Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 872.

Gestern, 23:25

Forenbeitrag von: »Copperhead«

205/50R17 für GT 86?

Ich würde auf jeden Fall VORHER mit dem zuständigen Tüv Prüfer reden. 205er auf 7zoll ist zulässig bei fast allen Reifenmarken, Herstellerbescheinigung mitnehmen. Tragfähigkeit sollte kein Problem sein, 205/50-17 wird öfter auf E46ern gefahren, im Vergleich zu unseren Schätzchen eine fette Tonne. Die ersten 10 Einträge bei Reifen.com sind alle XL also LI 93. Brauchen tun wir 87 Vielleicht kann man den Tüffi überzeugen wenn man den GT86 "pure" mit serienmässig 205/55-16 erwähnt. Der hat die gleic...

Gestern, 16:19

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Welche Felgen?

Gewindefahrwerk mit OEM 7x17 geht problemlos, ich hab ein KW V3 mit ordentlich Sturz vorne und hab kein Problem mit OEM Felgen für die Winterräder. WG Bremse: @Ghostrider hatte die 6Kolben Tarox und dabei haben wohl die OEM Felgen nicht ohne Platten gepasst. Bezüglich Felgen, es spricht nichts gegen ET 35, den Unterschied im Lenkrollradius kannst du mit mehr Sturz nivellieren. Mit einem gut abgestimmten Fahrwerk geht alles besser als OEM, deshalb würde ich mich nicht zu sehr an den Serienwerten ...

Gestern, 08:45

Forenbeitrag von: »Copperhead«

205/50R17 für GT 86?

Sind die 205er als Winterreifen (M&S) eingetragen oder könnte man da auch Sommerreifen drauf fahren? Ich glaube mich zu erinnern ( bin aber nicht sicher ) dass Downsizing der Reifengrösse nicht zulässig ist. MFG Carsten

Samstag, 13. Januar 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Copperhead«

LED-Ersatzlampen-Set fürs Auto

OEM wirds da keinerlei Reparaturlösung geben, Bauteil komplett austauschen ist heute üblich. Inwiefern es Aftermarketlösungen geben wird bleibt abzuwarten. Zumindest bei Volumenmodellen wie zb Dreier BMWs gibts ja mittlerweile Reparaturlösungen für Steuergeräte und Tachomodule. Allerdings bei den GT/BRZ Stückzahlen.... MFG Carsten

Freitag, 12. Januar 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Zentrierringe von 66,45 auf 56,1 gesucht! Drehen lassen?

Hast du schon direkt bei Motec angefragt? Entgegen der Werbung findet man nicht alles im Netz. Manchmal muss man den Kundenservice tatsächlich anschreiben oder (Gott beware) sogar anrufen. Ansonsten kann man Zentrierringe tatsächlich anfertigen. Hat mein Fahrwerksman tatsächlich gemacht, weil ihm die OZ zu "labberig" waren, also zu grosse Toleranzen hatten. Vergiss Plastikringe sofort, die sind zu weich und mit einmal Verkanten zerdrückt, ausserdem halten die bei "Spassfahrten" die Bremshitze ni...

Freitag, 12. Januar 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Differential blässt Ölnebel ab

Da fallen mir jetzt ca 200 Gründe ein, warum ich so einen Deckel eher bei Erich kaufen würde. Das Stück zu einem Euro. Dazu Erichs astreiner Kundenservice im Reklamationsfall und in Deutschland bestellt, also kein Import/Zoll und solche Nerverreien. Bezüglich Anschweissstutzen, Toyota kennt höchstwahrscheinlich die Legierung ihres Gussteils und weiss dann auch die richtige Schweisstechnik und Fülldraht. MFG Carsten

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Neue Renault Alpine (2016)

Erst kriegt ihr ne Automatik auf oktroyiert und dann wollt ihr doch selber schalten. Seid ihr nicht ein bisschen arg retro? Handschaltend. Carsten

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:53

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Längster Drift aller Zeiten

Doctor, du bist ein "pöser Pursche" Weil du schneller mit dem stänkern warst als ich "Autonomer Drift" ist nicht ganz so einfach, aufgrund von Ungleichheiten im Fahrbahnbelag u.ä. muss auch der beste Drifter mal korrigieren. Es soll aber eine Bayrische Autofirma geben, die das Thema im Griff hat. ( es sind nicht die, den Allrad so puschen um ihre Frontantriebskrücken leistungsfähig zu machen ) https://www.motor-talk.de/news/computer-…r-t5233719.html MFG Carsten

Montag, 8. Januar 2018, 15:23

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Das war jetzt aber zu einfach, wer soll denn darauf kommen!?! Danke Katty LG Carsten

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:28

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Automatikgetriebe Nm-Begrenzung?

