Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 117.

Samstag, 9. September 2017, 15:04

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein weiterer Abschied

Zitat von »Blue_Pearl« Zitat von »Chaosmaster« Im BRZ merkt man die Geschwindigkeit, im 911er nicht Natürlich ist ein 911 über die meisten Zweifel erhaben, trotzdem sehe ich in diesem Zitat keinen Vorteil für ihn. Gerade die Fähigkeit, die gefahrene Geschwindigkeit als höher zu empfinden als sie tatsächlich ist, macht doch im normalen Alltagsbetrieb einen Großteil des Reizes von Autos wie dem Toyobaru aus. Für mich wäre es interessant zu erfahren, wie sich das Empfinden in deinem Fall entwickel...

Samstag, 9. September 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein weiterer Abschied

Zitat von »Falcon« Schickes Ersatzgefährt! Gib doch mal ein paar Daten bekannt. Nun ja, es handelt sich um den "normalen" 911er 370 Pferde, mit Sportcrono und PDK, die das Geschoss in 4,2 sek auf 100 schnellen lassen können. Die S Version hat im Prinzip nur größere Turbos verbaut, ansonsten ist es der gleiche Motor. Das war mir den Aufpreis von 14K aber nicht wert (zumal man die 0,3 Sek weniger, die er theoretisch zur 100 braucht wohl nicht merkt).

Samstag, 9. September 2017, 00:27

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein weiterer Abschied

BtW. ich denke es interssiert euch mein BRZ stand beim Händler mit 19.999 drin. Ka was er dafür bekommen hat, aber es wird nicht viel weniger sein. Erstzulassung 1/2014).Allerdings hatte ich Eibach Federn, Zierleisten und er war 2 fach bereift. (ich hatte dafür 17,5k bekommen).

Samstag, 9. September 2017, 00:20

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein weiterer Abschied

Und Leuts was soll ich sagen, mein schicker BRZ hat innerhalb von 7 Tagen einen neuen Besitzer gefunden. Hatte ihn an den Subaru Händeler in zahlung gegeben und schon war er weg. Das ist fast rekordverdächtig, aber ich kann es verstehen mit den Eibach Felgen und den schicken Alu -Verzierungen (vorne, hinten und bei den Finnen) die sonst fast keiner hat, ist er auch ein echter hingucker.

Freitag, 8. September 2017, 23:04

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein weiterer Abschied

Hallo liebe GT86/BRZ Freunde, heute möchte auch ich meinen Abschied kundtun. Nach 3 1halb Jahren und knapp 50K Kilometern habe ich meinen BRZ verkauft. Da sich kürzlich für mich neue finanzielle Möglichkeiten eröffnet haben, war das für mich der logische Schritt. Etwas fehlen wird mir der Gute schon, denn es hat wirklich Spaß gemacht, hier nochmal ein Abschiedsfoto: Zumindest bleibe ich mit meinem 2.Wagen der Marke treu, und habe mir nen Levorg zugelegt, Subaru baut da wirklich gute Fahrzeuge, d...

Sonntag, 9. Oktober 2016, 23:40

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Zulassungsstatistik

Ich bin froh das unser Auto diesen Exotenstatus hat. Damit ist es irgendwie noch mehr was besonderes hierzulande. Bemerkenswert ist allerdings, das es so wenige neue GT86 gibt. Subaru ist ist ja schon vom Namen her ein Exot bei uns (außer vielleicht bei den Jägern und Förstern ;-) ). Toyota dagegen ist doch schon recht verbreitet, von daher schon etwas schade, das so ein schönes Auto so selten neu gekauft wird.

Samstag, 6. August 2016, 01:20

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Manuell oder Automatik?

Zitat von »Matsch« Zitat von »lutzbrz« oh,alles Rennfahrer hier ,dass wusste ich nicht.Dann bin ich ja der einzige normale Autofahrer eines BRZ/ AT der dieses Auto im normalen Alltag bewegt.(Sorry) Zunächst mal ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich in einem Sportwagenforum eher weniger die Cruiser treffen werden. Warum kauft man sich einen Sportwagen? Weil man viel Spaß an Beschleunigung und Kurvenhatz hat? Was für einen Grund sollte es sonst noch geben, für so ein sonst unsinniges, unvern...

Sonntag, 22. Mai 2016, 14:51

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Welche Reifen?

Zitat von »Jigmaster« Servus Leute, da ich mich jetzt endlich für neue Sommerfelgen entschieden habe, müssen natürlich auch ein paar gute Gummis in 225/40 R18 her. Ich lese jetzt schon eine ganze Weile im Forum hoch und runter aber das sind mit der Zeit einfach zu viele Informationen . Da ich nicht all zu oft Auf der Rennstrecke bin, müssen es jetzt keine absoluten high end Schuhe sein. Ich bin einfach auf der Suche nach guten Allroundern mit denen man Spaß haben kann und nicht gleich aus der n...

