Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 12:20

Forenbeitrag von: »katty262«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Etwas vermischt die Bilder in dem Link, denn da ist noch die alte Prototypenvariante zu sehen. Lediglich das Bild 12/13 in der Fotostrecke ist das finale, aber noch getarnte Fahrzeug (leider nur eine Heckansicht) Die Frontlinie wirkt genauso wuchtig wie beim Z 4, denn die Seitenteile sind nahezu identisch (die Haube ist eine andere).

Gestern, 10:44

Forenbeitrag von: »katty262«

Modelljahr 2018 BRZ

Alle Subarus haben jetzt eine schwarze Antenne (nicht mehr in Wagenfarbe lackiert) und die Radio Angebote ändern sich auch schon mal. Dafür druckt Subaru keine neuen Prospekte (hat mit träge nichts zu tun). Diese kleinen Detailänderungen bekommen die Händler aber als "Rundschreiben". Die Subaru Homepage wurde überarbeitet. Gefällt mir richtig gut, da gerade beim BRZ mal ein bisschen mehr erklärt wird (u.a. das die Torsen Sperre die selbe ist wie aus dem WRX STI. Das war zwar schon immer so aber ...

Gestern, 09:21

Forenbeitrag von: »katty262«

Erfahrungen mit Toyota Dienstwagen

Das passt im wesentlichen schön Nedash, danke. Wenn es sich um 2013er Modelle handelt und die Übergabeinspektion in Zeebrügge gemacht wurde kannst Du davon ausgehen, das es sich bei dem Fahrzeug um eines der 1.600 Grauimporte handelt. Trotz dem Kampfpreis von brutto 22.000 € gingen die nicht alle sofort weg und einige landeten als Dienstfahrzeug" in der Toyota Organisation. Ausserlich erkennbar an den fehlenden Toyota Plaketten auf der Kotflügelkante und in der die ECOC Bescheinigung steht noch ...

Gestern, 08:08

Forenbeitrag von: »katty262«

Ist das normal!? - Hallo & erste Frage

Ganz Simpel, am Eingang nach dem GT86/BRZ Stammtisch fragen oder nach diesem Wimpel (alles für den Dackel, alles für den Club) Ausschau halten. Und irgendjemand hat immer eine GT86 oder STI Klamotte an. Also komm morgen mal rum, alles liebe, nette Leute. Da hast Du ja ein richtig seltenes Schätzen (Impreza XV Diesel). Für nicht Subaristis. Bevor es den XV bei uns gab hat Subaru den normalen Impreza höher gelegt und etwas Off Road Optik verbaut. Dann noch als Diesel. Ich denke davon gibt es in D ...

Gestern, 08:03

Forenbeitrag von: »katty262«

Unterschiede-Sammlung

Hi Nickmann, Subaru hat die Anzeige der Querbeschleunigung während der Fahrt bewusst gesperrt, da sie die Meinung sind, das der Fahrer nicht abgelenkt werden soll wenn er trackmäßig unterwegs ist. Die zu Beginn der Produktion unterschiedliche Fahrwerksabstimmung (die Hr. Tada wünschte) ist bereits seit dem ersten Facelift nicht mehr vorhanden. Hr. Tada wünschte sich von Subaru seinerzeit ein drittfreudigeres Fahrzeug während Subaru die Stabilität wichtiger war. Mit dem Facelift 1 haben beide die...

Montag, 15. Januar 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »katty262«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Danke PadyKuma. Journalisten sind immer Lustig. "Die neue Supra wird sich in der Toyota Modellpalette über den GT86 einordnen" :-))) Wenn die neue Supra in D startet (wohl erst erstes Quartal 2019, da BMW gesagt hat "zuerst wir"), wird es den GT 86 wohl gar nicht mehr geben. Also ein Beerben (Nachfolger) wäre der richtige Ausdruck was bei 1.400 Kg und 252 PS auch ein angemessenes Fahrzeug wäre. Und Hybrid gibts nicht, weil die BMW Plattform und der Rest des BMW Bauteilekasten auf der das Auto st...

