Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 463.

Sonntag, 24. September 2017, 03:29

Forenbeitrag von: »Rezi«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

Zitat von »RedFlag1970« Was mir immer wieder auffällt: Das ich vor dem Motor ausschalten immer schon die Türe öffne und mich dieses Gepiepse tierisch nervt Warum piepst die Karre dann? Um mir zu sagen das die Tür offen ist? Das weiss ich ja, denn ich hab sie auf gemacht - mit voller Absicht.... Akustischer "Warnton" -> Auto kann anfangen zu rollen, Schlüssel nicht vergessen bei sich zu führen etc. Habs deaktivieren lassen, da ich auch manchmal bei rennenden Motor zum Kofferraum gehen muss

Montag, 17. Juli 2017, 13:06

Forenbeitrag von: »Rezi«

Möchte heute GT86 kaufen, kurze Fragen

Einer von uns, einer von uns..

Mittwoch, 12. Juli 2017, 13:31

Forenbeitrag von: »Rezi«

Schnelle-Fragen-Thread

Zitat von »Doc« Ich denke ich habe das quietschen lokalisiert. https://youtu.be/TowHLSwYIRc Kann ich damit bis zur nächsten Inspektion warten, oder soll ich direkt zum Freundlichen? Hatte genau das gleiche nur im warmen Zustand. Hab mit Liqui Moly LM47 den Bolzen am Kupplungszylinder schön damit eingefettet. Seither ist das geräusch weg. Wäre es das Ausrücklager würdest du es sofort merken. (eher ein rattern)

Dienstag, 11. Juli 2017, 19:58

Forenbeitrag von: »Rezi«

Spotify über Toyota Touch per Bluetooth möglich und über Headunit & Lenkrad bedienbar?

Zitat von »Nickmann« Kann das normale Toyota Touch (NICHT Toyota Touch2&Go) per Bluetooth mit Spotify auf dem Smartphone umgehen? Zum Laufen bekommt man es sicherlich, aber kann ich dann auch mit den Skip- und Pause-Tasten sowie dem Lautstärkeregler der Headunit und/oder der Lenkradknöpfe Spotify steuern? Also kann ich Songs skippen, pausieren, laut und leise machen oder ganze Alben/Playlists überspringen ohne, dass ich dabei mein Handy in die Hand nehmen muss? Was natürlich noch viel besser wä...

Dienstag, 27. Juni 2017, 00:58

Forenbeitrag von: »Rezi«

FA20 Motorschaden, Ölpumpe, Steuergerät *Hilfe*

@xSnow93 Mein Beileid. Das Steuergerät kann man verschlüssen. Ich kenne da nur Brzedit und EcuTek. (Beide Lizenzen kosten einiges, in Rechnung gestellt wurde dir nichts zufällig?) Hast du mal versucht mit einem OBD2-Adapter oder Scanner den Kalibrierungs-Code auszulesen und den zb auf der toyota-tech.eu seite zu vergleichen? Dort werden jedenfalls jede bisherigen ECU-Updates für dein Fahrzeug angezeigt. (Kostenlose Registrierung + VIN Eingabe erforderlich).

Sonntag, 21. Mai 2017, 22:48

Forenbeitrag von: »Rezi«

Kofferraumklappe schliessen

Die Dämpfer sind anders. Nicht Aero: Weißer Schriftzug Aero: Roter Schriftzug Finde aber das der Deckel mit Aero nun richtig einfach zu geht. Eigentlich eher fast von alleine. Damals mit dem TRD musste ich ab und zu öfters "nachschlagen"

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:48

Forenbeitrag von: »Rezi«

Was habt ihr euch gerade schönes gekauft?

