Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 51.

Samstag, 13. Januar 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »Jan B«

Subaru BRZ- Nur Standlicht LED's und Tagfahrlicht LED's Geht das?

Zitat von »Maverick« Okey. danke für die Antwort... Dann kann also nur mit der US Version so rumfahren: mfg Janick Ist das Licht über dem Nebler das ganz normale Tagfahrlicht? Dann müsste man das ja eigentlich auch im GT86 Pure einbauen können, wenn man die Nebler (die als TFL dienen) rausschmeißt für eine Bremsenkühlung?

Montag, 8. Januar 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »Jan B«

Wie viel kann man für Neuwertige Original GT86 Scheinwerfer bekommen ?

Mehr als ich im Moment zahlen kann und will, obwohl ich eigentlich welche bräuchte Habe letztens erst gesucht, man findet welche von 650€ pro Seite bis 1600€ im Set. Ich glaube einer hatte hier in Forum vom Händler ein Angebot für neue Scheinwerfer für 850€ pro Seite. EDIT: Finde den Beitrag leider nicht mehr, vielleicht sind die 850€ also auch Quatsch

Samstag, 6. Januar 2018, 23:36

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Zitat von »Natz« Zitat von »Copperhead« Oder fahren lernen. Dieser Einfluss ist nämlich auch nicht zu verachten.Eigene Erfahrung Ach jetzt komm doch nicht mit Dingen die Zeit und Diziplin benötigen, so ein Quatsch, das macht man heute doch anders, man wirft Geld auf eine Aufgabenstellung . Dafür bräuchte ich Geld, womit ich werfen könnte

Samstag, 6. Januar 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Ich glaube der Punkt ist, dass das normale Standlicht im Hellen kaum zu sehen ist wohingegen das gedimmte Tagfahrlicht unter der Straßenlaterne noch gut seinen Job macht

Samstag, 6. Januar 2018, 09:50

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Zitat von »der_baum« Ich hab beim letzten TÜV Termin in Karlsruhe die Prüferin gefragt, ob die Boomerangs der originalen BRZ Scheinwerfer als Ersatz für das Tagfahrlicht taugen, die meinte ja... aber Prüfer sind ja alle sehr unterschiedlich. Wie bei Ärzten, frag 3 und du bekommst 4 unterschiedliche Meinungen... Dazu denke ich müsste die Gesetzeslage eigentlich eindeutig sein: Zitat von »Hedonist« Zitat: Zitat von »Hedonist« "Dürfen Sie das Standlicht als Tagfahrlicht nutzen? Zitat von »Hedonist...

Samstag, 6. Januar 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Diese Baumarkt-LED-Streifen hatte ich auch schon im Kopf, aber die sehen einfach SO s*****e aus Und dann ist auch alles so verbastelt mit den extra Kabeln und so... Wirklich toll finde ich ich diese Lösung nicht, auch mit wieder abmachen... ich wollte eigentlich einen „wirklich legalen“ Umbau machen An Steuergerät und derartige Dinge hatte ich gar nicht gedacht, das werden dann ja mindestens 1500€ wenn nicht sogar mehr Ich glaube ich nehme erstmal die Porsche-Plastik-Bleche und schaue wie weit i...

Samstag, 6. Januar 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Jan B«

Och Mann!

Ok, es nützt nichts, sobald ich mich an die Bremswn mache muss ich irgendwo diese Lichter herkriegen Ich wette, einer von euch findet die Halogenlampen eh viel schöner und will tauschen?!

Freitag, 5. Januar 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Wenn die auch für meine Lampen passen wäre das natürlich die perfekte Lösung

Freitag, 5. Januar 2018, 19:33

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

@Dr. Frexx so hatte ich mir das auch gemerkt, da werde ich mich wohl dran halten müssen. Dass diese blöden Scheinwerfer 550€ pro Stück kosten hätte ich aber auch nicht gedacht @Horror Von einem Fehlkauf würde ich deswegen aber noch nicht sprechen, ich muss mir halt nur was überlegen für die Bremsenkühlung oder ein gutes Angebot für die Schwinwerfer finden. Ich habe meinen ja auch nicht bestellt sondern als Tageszulassung gekauft.

