Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 106.

Dienstag, 19. September 2017, 18:56

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Hilfe zur Feststellung des Schadensbildes

Das stimmt, der Lack braucht mindestens 2 Wochen bis er soweit ausgehärtet ist, das er wieder mit Folie beklebt werden kann. Die Ausbesserungsarbeiten an der Stoßstange eilen aber nicht, da keine Gefahr von Rost besteht. Für das Ausbessern des Schadens macht es keinen Unterschied, ob der Unfall schon länger her ist oder gerade eben passiert ist. Das Ergebnis sollte in beiden Fällen das selbe sein. Währe dein GT nicht so weit weg von mir, würde ich dir die Stelle gerne in Originalzustand zurückve...

Montag, 18. September 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Hilfe zur Feststellung des Schadensbildes

So wie ich das sehe, müsste man den mittleren Teil der Stoßstange neu lackieren um den Schaden unsichtbar zu machen (das ist wahrscheinlich auch mit Teillackierung gemeint). Die Schutzfolie müsste abgemacht werden, um das ordentlich lackieren zu können (und danach ne neue drauf). Ich schätze die Reparatur auf ~150,-. Das Wichtigste an der ganzen Sache ist, das du dir eine Lackierei suchst, die was drauf hat! Es gibt leider zu viele Murkser in der Lackiererszene (vor allem im SmartRepair-Bereich)...

Donnerstag, 7. September 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Projekt Gt86 (Reloading... 7.9.2017)

Aktualisierung im ersten Post, nach der Bildersperrung.

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:48

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Motorhaube ausgeblasst

Ich denke nicht, das hier schnellstmöglich was getan werden muss... aber trotzdem die Stellen weiterhin beobachten, ob sich was verschlimmert.

Montag, 12. Juni 2017, 15:37

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Motorhaube ausgeblasst

Anhand der Fotos würde ich jetzt auch sagen, das der Insektenentferner nur wenig mit den Schadstellen zu tun hat. Leider muss man das echt live sehen um eine genaue Beurteilung geben zu können. Aber dennoch würde ich versuchen es erst mal aufzupolieren... vielleicht kam durch das Abwaschen mit Insektenentferner eine bereits (schlecht)polierte Stelle nochmals raus.

Sonntag, 11. Juni 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Motorhaube ausgeblasst

Der nächstbeste Versuch währe die Motorhaube polieren zu lassen. Damit bekommt man normalerweise sehr viel raus... vorrausgesetzt es hat sich nicht zu tief in die Lackschicht gefressen. Danach giebts nur noch die teure Variante sie neu zu lackieren.

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

H&R Spurverbreiterung 25mm pro Rad

Suche noch

Samstag, 13. Mai 2017, 15:25

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Fahrzeugaufbereiter nähe Trier gesucht

Hey PadyKuma, Ich arbeite bei der Lackiererei Lieser in Trier und wir lassen unsere Autos immer von der Firma Auto-Beauty-Clean aufbereiten. Selbst hab ich dort noch nicht mein Auto machen lassen (mach das immer selbst), aber es scheint jeder mit der Aufbereitungsfirma zufrieden zu sein. https://www.11880.com/branchenbuch/trier…auty-clean.html

Donnerstag, 11. Mai 2017, 12:29

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Was ist euer Beruf?

@paradoxtom Ich bin Autolackierer und arbeite mit dem Lackhersteller Glasurit zusammen. Wenn bei uns ein Farbton nicht richtig passt (das kommt zwar selten vor, aber doch), dann hilft uns die BASF aus der Patsche. Die mischen nämlich im Labor einen neuen Farbton an, der dem gewünschten Farbton dann nahezu 100% ähnlich sieht. Vielen Dank also an das BASF, die machen ihren Job richtig!

Dienstag, 9. Mai 2017, 17:07

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Skizzenblock

Für alle Rocketbunnyfans

Samstag, 6. Mai 2017, 10:45

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Skizzenblock

Vielen Dank nochmal an all die positiven Rückmeldungen! Die Motivation ist das Brot des Künstlers Der Vollständigkeit halber hier nochmal die Bilder die zuvor schon mal in einem anderen Thread gepostet würden, aber hier wohl besser reinpassen: Dieser Entwurf ist schon etwas älter und diente als Folierungsplan. Und das Ergebnis

Freitag, 5. Mai 2017, 18:45

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Skizzenblock

Juhuuu ! Endlich noch jemand der den Skizzenblock mit seinen Werken bereichert. Und die Rocketbunny-Zeichnung ist richtig gut geworden! Die Lichteffekte + den blauen Akzenten gefällt mir sehr sehr gut bd Lirey, ich denke ,ich bin nicht der einzige, der sich über Mehr von deinen Zeichnungen freuen würde

Dienstag, 2. Mai 2017, 01:17

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

H&R Spurverbreiterung 25mm pro Rad

Bin noch auf der Suche

Sonntag, 23. April 2017, 22:32

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Kompletträder Sammelthread

Felgenhersteller: OZ Felgenmodell: Leggera HTL Felgendimension: 7,5J x R17 ET48 Felgengewicht: 8,1 kg Reifenhersteller: Nankang Reifenmodell: Sportnex AR-1 (Semislick) Reifendimension: 225/45 94W Reifengewicht: - Gewicht Komplettrad: 19,7 kg (selbst gewogen) Tieferlegung: Bilstein B14 Spurverbreiterung: keine Erofderliche Umbauten: keine Eintragung erfolgreich: TÜV-Gutachten vorhanden, problemlose Eintragung

Sonntag, 23. April 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

H&R Spurverbreiterung 25mm pro Rad

Suche H&R Spurverbreiterung für alle 4 Räder -> 25 mm. Vielleicht hat jemand gebrauchte günstig abzugeben.

Donnerstag, 20. April 2017, 22:50

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Skizzenblock

Bis zu einem fertigen Kalender ist es auf jeden Fall noch ein langer Weg... aber bis Ende 2017 ist es ja auch noch ein Weilchen . Wenn dann könnte ich höchstens die Kalenderblätter machen, aber als Organisator tauge ich glaub ich weniger...

Donnerstag, 20. April 2017, 20:33

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

Skizzenblock

Bleistift + Papier = Für die Frauen hab ich auch was ... Bald sind es so viele Bilder, das man nen Kalender draus machen könnte

Donnerstag, 20. April 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Red Hawk«

How to Valenti.... 2.0 defekte LEDs

Achja, was vielleicht auch noch zu sagen ist... optisch erkennt man nur selten, ob die Verbindung an der Lötstelle noch in Takt ist. Deswegen einfach bei allen defekten LEDs nochmal das vorhandene Lot verflüssigen (eventuell noch etwas Lötzinn hinzugeben) um die Verbindung neu herzustellen. Wer für zukünftige LED-ausfälle vorsorgen will macht am besten alle Lötstellen der LEDs neu (oder zumindest die anfälligsten Bereiche).