Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Dienstag, 19. September 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Android-Headunits

Wenn wir schon bei Kabelbasteleien sind: Ich habe einen Antenne auf Toyota-Adapter mit installiert, trotzdem finde ich das Radio überempfindlich in Sachen "Kanal stabil halten". Ich vermute, dass dieser Zusatzdraht, der beim Adapter unmotiviert absteht, doch irgendeinen Nutzen hat und vielleicht damit etwas zu tun hat. Bloß: Was mach ich damit? Zu Zeiten der Schallplatten-Spieler hatte jede Stereoanlage ein Schräubchen, an der man so einen Draht, der lose vom Plattenspieler hing, befestigen muss...

Freitag, 15. September 2017, 10:37

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Welche Reifen?

Naja, ich würde sagen Deutschland ausgenommen Bayern. Hier gibt´s Schnee und Eis noch ziemlich zuverlässig, und ich staune nebenbei bemerkt ziemlich Bauklötze wie dann 90% der deutschen Premiummarken-Autofahrer auf den Straßen herumeiern, als wärs ein Tata... Zu den Reifen gibt es inzwischen Tests, die belegen, dass es auf die Region/Wetter und Fahrprofil ankommt, was besser passt. Breite Reifen sind tatsächlich besser bei trockener & kalter Fahrbahn, sind jedoch ggüber schmalen bei Nässe (krist...

Donnerstag, 14. September 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Subaru Kuriositäten

Zitat von »katty262« Subaru in der F 1, ein dunkles Kapitel der Motorsportgeschichte. Das Subaru Coloni Racing Team fuhr zwar 16 Rennen zu Ende (ohne technischen Ausfall) aber holte nicht einen Punkt. Ich liebe solche Stories und bin an diesem Thread festgeklebt :-) Dass wirklich gute Produkte keine Werbung notwendig haben, sondern für sich sprechen, zeigt Subaru endrucksvoll; und nebenbei braucht man sich dann auch für Griffe ins Klo nicht zu rechtfertigen. Allein schon die Nebenbemerkung "fuh...

Dienstag, 12. September 2017, 15:00

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Android-Headunits

Zitat von »RainerB« Zitat von »kevinq« https://de.aliexpress.com/item/Ownice-C500-Android-6-0-2G-RAM-DVD-player-for-Toyota-Hilux-VIOS-FORT-Old-Camry/32819526587.html?ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_2_10152_10065_10151_10068_10193_10194_10304_10307_10137_10060_10302_10155_10154_10056_10055_10054_10059_100031_10099_10103_10102_10052_10053_10142_10107_10050_10051_10320_10321_10322_10326_10084_10083_10080_10082_10081_10177_10110_10111_10112_10113_10114_10180_10312_10313_10184_10314_10319_10...

Sonntag, 10. September 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Sportauto 06/17 Vergleich BRZ - Golf GTI - Audi S1

Find ich auch gut, das trotz der Zahlen-Daten-Fakten-Unterlegenheit "unser" BRZ/GT86 den Vergleich dennoch gewinnt - Gefühl und Fahrspaß und das auf normalen Straßen ist eben beim GT86/BRZ nahezu perfekt gelungen. Bedenkt man noch dazu, dass die Konkurrenten preislich ohnehin in einer anderen Liga mitspielen (30.000 + 10.000 EUR Extras, damit der Wagen brauchbar ausgestattet ist; - damit wären aber Mustang und Camaro der Maßstab), sind unsere Japaner in Sachen Fahrspass/Preis-Leistung praktisch ...

Donnerstag, 7. September 2017, 18:09

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Die Qual der Wahl: BRZ Neuwagen mit Individualleder oder gebrauchter GT86/BRZ

Die Mischung aus Erfahrung von Forenmitgliedern und dem Bauch machts. Wenn der Händler vertrauenswürdig ist, kannst Du meiner Meinung nach bedenkenlos zugreifen. Ich hab einen vergleichsweise Uralt-Gebrauchten GT86 gekauft (4 Jahre, 40.000km) und noch dazu einen Ex-Vorführer und vom Händler. Also ein Auto, das viele hier im Kopf schon als "Totgetreten/-getunt" nicht mal mehr angesehen hätten. Andererseits: Lt. zahlreicher Forumserfahrungen und persönlichem Gefühl u. Kennenlernen hab ich dem Auto...