Zitat von »skibbles« Ein kleiner ROAR ESD Montag geliefert, leider erst Dienstag eingebaut und seit dem überglücklich und neu verliebt Viel Spaß. Irgendwie hat jeder Roar ESD mittlerweile ein eigenes Aufhängesystem bzw schaut unterschiedlich voneinander aus. Solange es funktioniert

Mittwoch, 17. Mai 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »Rezi«

Schnelle-Fragen-Thread

Zitat von »eddie389« Hat jemand eine Ahnung welche OEM Beläge quietschen? Hab auf der Vorderachse 2mm angefast, hat nichts gebracht. Soll ich hinten anfasen oder lieber vorne neue Beläge draufmachen? Gesendet von iPhone mit Tapatalk Würde auch eher auf die hinteren tippen da die "kaum" beansprucht werden. Hatte vorne Garantiebeläge erhalten mit einem geringeren Reibwert -> quietschen. Für hinten gibts keine Garantiebeläge, sonst hätte ich die schon :/ Aber bevor ich Garantiebeläge drauftun würd...

Sonntag, 14. Mai 2017, 05:56

Forenbeitrag von: »Rezi«

Auspuffanlagen

Neulich wurd der RCM UEL Krümmer + Overpipe samt Hitzeschutzband bei mir montiert. (die mitgelieferten Stehbolzen für die Overpipe zur Frontpipe passten ja mal garnicht. Hab da handelsübliche genommen. Erledigt auch den Job.) Das System ist vom klang her dicht. Hatte meine bedenken das die dünnen Subi-Dichtungen im vergleich zu den von Toyota nicht etwas zu dünn wären. Einzig die Schraube an der Frontpipe-Halterung bekomm ich so nicht mehr rein nachdem ich den Rest vorher angezogen hatte :/ Vom ...

Donnerstag, 4. Mai 2017, 16:36

Forenbeitrag von: »Rezi«

Saugrohreinspritzung, Direkteinspritzung, Tuning

Zitat von »nomatter« Zitat von »Rezi« Inwiefern sollte welcher Wert bei welcher Änderung nicht mehr "mittanzen"? Kaltstart mit der Änderung? Allgemein ohne Vorkat? Danke für die Abgaswerte aus der Zulassungsstatistik. Bzgl. Kaltstart gehe ich in Richtung "Erster Kat" weiter weg oder vielleicht auch insgesamt nur ein Kat in Reihe (ggf ein Kat pro Zylinderbank). Ich denke, dass mehr Distanz vor der Zusammenführung der Abgase vorteilhaft für die Drehmomentkurve ist. Ich tippe, dass der Motor mit P...

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:59

Forenbeitrag von: »Rezi«

Saugrohreinspritzung, Direkteinspritzung, Tuning

Zitat von »nomatter« @Rezi: Ja, Stock geht es bei mir in Abhängigkeit von weiteren Faktoren erst ab ca 4800 richtig weiter Im US-Forum ist aufgeführt: Es gibt 3 Tabellen (kalt, warm, heiß) für Drehzahl und Last -> Verhältnis PI/DI Soweit ich es überblicke, hat Wyno aber auch noch nicht viel damit experimentiert oder ich habe es nicht gesehen. Der Unterschied Euro5 zu Euro6 ist ja nicht so groß: https://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm Zum Video: Ich finde, der GT86 riecht kalt noch sehr DI-Lasti...

Donnerstag, 4. Mai 2017, 00:22

Forenbeitrag von: »Rezi«

Saugrohreinspritzung, Direkteinspritzung, Tuning

Zitat von »nomatter« Zitat von »Rezi« Beide Werte müssen überschritten werden bis die Saugrohreinspritzung aktiv ist. Bei Vollgas ist die Saugrohreinspritzung von 2200 bis 5000rpm "deaktiviert". Beim "Cruisen" ist die nur bis 3000rpm aktiviert. Ab MY17 ist bei Vollgas das Saugrohr dauerhaft aktiv. Die Direkteinspritzung ist sowieso immer aktiv. Modellunabhängig. Beim Kaltstart ist eher die Zündung die das meiste ausmacht damit sich der Kat schneller erwärmt. Unverbranntes Gemisch wird zurück in...