Wenn ichs richtig im Kopf haben, haben Automatik und Schalter unterschiedliche Gangsprünge, beim Schalter ist der 5te direkt (1zu1) übersetzt, beim Auto der 4te. Einer der Gründe, warum der Automatik bei höheren Geschwindigkeiten abstinkt. ( Duck und weg ;-) ) Allein dadurch braucht der Automatik sein eigenes Abgas und Geräusch Gutachten. Daten zu den Übersetzungen sind nicht so leicht zu finden, am ehesten hat man noch Erfolg mit der Suche nach: FRS Gear Ratio ( ist aber Ausländisch ;-) ) Viel ...

Samstag, 6. Januar 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Hast du Samstag Abend nix besseres zu tun? ;-) IR Thermometer auf der Bremsscheibe, verschiedene Messpunkte vermittelt. Ausser DTC30 vorne, da hat das Thermometer getiltet., über 600°, Messbereich überschritten. Selbst wenn die Messung keine DIN ISO erfüllt, als Vergleich zwischen verschiedenen Belägen mit und ohne Belüftung taugt es mir. Bei Unterschieden von mehreren 100° finnde ich das Ergebnis valide MFG Carsten

Samstag, 6. Januar 2018, 11:11

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Klar ist Halogen besser als Bilux was besser war als Carbid. Aber Laser ist besser als LED was besser ist als Xenon. Klar ist man zufrieden, bis man was besseres erlebt hat. OnTopic: Tagfahrleuchten müssen ihre eigene ECE Kennzeichnung haben, damit sie zulässig sind. Wer´s immer noch nicht glaubt, alle Infos dazu sind im Netz, macht eure Hausaufgaben selbst. Was die Notwendigkeit zur Bremsenkühlung angeht, es kommt auf die Bremsenhardware und die gefahrenen Strecken an. Mit Serienanlage und DS1....

Samstag, 6. Januar 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Halogen? Ich hab ja ne Schwäche für klassische Technik, aber zurück in die Lichtsteinzeit will ich auch nicht. Zumal dann so einiges mehr getauscht werden müsste, nämlich Lichtsteuergerät, Höhenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage. Die Ringe als Tagfahrlicht kannst du auch haken, wenn sie nicht als solches homologiert und gekennzeichnet sind. Wenn du die Luft nicht unter dem Kühler ziehen sondern unbedingt die Nebler raushaben willst, dann mach doch andere E-gekennzeichnete Tagfahrleucht...

Freitag, 5. Januar 2018, 07:37

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Nee die Porscheschaufeln interessieren nicht beim TÜV. Was das Verfolgen angeht, das geht vorbei(HiHi) In der nächsten Bremszone stech ich aus dem Windschatten neben dich und dann.... MFG Carsten

Freitag, 5. Januar 2018, 07:31

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

Ausarten? Ist das Breitensport oder Kunst? Carsten

Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

SHIT! WHAT? ROLLERS! NO!?! YES!! SHIT!!!!! Nostalgisch. Carsten

Donnerstag, 4. Januar 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

Quer fahren auf der Strasse? Ist dasnicht ruchlos gefahren( reckless driving) Komm bald wieder. LG Carsten

Donnerstag, 4. Januar 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Wenn wir es jetzt ganz genau nehmen, man muss ja auch die Halter der Schaufel etwas anpassen Ansonsten, wenn das Blech dranbleibt, kühlt der Luftstrom nur die Aussenseite des Sattels und die Bremsleitung. Das ist gut gegen Flüssigkeitsfading, hilft aber nicht gegen überhitzte Beläge. Deshalb halte ich das Entfernen des Blechs für notwendig. MFG Carsten

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:10

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Batterie (Panasonic) - wartungsfrei?

@BOM: freundschaftlich : PLÖDMANN MFG Carsten

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Copperhead«

Bremsenkühlung

Fünf Minuten ist ein bisschen optimistisch Mit Rangierwagenheber und "Kaltgetränk" in aller Ruhe würde ich eine Stunde schätzen. Auto aufbocken, Rad ab, Bremsattel lösen, Bremsscheibe ab, Staubblech ab, Porschschaufeln etwas zuschneiden und mit Kabelbindern befestigen. In umgekehrter Reihenfolge minus Staubbleche wieder zusammenbauen. Neben dem finanziellen und Arbeitszeitvorteil ist dies Lösung auch rückstandsfrei zurückzubauen. Als ich das bei meinem gemacht habe, war er noch nicht aus dem Lea...