Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 11:16

Forenbeitrag von: »patx«

Supra-style Schlussleuchten

Gruselig Ach ja, Kofferraum adé

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 09:01

Forenbeitrag von: »patx«

Die Qual der Wahl: BRZ Neuwagen mit Individualleder oder gebrauchter GT86/BRZ

Kleine Änderungen fließen bei vielen Herstellern im Zuge des Modelljahrwechsels ein... lassen wir uns mal überraschen, was da so kommt.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 12:37

Forenbeitrag von: »patx«

Neue Typklassen 2018

Meine Worte

Montag, 16. Oktober 2017, 07:45

Forenbeitrag von: »patx«

Modelljahr 2018 GT86

Ist ja bei uns auch alles andere als komfortabel, normal geht das bei Fahrzeugen mit Lichtsensor automatisch an, wenn es entsprechend dunkel ist... habe das beim GT noch nie genutzt aus diesem Grund.

Freitag, 13. Oktober 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »patx«

Toyota GT86 Facelift: 8 Vorteile der Basisversion - autobild.de

Zitat von »Spiller« Wären diese 3 Merkmale nicht gegeben gewesen, hätte ich den GT86 nicht gekauft, weil ich ihn als Alltagsauto benutzt hatte. Ich auch nicht Aber die Nachfrage gibt es durchaus, denke ich. Mir ist auch die Mittelarmlehne sehr wichtig - wertet den Innenraum deutlich auf, ob man den Nutzen braucht oder nicht, egal.

Freitag, 13. Oktober 2017, 07:54

Forenbeitrag von: »patx«

Toyota GT86 Facelift: 8 Vorteile der Basisversion - autobild.de

Gut, aber im Grunde spricht er ja vielen aus der Seele, wenn er am Ende als Fazit schreibt, dass eine richtig abgespeckte Version ohne Rückbank, Klima und Navi wünschenswert wäre - immerhin

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 07:55

Forenbeitrag von: »patx«

Reaktionen auf den GT86/BRZ

Passiert, so als "Schüler"

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 07:53

Forenbeitrag von: »patx«

Hyundai Genesis Coupe

Zitat von »Genny« Genesis und BRZ/GT86 sind halt doch etwas unterschiedlich ausgelegt, optisch mag ich Beide Hm, 300 PS sind ja auch keine Über-Motorisierung mehr und von der Optik sind beide recht nah dran bzw. in der selben Sparte unterwegs. Nur dass eben auch ein entsprechend getunter 300 PS-Toyobaru sicherlich keine 300-400kg mehr wiegt - und die neutralisieren dann natürlich auch einiges an Leistung in jeder Hinsicht.

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 07:45

Forenbeitrag von: »patx«

Die Qual der Wahl: BRZ Neuwagen mit Individualleder oder gebrauchter GT86/BRZ

Im Vergleich zu einem neuen Auto evtl. ein Schnäppchen - aber wenn man weiß, was für einen absurden Preis die alten Scheinwerfer schon hatten, werden die LED-Strahler vermutlich auch exorbitant teuer sein

Dienstag, 10. Oktober 2017, 15:04

Forenbeitrag von: »patx«

Reaktionen auf den GT86/BRZ

Zitat von »Danny95« GT86 in Toyota Eigentlich ja ein Subaru in Toyota

Dienstag, 10. Oktober 2017, 08:45

Forenbeitrag von: »patx«

Hyundai Genesis Coupe

Mit dem Aggregat ist aber sicher keine Gewichtsverteilung wie bei unserem Flitzer möglich Generell... Leergewicht liegt zwischen 1589 und 1697 kg! Bei 275 bis 303 PS.