Mittwoch, 3. Mai 2017, 22:56

Forenbeitrag von: »Rezi«

Saugrohreinspritzung, Direkteinspritzung, Tuning

Zitat von »nomatter« Zitat von »Susurs« Ja, kann man. Weiss aber nicht aus dem Stegreif, ob last- und/oder drehzahlabhängig. Danke. Und weißt Du, ob davon auch maximal Gebrauch gemacht wird. Wird beispielsweise in für die AU relevanten Bereichen ausreichend Saugrohr gegeben, um die NOx ausreichend niedrig zu halten? Wird im kalten Zustand maximal Saugrohr gegeben, um den Motor und Kat schneller warm zu bekommen? Wird das bei Umbauten mit etwas weiter entferntem Kat ausgeschöpft? Beide Werte müs...

Mittwoch, 26. April 2017, 23:30

Forenbeitrag von: »Rezi«

Uel krümmer ohne vorkat

Zitat von »w0wbagger« Alle haben immer gesagt mit nem Krümmer ohne Kat und dem oem Kat im Katrohr schafft man ne Au. Im Zuge meiner AGA-"Exzess-Experimente" habe ich diese Kombi mal an ein ASU Gerät gesteckt. Die Werte im Abgas sind fern ab von der Euro 5. Bei meinem Test war der Kat auch richtig heiß gefahren. Defakto schafft er die ASU mit nur einem oem Kat nicht. Eine AU schafft er, sofern Du keinen Fehler im Speicher hast (Spacer für die O2 Sonde) oder aber angepasste Motorsoftware. Lautstä...

Montag, 24. April 2017, 11:26

Forenbeitrag von: »Rezi«

Was habt ihr euch gerade schönes gekauft?

Eher ein Tausch. Aero-Spoiler samt Kofferraumdeckel

Montag, 24. April 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »Rezi«

Gibt es ein Serviceheft?

In Ö ist es digital. Eine Bestätigung wird ausgehändigt wann welcher Service gemacht wurde bei welchen Toyota Partner.

Freitag, 14. April 2017, 07:29

Forenbeitrag von: »Rezi«

Welche Overpipe und warum?

Zitat von »bewusst« Hallo, passt die Tomei Overpipe zum Rest sprich OEM Header und der OEM Frontpipe? Danke, LG Sollte. Flansch usw sind die gleichen. Nur beim Automatik heißt es bissl Vorsicht. Hast du bei deiner Overpipe eine Änderung gespürt? Denke mal vom Sound wird sich nichts ändern. Mehr Durchzug untenrum?

Freitag, 14. April 2017, 00:59

Forenbeitrag von: »Rezi«

Auspuffanlagen

Alles vor einer Cat-back besitzt keine EG-Genehmigung und muss eingetragen werden. Die Roar hat eine. Wenn es unauffällig sein soll, Krümmer und Frontpipe umbauen durch einen Highflowcatalyzer. Damit kommst du auch ohne Probleme durch eine Abgasuntersuchung sofern warm. Kalt schauts schlecht aus

Dienstag, 11. April 2017, 21:28

Forenbeitrag von: »Rezi«

AKM/RCM Krümmer Geräusch

Meiner Meinung liegts einfach daran das die Wandstärke der Aftermarket-Krümmer "dünn" sind im Gegensatz zu OEM. Ebenso fällt das Hitzeschutzblech aus. Resultat ist so ein Art "Hissen" beim Beschleunigen. Deutlich bemerkbar in höheren Drehzahlen. Meine Anlage klingt auch wie das wenn sie undicht wäre, sehr deutlich wenn ich neben Fahrbahnleitplanken fahre, ist sie aber nicht. Papier/Seifentest gemacht. Alles dicht

Dienstag, 11. April 2017, 01:12

Forenbeitrag von: »Rezi«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

.. das mir der GT nun noch mehr Spaß macht nach Feinjustierung des Kupplungspedal. Ist nun genau auf höhe des Bremspedal. Richtig geiles Feeling. Jeder Gang geht butterweich und zackig rein. Mehr "Go-Kart"-Feeling