Mittwoch, 6. September 2017, 18:30

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Neue Typklassen 2018

Zitat von »Vincentus« GT86 2018 HF 18 VK 29 TK 30 BRZ 2018 HF 18 VK 28 TK 25 Das mit dem Gutachter, der die Klasseneinteilung seriös berechnet, kann ich ohnehin nicht mehr mehr glauben. Wir alle wissen, dass der Gt86/BRZ das idente Auto ist, sogar das Toyota-Emblem ist von Subaru gefertigt.. Da viele Fahrer inzwischen Werkstattbindung haben, können bei der durchschnittlichen Schadenshöhenberechnung die höheren Toyota-Stundensätze auch nicht mehr so durchschlagen, da im Falle eines Schadens ohne...

Sonntag, 3. September 2017, 21:40

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Ein weißer aus MK...

Da wohnt man in einem 2000-Haushalte-Nest und trifft auf GT86-er, als wärs ein Golf.... Bei meinem Nachbarn, 2 Strassen weiter, wo auffällig oft ein orangener steht, kann ich ja mal persönlich vorbeischauen, aber wer war in Steinebach/Wörthsee im Wohngebiet am Ortsrand auf Besuch? Nicht nur das Auto, auch ein MK unter lauter M und STA-Kennzeichen fällt auf und freut umso mehr.

Sonntag, 3. September 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Rettungsgasse gehört abgeschafft!

Nach allen bisherigen Medienberichten kann ich zwischen der Transferzeit: Startpunkt der Einsatzkräfte -> Unfallort vor und nach der Rettungsgassenregelung keinen Unterschied feststellen, tendenziell waren die Einsatzkräfte früher sogar schneller. Mein Verdacht: Früher konnte Rettung, Polizei etc. kilometerweit den Pannenstreifen entlangrasen. Wenn mal tatsächlich ein Pannenauto Weg stand, konnte man das schneller umfahren, als jetzt hunderte Autofahrer zur Seite zu hupen oder (falls sie es eh s...

Freitag, 25. August 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Special features OEM Navi

Zitat von »Devilx« Davon mal abgesehen, der Thread ist sehr OffTopic. Gibts denn irgendwelche mehr oder weniger geheimen Features? Zugegeben, die Überschrift war eher ironisch gemeint, da über das Navi schon an anderer Stelle öfters geflucht wurde. Ich wollte ich nur mal alle Eigenarten sammeln, damit der künfige GT86-Käufer weiß worauf er sich einlässt ohne sich durch zig Threads wühlen zu müssen und vielleicht auch Toyota selbst mal mitliest (soll angeblich schon vorgekommen sein) ob dieses E...

Donnerstag, 24. August 2017, 16:25

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Special features OEM Navi

Zitat von »themagickey« Puh wenn ich das so lese, bin ich echt froh, dass ich auf Pioneer umgerüstet hab. Das Navi ist echt super. Auch wenn die Verbindung zum Handy für zusätzliche Features einfach nicht klappen will... Ja, bin auch immer noch schwer beeindruckt, als ich es kurz antesten durfte Nur ist halt die Frage, was man dafür auszugeben bereit ist, bin ja in den Navi-Threads unterwegs und es wird munter diskutiert ob ein 2XX-EUR-Chinateil genügt oder lieber doch teurere Markengeräte (Pio...

Donnerstag, 24. August 2017, 15:17

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Bilder Stoffsitze gesucht - seid ihr zufrieden mit der Haptik?

Wie bei Vielem natürlich Geschmackssache. Haptisch liebe ich "meine" Stoffsitze, fühlen sich perfekt an; da ist nichts rauh oder unangenehm. Würde Stoff sogar manchen Lederbezügen vorziehen, denn Sitze müssen für mich auch griffig sein, ich will da nicht unfreiwillig drauf herumrutschen. Und genau diese Mischung: griffig aber nicht rauh ist meiner Meinung wirklich gut gelungen. Die Armlehne ist bei mir übrigens seltsamerweise mit Leder bezogen.

Donnerstag, 24. August 2017, 12:44

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Special features OEM Navi

So, nun vom Urlaub mit diesem Navi heil zurück gekehrt. Und eigentlich wollte ich dem Navi ein volles Jahr (also Januar 2018 ) die Chance geben, Freunde zu werden - trotz der Schwächen, die es offensichtlich hat. Nun, diese Chance wurde ultimativ verspielt. Es gibt so unglaubliche Programmierfehler (trotz Updates auf 2016er Stand), das sogar ich in den Wahnsinn getrieben wurde, z.B. durch: -> Links-Rechts-Schwäche!! Kurz (keine 100m) vor einer T-Kreuzung, an der nach LINKS abgebogen werden soll,...

