Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 58.

Samstag, 13. Januar 2018, 16:09

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Schalensitze im ft86

Hatt jemand in Österreich die Recaro Pole position ABE eingebaut? Hab mal meinen Tuner beauftragt er soll nachforschen, der hatt beim TÜV angerufen zitat: Ist nicht möglich bzw. eintragbar weil das Auto zu neu ist

Samstag, 13. Januar 2018, 10:57

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Password:JDM Domstrebe Gold

Ja hab die angeschrieben im moment läuft ne 30% Aktion auf hauseigene Teile. Bin daher noch unschlüssig ob ich nicht die carbon keflar motorabdeckung kaufen obwohl die natürlich immer noch sauteuer ist

Samstag, 13. Januar 2018, 01:09

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Password:JDM Domstrebe Gold

Leider nicht der gesamtpreis. Hab mal bei der firma angefragt die ich in deimen thread gefunden habe. Weißt du noch was du ca an versand gezahlt hast? Mfg

Freitag, 12. Januar 2018, 23:20

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Password:JDM Domstrebe Gold

Hallo, Suche das Komplette package da der Versand von passwordjdm.com 700USD Kosten würde Wenn er was anzubieten hatt bitte PN

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:00

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Lug nuts mit Tüv (Sonderräder?)

Hallo, Kurze Frage an die Technik und Tüv experten Und Zwar gibt es ja jetzt Von "Legal One" Lugnuts mit Tüv Gutachten. Gilt dieses Gutachten auch für Sonderräder oder nur Für die OEM Räder Hab nämlich mal was gelesen das die felgen dann sozusagen ein neues Gutachten brauchen würden. Danke

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:45

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Unterhaltskosten

Zitat von »ExKnightRider« Zitat von »eyedol« Puh... grad mal bisschen in die Kosten für Österreich reingeschaut. Die haben ja echt ein Ei am wandern, was die so an Steuern haben wollen für ein Auto Jawohl. Die Steuer zielt auf kw/PS ab und kostet für unseren 982,44 EUR, wenn man´s auf einen Schlag zahlt. Dazu noch extra natürlich Haftpflicht und wer mag Kasko, beides kaum günstiger als hierzulande. Da wär mir die Diskussion ob 180, 182 oder 210 EUR sowas von egal..... 982€ im Jahr oder wie ?

Montag, 8. Januar 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Zitat von »blackspike« Ich würd ja erstmal eine kürzere Achse verbauen (4,67er), dann noch Software optimieren und schon ist der Schritt zur Aufladung mit Serienübersetzung nur noch bei höheren Geschwindigkeiten ein stark merkbarer Vorteil. Bedenkt man den Preis ein unschlagbares Tuning und das Getriebe beleidigt man auch nicht damit - das knallt die Gänge mit viel Freude rein wenn man im Sport oder M Modus fährt. Laut einer Hompage bringt das nur 1-2% mehrleistung ?! Dafür würde die Übersetzun...

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Sorry für den Schreibfehler meine Finger tippen manchmal unterschiedlich schnell Merkt man die verzögerung der Schaltvorgängedurch mehr Leistung deutlich oder bewegt sich das im Bereich von ein paar Hundertsel ? Die Automatik ist gefühl nämlich eh nicht die schnellste.

Sonntag, 7. Januar 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Naja meinGolf war 2mm zu tief und die haben mich beim Tüv durchfallen lassen bei der §56 untersuchung. Von dem her ist man sobalt man bei seinem KFZ was verändert eh schon nicht mehr zu 100% Legal

Sonntag, 7. Januar 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Unterhaltskosten

Darum zahl ich ja auch 90€ im monat. Im Winter wird das Auto stillgelegt dann kostet es noch 30€ versicherung

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Naja wenn das Auto mal kaputt sein sollte wird auch keiner mehr die Leistung nachmessen (Können)

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:12

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Unterhaltskosten

Ja

Sonntag, 7. Januar 2018, 11:36

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Hab nur hier im Forum gelesen da Schalter und Automatik andere Übersetzungen haben braucht man für die Automatik ein sepperates Gutachten. Aber wenn dem nicht so ist umso besser Eintragen sowieso sonst wirds schnell mal teuer

Sonntag, 7. Januar 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Achso eine Frage noch Hab hier im Forum gelesen das die Turbokits ein seperates Gutachten für die Automatik haben müssen wegen eintragung usw. (Geänderte Übersetzung = Anderes Abgasverhalten?) Stimmt das so? Ich hätte sowieso einen Schalter gekauft wenn der meinige damals nicht so billig verkauft worden wäre MFG

Samstag, 6. Januar 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Zitat Wenn ich vorher gewusst hätte, was das für eine Leidensgeschichte mit dem Automatikgetriebe wird, hätte ich erst garnicht angefangen den GT mit dem Automatikgetriebe aufzuladen. Wenn du es doch vor hast, würde ich die ganze Sache wirklich Soft angehen (max 280PS/Nm) Baue jetzt auf das CD009 Getriebe um, da ich dem aufgebauten AT trotzdem nicht ganz so viel Nm zutraue, obwohl es noch keine Probleme gab Hm das klingt nicht so verlockend

Samstag, 6. Januar 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Zitat von »blackspike« Bedenke auch, dass die Automatik verzögert auf angeforderte Schaltvorgänge reagieren wird wenn du den Motor auflädst weil die TCU sich nicht mehr auskennt. Kann man das nicht irgendwie codieren oder umgehen?

Samstag, 6. Januar 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Schlüsselgehäuse ändern

Hab sie jetzt mal Angeschrieben möglicherweiße machen sie ja doch noch was Die Hoffnung stirbt nie

Samstag, 6. Januar 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Nachricht an dich ist Raus GP

Samstag, 6. Januar 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Schlüsselgehäuse ändern

Das sieht doch schon sehr stimmig aus besonders die Caron Optik Tante Edit: Leider machen sie seit Juni letzten jahres keine Schlüssel mehr

Samstag, 6. Januar 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Haiselar«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Hab bis jetz leider noch keinen Kompressor gefunden mit dem die Leistung Plug& play und vorallem eintragbar ist