Montag, 15. Januar 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »katty262«

Differential blässt Ölnebel ab

Vielleicht mal bitte die Überschrift ändern in (Antriebswelle bläst Fett ab), denn dein Diff war ja nicht die Ursache. Von Wettbewerbseinsätzen (Drift Slalom, Rennveranstaltungen) mal abgesehen macht das Diff wenig Probleme (da stecken fast die gleichen Teile Drin wie im WRX STI). die Antriebswellen und Gelenke (Subaru Midrange) sind da eher das Problem bei ambitionierten Einsätzen. Von STI ( und auch von freien Anbietern) gibt's Antriebswellen in denen die Gelenke des der alten WRX STI (mit der...

Montag, 15. Januar 2018, 09:12

Forenbeitrag von: »katty262«

Ist das normal!? - Hallo & erste Frage

Hi lieber William, die Kombi (Impreza/BRZ) kommt mir sehr bekannt vor (2. Ltr. STW Automatik, Impreza 2 Ltr. RS). Wobei der mir im Winter auf Schneebedeckter Fahrbahn auch dieses Auto ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubert. Was für einen Impreza hast Du denn?

Freitag, 12. Januar 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Was man letztendlich berücksichtigen muss, die Herstellerangabe von Asien "bis zu 320 NM" (Midrange) bezieht sich auf eine spezielle Anwendung. Das AT Getriebe ist vom Grundtyp identisch wird aber von jedem Hersteller der es einsetzt nach eigenen Spezifikationen umgemodelt. Es kommt auch auf den Einsatz in welchem Auto an bzgl. der Haltbarkeit und Belastungsgrenzen. Witzige Nebengeschichte aus der Oldtimer: Es gibt jetzt einen Anbieter der einen Umrüstsatz unser Schaltgetriebe für den Einsatz in...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »katty262«

Beratung bei einigen zukünftigen Einkäufen

Der Thread ist gut und zusammenfassend kann man einfach sagen: Eine Poliermaschine ist ein Handwerksgerät. Das macht die Arbeit nicht alleine. Wenn Du noch nie mit solchen Maschinen (und den entsprechenden Aufsätzen und Mitteln) gearbeitet hast, kaufe Dir keine. Es sei denn du bringst dir die "Poliererei" selber auf Testflächen bei (Ist kein Hexenwerk aber die handwerklichen Fähigkeiten sind bei jedem anders). Wenn Du daran dann spass gefunden hast, wirst Du feststellen, das die Baumarktmaschine...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

ist doch super und zeugt wohl auch vom richtigen Umgang mit Deinem Schätzchen. Subaru gibt halt 5 Jahre und 160.000 Km Garantie, das werden die in Ihren Angaben wohl berücksichtigen. Liegt aber mit Sicherheit auch daran, das die Getriebebasis von Asien ein sehr ausgereiften Produkt ist, die Dinger gibt es ja schon seit Jahrzehnten. Also Daumen hoch

Dienstag, 9. Januar 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Da hast Du völlig recht blackspike, spülen ist der bessere Weg. Für den Ölwechsel haben die bei Subaru einen speziellen Tester. Die korrekte Öleinfüllmenge wird letztendlich gar nicht anhand von irgendwelchen Füllstandsanzeigen bzw. überlauföffnungen geprüft, sondern anhand des Testers, welche die Werte von Drucksensoren ausliest. Wenn die Werte im grünen Bereich liegen ist genug Öl drin (und die Menge variiert). Das klingt etwas komplex, aber das gleiche Prozedere gilt auch für die Lineatronic ...

Dienstag, 9. Januar 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

blackspike, schon mal am AT Öl gewechselt? Die Werksbefüllung liegt bei 7,5 Ltr. (wie Du geschrieben hast) Die Ölwechselmenge beträgt i.d.R. aber lediglich ca. 2 Ltr. (aber der Menge tritt das ATF Öl bereits wieder aus der Überlauföffnung aus (bei 42 Grad Öltemperatur). I.d.R weil bei diesem AT Getriebetyp nur sehr wenig Öl abgelassen werden kann. Wenn Du eine AT Getriebespühlung machst, dann bekommst Du annähernd die 7,5 Ltr. gewechselt (die Spülung ist aber im Wartungsplan nicht vorgesehen) Al...