Mittwoch, 26. Juli 2017, 12:18

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Special features OEM Navi

Also, dass das OEM Navi zwar ans Ziel bringt, aber nicht viel mehr, wurde ja hinreichend diskutiert. Aber dass die Sprachtante außer dem Lispeln sogar noch Gags drauf hat, war mir dann doch neu. Konkret ändert sie die Distanzangaben, wenn man mal von ihrer vorgeschlagenen Route abweicht. Kurz vor dem Abbiegen meldet sie dann manchmal nicht mehr in 50 oder 100 Metern, sondern: "in 81 (EIN-UND-achzig!) Metern biegen Sie rechts/links ab". Hä? Dachte erst, ich hätte mich verhört. Wär ja echt schön, ...

Dienstag, 25. Juli 2017, 10:51

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Endgueltige Klaerung des Themas Motoröl

Öl scheint ja eine eigene Wissenschaft für sich zu sein. Was ich mich jedoch bei den "0W20-igitt"-Jüngern frage: Wenn das gemäß Fahrprofil und Situation "richtige" Öl so wichtig ist, warum verwendet man überhaupt diese Kompromiss-Sommer-Winter-Öle? An meiner Tanke hab ich noch Einbereichsmotoröle gesehen, d.h. die "funktionieren" zwar nur in einem schmalen Temperaturbereich, dafür dort aber vielleicht umso besser, weil man aus chemischer Entwicklungssicht keine Rücksicht mehr auf den Wintermodus...

Samstag, 15. Juli 2017, 14:19

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Motor und Haltbarkeit

War auch nur exemplarisch angesprochen. Da wird ja schon um´s Motoröl gestritten, ob man wirklich das 0W20 einfüllen muss, ob Einfahren vom kalten Motor wichtig ist, ob man nicht statt SuperPlus einfach nur Super oder E10 einfüllen kann, etc. In die Zukunft kann niemand von uns sehen, aber ich bin überzeugt, dass jeder selbst auch einiges dazu beitragen kann, lange Freude am Auto zu haben.

Samstag, 15. Juli 2017, 13:41

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Motor und Haltbarkeit

Zur Ausgangsfrage zurück: Also 200.000 km halte ich bei "Otto-Normalveraucher"-Umgang für ein Unterlimit. Wenn ich die Autohistorie meiner Familie so ansehe, wär es für Sub/Toy geradezu peinlich würde diese Laufleistung wirklich eine Hürde darstellen. Da sind auch Autos mit wirklich üblem Zuverlässigkeitsimage dabei wie: Pontiac Firebird - Verkauf bei 241.000 km Fiat Stilo - noch im Einsatz, dzt. problemlose 185.000 km Saab 9000 (aus Opelproduktion): Eintausch bei 262.000 km. Schon Mitte der 90e...

Mittwoch, 12. Juli 2017, 09:56

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Außendienst-Kombi

Schon mal an die Importmodelle gedacht? Hyundai i30/i40 Kombi, Honda Civic Tourer, Toyota Auris/Avensis/Prius Kombi, etc. Es gibt noch so viel abseits der ewig gleichen deutschen Hersteller und die Gleichung "billig und minderwertig(er)" stimmt bei den meisten Importmodellen auch bei den Lasteseln schon lange nicht mehr.

Mittwoch, 5. Juli 2017, 11:05

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Motorkontrolleuchte orange, Fehlercodes

Was mir bei den Fehlercode-Ergebnissen auffällt: bei fast allen steht das Wort "Circuit" - Stromkreis; manchmal zusammen mit low voltage/input. Ich würde diesen Elekronikhinweis laienhaft als ersten Ansatz nehmen, bevor ich an die vogelwild aufgeführten Einzelteile gehe. Und soweit ich mich erinnere, ist das Problem erstmalig aufgetreten, als Du den Tempomat ein-/ausgeschalten hast, auch ein klassisch elekronisches Bauteil. Ob jetzt alle genannten Teile über einen Stromkreis laufen, Sicherung(-s...

Montag, 3. Juli 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »ExKnightRider«

Testberichte & Artikel

Nicht mehr ganz neu aber meiner Meinung nach gut gemacht, weil 3 halbwegs ähnlich potent motorisierte, mit der außergewöhnlichen Motorkonzepten gebaute, leistbare sportliche Spaßmobile von Nicht-Vollprofis verglichen werden; auch wenn es zwei davon nicht mehr neu am Markt gibt (was es vielleicht noch interessanter macht): GT86 (Boxer, 200 PS) vs. Mazda RX8 (Wankelmotor, 231 PS) vs. Honda S2000 (VTEC-Drehorgel, 240 PS), auf. Präsentationsstil in Ansätzen wie TopGear, jedenfalls mit viel persönlic...