Überblick: Kupplung für aufgeladene Motoren

Die Sachs möchte ich nicht empfehlen, in einem untertourigen Drehzahlband hat man heftigste Vibrationen. Mit leichter Schwungscheibe noch schlimmer. Vielleicht hält die originale ja auch noch ein wenig, meine hat durch Trackday-Einsatz aufgegeben (aber nur wenn das Auto richtig heiss war und noch kein heftiges Durchrutschen).

Sonntag, 31. Dezember 2017, 19:20

Forenbeitrag von: »Michael«

Schnelle-Fragen-Thread

Ich bin bisher auch mit der OEM Bremse mit diversen Anpassungen gefahren (TÜV-Beläge), mit meinem Auto wäre ein kundiger locker unter 8min BTG gefahren. Sport Auto Testrunde im 100% Stock GT war 08:45 für die ganze Runde, das hält die Bremse schon, wird dann spannend wenn man mal 2 oder 3 Runden am Stück fahren will. Aber die Anfrage war ja nicht auf Nordschleife sondern viel mehr auf alles andere bezogen. Da würde ich dann auch auf 326mm gehen, mit der 294mm war es im Sommer schon eng bei mir, ...

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:51

Forenbeitrag von: »Michael«

Katalysator Defekt

Ein gebrauchter Krümmer sollte nicht mehr als 150€ kosten, hab auch schon einen für 60€ bekommen. Wenn du nix an der Software machst wird die MKL leuchten wenn kein Kat vorn drin ist, ist ja logisch, da sitzen die Sonden.