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:54

Forenbeitrag von: »patx«

Hyundai Genesis Coupe

Oha Wäre nicht dieser (hässliche) Knick in der Fensterlinie, wäre er zum Verwechseln ähnlich, selbst der Heckabschluss unten... ist ja frappierend. Unsere Front finde ich allerdings in allen Ausführungen schicker

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:49

Forenbeitrag von: »patx«

Performanceoptimierung

Ich kann das insofern nachvollziehen, als dass es in meinen Augen keinen Sinn macht, den Wagen auf weit über 300 PS aufzublasen. Klar ist das spaßig und wenn man schon am Weg Vergnügen hat, sei das jedem von ganzem Herzen gegönnt. Mir wäre es zum einen zu viel Investition für den zu erwartenden Gewinn in meinem Leben und zum anderen glaube ich auch, dass man für die reine Kohle für so eine Leistungssteigerung sehr viele, wenn nicht alles einigermaßen sinnvolle in Sachen Optimierung der Basis abd...

Montag, 9. Oktober 2017, 13:42

Forenbeitrag von: »patx«

Neue Typklassen 2018

Da der GT i.d.R. deutlich teurer ist als die meisten anderen Wagen, die man evtl. so hat, macht das schon Sinn

Montag, 9. Oktober 2017, 10:52

Forenbeitrag von: »patx«

Inspektion nur noch alle 2 Jahre sinvoll

Ist m.W. bei den meisten deutschen Herstellern seit langem so, mit den langen variablen Intervallen und damit eben im Grunde nicht zwingend jährlich.

Montag, 9. Oktober 2017, 09:00

Forenbeitrag von: »patx«

Neue Typklassen 2018

Scheint da ziemliche Unterschiede zu geben. Habe auch mal bei der Toyota-Versicherung geschaut und bin fast vor Lachen vom Stuhl gefallen im Vergleich zur Huk24... Ist auch selten bescheuert, dass man beim Zweitwagen bestenfalls mit SF4 starten muss - als ob man selbst - der man ja diese SF-Klasse hat - mit dem zweiten Wagen wieder fährt, wie mit Anfang/Mitte 20... Habe dann den GT zum Hauptwagen gemacht

Montag, 9. Oktober 2017, 08:54

Forenbeitrag von: »patx«

Crashed GT86 / FRS / BRZ

So ein Biohazard-Aufkleber ist wohl in manchen Ländern üblich, wenn Blutverlust im Fahrzeug aufgetreten ist. Muss also nicht zwingend ein Todesfall sein, würde auch eine Platzwunde am Kopf o.ä. reichen. Echt üble Fotos... fahrt vorsichtig und immer einen Tick weniger riskant, als es nach eurer Ansicht geht.

Montag, 9. Oktober 2017, 08:49

Forenbeitrag von: »patx«

Performanceoptimierung

RB ist wie so ziemlich alles in Sachen Optik eine subjektive Geschmackssache - auch, wenn sich eine gewisse Mehrheit für einen Geschmack finden mag. Leistung kann man, schätze ich, nie genug haben. "Brauchen" ist da ein schwieriger Begriff und es gibt da keine allgemein gültige Antwort. Beim Sauger ist es eben schon ein extrem hoher Kapitaleinsatz für eine echte Leistungssteigerung, da erntet man sicherlich immer mal entsetzte Blicke Ich würde es aber nicht so formulieren, dass es um einen "Mang...

Montag, 9. Oktober 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »patx«

Inspektion nur noch alle 2 Jahre sinvoll

Fällt mir mal pauschal praktisch jedes Fahrzeug der letzten 10 Jahre aus dem VW-Konzern ein Beziner bis zu 30.000km oder 2 Jahre. Also zutreffend für eine ziemliche Mehrheit Klar, "bis zu" ist eine in der Praxis nicht erreichbare Marke. Aber es ist eben oft am Ende nicht jährlich.

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:33

Forenbeitrag von: »patx«

SNES Classic Mini (und alle weitere Nintendo Konsolen)

Tjo, als ich das NES bekam (in den 80ern) war ich auch noch im Kindesalter - später dann nur noch PC, für große Jungs eben Wii steht bei uns auch noch rum, aber das Ding war ja auch schon was besonders irgendwie.