Dienstag, 9. Januar 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Die Überschrift sollte mal in "wie viel NM verträgt die AT" geändert werden, die PS spielen da eher keine Role. Wie ich ja schon mal geschrieben habe sind die Getriebe (AT wie MT) nicht die Standart Produkte die auf der Asien Homepage dargestellt sind. Subaru hat beide Getriebe in Lizenz selber gefertigt und das "Grundgetriebe" in vielen Bereichen abgeändert. Die Basis war das TB65SN (AT). Deshalb: Das TB65SN in einem Lexus oder in einem GT86/BRZ sind nicht kompatibel und von den technischen Par...

Montag, 8. Januar 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »katty262«

Zulassungsstatistik

Danke für die Zahlen. Unfassbar das es nun im Dezember 2017 das 2. mal seit Produktionsbeginn vorgekommen ist, das mehr BRZ als GT 86 zugelassen wurden :-) Ich habe ja noch Wetten laufen, das a) das auch noch ein drittes mal vorkommt (alle guten Dinge sind drei) und b) das der BRZ noch die Zulassungszahlen seines Coupe Vorgängers SVX knackt (854 Stk), denn ein BRZ ist schon ein Sonderling aber der SVX war ein teurer Exot. Das muss doch zu schaffen sein. Die letzten beiden Produktionsjahre werden...

Montag, 8. Januar 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »katty262«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Das technische Datenblatt aus dem die Getriebeübersetzungen hervorgeht findet man auf der Subaru Homepage: Automatik http://www.subaru-presse.de/fileadmin/do…ort_AT_MY17.pdf Schalter http://www.subaru-presse.de/fileadmin/do…ort_MT_MY17.pdf Die Herstellerempfehlung für das Schaltgetriebe liegt bei 260 NM, bei der Automatik bei 275 NM

Freitag, 5. Januar 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »katty262«

Batterie (Panasonic) - wartungsfrei?

Chaoschemiker, sehr gut beschrieben. Ich nutze seit ca. 20 Jahren einen Batteriepulser der die Sulfatierung unterbindet, bzw. deutlich reduziert. Die älteste Starter Batterie die ich heute auch noch nutze ist 14 Jahre jung (dank dem pulser). Wichtige Vorraussetzung ist aber die Möglichkeit des Nachfüllens, denn durch Ladung vergast Batteriesäure und die wird im laufe der Jahr immer weniger und irgendwann ist Feierabend. Die nicht vorhandene Nachfüllmöglichkeit der heutigen Batterien ist eine Erf...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »katty262«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

wir vermissen dich auch lieber twinguing :-))))) aber dieses Jahr kommst doch wieder, oder?

Donnerstag, 4. Januar 2018, 12:19

Forenbeitrag von: »katty262«

Was ist los bei Subaru?

Alles gut Feilritz, dies hier (Forum/Portal) ist ja auch eine Subaru Fan Community, da darf man doch auch positive Nachrichten aus dem Konzern Posten. Und ein zwang steht meinerseits keinesfalls dahinter. Gibt auch nicht so dolle Nachrichten wie z.B. das Subaru Co. im Werk Japan es tatsächlich realisiert hat die Produktion um rund 9% herunter zu fahren. Das kriegen wir hauptsächlich in Europa zu spüren und die Lieferfristen werden länger. Oder das Subaru den WRX STI und Forester XT in der EU aus...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »katty262«

Was ist los bei Subaru?

mmmmh, ich denke die Mitarbeiter der anderen betreffenden Marken haben sich ähnlich verhalten, nur das weiß ich nicht und deshalb kann ich auch nichts dazu schreiben. Die Japaner haben da eine andere Kultur. Siehe Dir die Tepco oder Takata Manager an, die geschlossen vor die Kamera treten und sich bis zum Knie verbeugen um sich zu entschuldigen. Da sollten sich so manche deutsche Manager mal ein Beispiel dran nehmen. Auch die Loyalität der Japanischen Arbeitnehmer gegenüber ihren Arbeitgeber ist...