Freitag, 5. Januar 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Also doch andere Scheinwerfer

Freitag, 5. Januar 2018, 17:38

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

@Max ja, ich hatte auch schon an dieses System gedacht: http://www.tf-works.com/tf-brake-duct-co…r-s-subaru-brz/ Aber da dachte ich würde vermutlich der Ölkühler stören, der wird ja auch seitlich unten angebracht. Aber wenn ich keine Nebler brauche per Gesetz, baue ich sie einfach aus @Michael ich hatte nicht erwartet dass es den Umbau schwieriger gestaltet Ich dachte nur: wozu brauche ich Sitzheizung und so einen Quatsch, kommt eh alles raus mit der Zeit Aber wirklich schlimm ist es ja auch nic...

Freitag, 5. Januar 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Das liest sich auch sehr gut, Lesezeichen ist gesetzt . Wenn die Nebler rausmüssen, muss ich mir leider dazu auch noch die Scheinwerfer mit Tagfahrlicht aus dem Standard-GT kaufen, da man soweit ich weiß ja irgendwelche Tagfahrlichter braucht (der Pure nutzt die Nebler als Tagfahrlicht).

Freitag, 5. Januar 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

...und dann kommt der Cut-Back und ich habe dich wieder Zumindest bis zur nächsten Bremszone, denn vermutlich gibt es einen Grund dafür, dass ich dich nicht abhänge

Freitag, 5. Januar 2018, 07:19

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

Ok, also auch hier erstmal die kleine Variante und wenn die nicht reicht, dann nochmal upgraden Muss man mit den Porsche-Blechen noch zum TÜV oder ist das ein Bauteil was nicht überprüft/eingetragen werden muss? PS: @Copperhead, @Michael, ihr verfolgt mich!

Donnerstag, 4. Januar 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »Jan B«

Bremsenkühlung

WIe ist denn der Unterschied zwischen den Schlauch-Systemen und den Luftleitblechen vom Porsche die z.B. icebär dran hat? Lohnt sich da die große Variante?

Dienstag, 2. Januar 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Jan B«

Schnelle-Fragen-Thread

Ha, Ironie erkannt! Ich kenne den Thread und daher habe ich das auch mit der WRX-Bremse, habe da aber an negativem nur von Chirebs Abflug gelesen, den ich auf die EBC Yellowstuff geschoben habe. Und da AT-RS selber WRX-Sättel anbietet kann ich mir kaum vorstellen, dass die in einem beratenden Telefonat (kommt noch!) klar von dem WRX-Bremsenumbau abraten würden. (—> wenn die so gut sind wie beschrieben, dann werden die keinen Müll verkaufen denke ich) Aber danke für den Hinweis, ich werde nochmal...

Dienstag, 2. Januar 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Jan B«

Schnelle-Fragen-Thread

Zitat von »Chris.K« Bin mit der Tarox Anlage sehr zufrieden!! Fahre auf der ersten Scheibe den 4 Belag(2xDS2500 und 2xDSUNO) Hatte bis jetzt noch nie Probleme. Egal welche Rennstrecke hat immer gemacht was sie soll!!! Die WRX-Bremse erscheint mir erstmal die günstigere Alternative zu sein, die auch ordentlich standfest ist mit richtigen Scheiben. Vielleicht irgendwann in Zukunft die Tarox

Montag, 1. Januar 2018, 17:10

Forenbeitrag von: »Jan B«

Schnelle-Fragen-Thread

Zitat von »goody85« Naja, wenn man sowieso von der ganz kleinen Bremse weg muss, und da nicht wenig Geld in die Hand nimmt, sollte man was ordentliches einbauen. Das ist genau der Punkt, wieso ich mir hier so viel in der Theorie Gedanken mache. Wenn klar ist, dass man mit 294er Scheiben eh nicht weit kommt, kann ich, da ich eh von den ganz kleinen weg muss, auch gleich auf gut große Bremsen gehen. Ich werde mich mal in der Theorie belesen was es an preislich vertretbaren Lösungen gibt für größe...

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »Jan B«

Schnelle-Fragen-Thread

Also am Limit bremse ich eigentlich schon in der Regel... Ich hatte es eigentlich so verstanden bisher, dass ordentliche Scheiben und Beläge ausreichen Scheint ja doch nicht so zu sein was ihr schreibt

Sonntag, 31. Dezember 2017, 17:27

Forenbeitrag von: »Jan B«

Schnelle-Fragen-Thread

Ja ich gehe davon aus, dass ich so ungefähr die gesamte Bremse neu kaufen muss... aber bei Budde hat ja solche Originalteile ganz günstig Wobei die Frage ist, ob sich da nicht gleich eine größere Bremse lohnen würde, hängt wohl vom Preis ab Der Plan sind viele viele Trackdays (nicht Nordschleife ) ohne stark auf Temperaturen achten zu müssen. Dir auch guten Rutsch!