Dienstag, 19. April 2016, 23:04

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

GT86 Instandsetzen in Berlin

Ich hatte mal einen ähnlichen Schaden am BRZ, allerdings nicht vom Driften sondern weil ein Reh meinte mir vors Auto springen zu müssen. Aufprallgeschwindigkeit war ca. 60 hm/h. Das Reh gibt natürlich noch mehr nach als die Leitplanke, optisch war wenig zu sehen außer ein kleiner Riss am Scheinwerfer . In der Werkstatt wurde dann festgestellt dass es ausser dem Riss noch etliche Klipse erwischt hatte, den Luftkanaleinlass und den Nebelscheinwerfer. Will sagen es kann noch wesentlich mehr Schäden...

Freitag, 25. März 2016, 23:05

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Radmuttern für OEM Felgen

Guckst du hier: http://www.amazon.de/Original-Subaru-Rad…1/dp/B00WK2DL1G

Samstag, 20. Februar 2016, 00:44

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Und der nächste bitte...

Ne Garage hilft. Selbst beim Diebstahl hat man ne zusätzliche Option (Einbruch). Und die bösen Buben sehen das Objekt der Begierde nicht sofort, kann ich nur empfehlen (gerade für schöne Autos wie wir sie fahren ;-)).

Samstag, 20. Februar 2016, 00:29

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Inspektion 105.000km BRZ - inkl. Zündkerzenwechsel

Da Subaru 160.000 Km Garatie gibt werden sie es wohl auch getestet haben. Aber schön das es jemand schonmal bis 105.000 bestätigt- ;-)

Freitag, 7. August 2015, 21:05

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Ein BRZ-Servus aus Bayern (Erding)

Oh noch ein Goldfelgenträger in MicaBlue. War auch mein Favorit und hat bei Subaru Tradition . Viel Spaß mit Kurvenfesser.

Sonntag, 2. August 2015, 04:39

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Hallo liebes Forum *WINKE-WINKE* =)

Kleiner Tipp am Rande. Ich hatte eine Teilkasko ohne SB abgeschlossen, was oft nur wenig mehr kostet und war somit fein raus Hatte mir ein guter Freund zu graten und hatte sich bezahlt gemacht. Edit: Geil war wie mein Werstattheini geguckt hatte, " ja dann zahlen sie halt 150€ mal, und ich dann "nö, ich zahl lieber nix", da war er erstmal total perplex

Sonntag, 2. August 2015, 04:30

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Hallo liebes Forum *WINKE-WINKE* =)

jeder Ausweichversuch ist leider eine zusätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs und wird von den Versicherungen als Verkehrsgefährdend geahndet, somit fällt man damit in den Vollkasko Bereich, wo man dann hochgestuft wird.

Sonntag, 2. August 2015, 04:04

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Hallo liebes Forum *WINKE-WINKE* =)

Das entscheidende ist aber, bei Vollkaso wirst du hochgestuft, bei Teilkasko eben nicht:-). Das macht af Dauer ne ganze Menge Geld aus.

Samstag, 1. August 2015, 14:11

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Hallo liebes Forum *WINKE-WINKE* =)

Autsch. Mit Rehen hatte ich auch schlechte Erfahrungen gemacht. Bei mir bin ich zum Glück für mich (zum Leidwesen des Rehs) frontal aufs Reh getroffen, somit wars dann Teilkasko und auch relativ leicht zu reparieren (einfach die Stoßstange getauscht). Bei Dir sieht das ja nicht so gut aus, aber vielleicht bekommst Du ja dann einen Neuen, wenn es Totalschaden sein sollte. Das wäre vielleicht das beste was jetzt passieren könnte. Laut den Versicherungen ist es besser stumpf auf das Tier zu halten ...

Freitag, 31. Juli 2015, 23:59

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Test BRZ vor langer Zeit

Der Grünweg ist schon selten dämlich. Das ein Auto ohne Aufladung was bis 7400 dreht bei 2000 Umdrehungen nicht vernünftig schiebt, sollte jedem Fahranfänger klar sein. Und die Aussage das ja dann bei der hohen Drehzahl der Normverbrauch deutlich überschritten wird, ist der größte Witz überhaupt, weil jedes Auto das sportlich gefahren wird das macht. Andererseits, wenn er sich wirklich zu 90% zwischen 1000-2000 Umdrehungen bewegt hat, kann ich verstehen, das er keinen Spaß hatte, allerdings hat ...

Samstag, 4. Juli 2015, 17:01

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

GT gegen Porsche Cayman tauschen?

@Horas, ich kann Dir nur zustimmen. Unser GT/BRZ ist ein tolles Wägelchen für den Preis, aber es gibt halt auch Schwachstellen die teurere Fahrzeuge wie der Cayman einfach anders (besser?) machen. Komfort, Verarbeitung und Leistung sind beim Cayman S einfach besser. Ob man das Fahrgefühl beim GT/BRZ besser findet muss jeder für sich entscheiden.

Freitag, 3. Juli 2015, 20:26

Forenbeitrag von: »Chaosmaster«

Subaru BRZ Series Hyperblue in den USA

Die Sitze finde ich schick, ansonsten finde ich nichts was ich ich unbedingt davon haben wollte. Gerade auch die Farbe ist gegen "Blue Mica" nach meinem Geschmack eher .