Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 254.

Gestern, 23:00

Forenbeitrag von: »Hennes«

Was nervt euch im Straßenverkehr?

Zitat von »Dr.Frexx« In den letzten Wochen, Monaten und Jahren wurde sehr viele Amputationen von Gliedmaßen der linken Hand durchgeführt, daher wird das Blinken so wenig. Die eigentliche Frage: An welcher Krankheit leiden die und warum wurden bei soooooo vielen Audi, BMW, Mercedes Gliedmaßen an der linken Hand amputiert? Möglicherweise handelt es sich dabei überwiegend um ehemalige Mantafahrer der späten 80er/frühen 90er, denen in Folge massiver Unterkühlung die Gliedmaße unterhalb des linken E...

Gestern, 08:28

Forenbeitrag von: »Hennes«

Hallo und guten Morgen :-)

HIER! Das ist ja eine lustige und tolle Geschichte, willkommen Euch beiden und viel Spaß mit euren GTs! Die Frage ist gar nicht, wer Schuld hat ... sondern wer wem zu großem Dank verpflichtet ist Ich kann Euch beiden den Neumondstammtisch wärmstens empfehlen, da trifft man regelmäßig viele nette Gleichgesinnte, so auch morgen wieder

Mittwoch, 19. April 2017, 19:32

Forenbeitrag von: »Hennes«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

Um wieder zum Thema zurück zu kommen: Das kommt drauf an...!

Dienstag, 18. April 2017, 21:14

Forenbeitrag von: »Hennes«

18.04.17 20 Uhr Köln Nähe Westfriedhof - Treffen der anonymen GT86-Fahrer?!

Gleich 2 GTs fast nebeneinander, das kann doch kein Zufall sein...?! Schwarzer Aero aus Köln und ein Weißer aus Gummersbach. Hier vertreten?

Dienstag, 18. April 2017, 17:58

Forenbeitrag von: »Hennes«

Sammelthread für Geburstagsglückwünsche

Glückwunsch auch von mir

Mittwoch, 12. April 2017, 15:19

Forenbeitrag von: »Hennes«

Reifendruckkontrollsensoren - Die Kostenfalle und Alternativen

Zitat von »milou« Zitat von »SkinDiver« Im OBD lässt sich der Druck auch nominal ablesen. Hast du dort plausible Werte? Bei mir werden (in Techstream) 347 kPa angezeigt, bei 2,40 bar Fülldruck. Das sowohl auf den originalen Sensoren als auch auf den Nachrüstsensoren des zweiten Radsatzes. Das kommt ganz gut hin, 347 kPa sind 3,47 bar. Der Sensor misst ja den absoluten Druck, wenn man da den Atmosphärendruck (ca. 1 bar) abzieht, ergibt das den relativen Druck. Kurze Rückmeldung noch von mir bzgl...

Montag, 10. April 2017, 23:07

Forenbeitrag von: »Hennes«

Reifendruckkontrollsensoren - Die Kostenfalle und Alternativen

Danke für das Update, Apoc. Das stimmt mich positiv für morgen, da lasse ich meine geklonten einbauen.

Freitag, 31. März 2017, 09:58

Forenbeitrag von: »Hennes«

Schnelle-Fragen-Thread

Die Prüfung kostet immer gleich, egal ob bestanden oder nicht. Die Nachprüfung kostet aber dann deutlich weniger, habe was um die zwanzig Euro in Erinnerung.

Mittwoch, 29. März 2017, 23:13

Forenbeitrag von: »Hennes«

Schnelle-Fragen-Thread

Zitat von »Nedash« Ich habe genau die gleichen Radmuttern selber, und wenn du keine anderen Radbolzen hast als serienmäßig, passt das. Das passt schon, aber in den meisten Gutachten - wie auch in diesem - steht "es dürfen nur die mitgelieferten Befestigungsmittel verwendet werden". Demnach wäre es nicht legal, andere Muttern zu verwenden, oder mache ich gerade einen Denkfehler?

Dienstag, 28. März 2017, 15:58

Forenbeitrag von: »Hennes«

Reifendruckkontrollsensoren - Die Kostenfalle und Alternativen

Ich habe auch geklonte Sensoren daheim schon liegen, komme aber frühestens nächste Woche dazu, diese auch einbauen zu lassen. Theoretisch sollte es funktionieren. Was ich mich aber noch frage, ist, ob es eine Rolle spielt wo welcher Sensor sitzt. Bis zum Wochenende hatte ich noch die Winterräder inkl. der Sensoren verbaut. Habe dann zum Testen das Rad vorne rechts mit dem hinten links getauscht. Bin dann ca. 15 min. rumgefahren bis max. 120 km/h -> Die Lampe blieb aus. Soweit so gut, dachte ich....

Freitag, 24. März 2017, 18:12

Forenbeitrag von: »Hennes«

Was nervt euch im Straßenverkehr?

Einen hab ich noch zum Thema Blinken: Finde es mittlerweile auch ganz gut, die Komfortfunktion nicht zu haben. So kann man sich mit einem kurzen "Links-Rechts-Blink" prima bei Leuten bedanken, die einem auf schlechteinsehbaren Streckenabschnitten bereitwillig Platz machen.

Donnerstag, 23. März 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »Hennes«

Skizzenblock

Wow, du hast echt Talent! Dieses T-Shirt würde ich direkt bestellen, wenn sich in die Richtung noch was ergibt, bin ich dabei!

Donnerstag, 2. März 2017, 16:29

Forenbeitrag von: »Hennes«

Crashed GT86 / FRS / BRZ

Oh je, das tut weh Euren GT so zu sehen... Hoffe Euch geht es soweit gut und dass Ihr Euch nicht entmutigen lasst - aller guten Dinge sind 3!

Mittwoch, 1. März 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »Hennes«

Einfache Weisheiten, die mal gesagt werden müssen ;).

Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientierung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht.

Dienstag, 28. Februar 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »Hennes«

Einfache Weisheiten, die mal gesagt werden müssen ;).

Man kann auch ohne Spaß Alkohol haben.

Freitag, 24. Februar 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »Hennes«

VW-Konzern Adaptives LED- und Laser-Licht

Mehrarbeit finde ich das nicht, gehört für mich mit zu den Automatismen wie Schulterblick, Blinken, etc., das mache ich ohne da groß drüber nachzudenken. Und auch wenn es streng genommen Mehrarbeit ist; es ist allemal besser als sich darüber zu ärgern, wie blöd die Automatik ist und sich die Augen wegbrutzeln zu lassen und anschließend ein paar Sekunden im Blindflug zu fahren. Das ist auch nicht wirklich intelligenter als die Automatik

Freitag, 24. Februar 2017, 11:01

Forenbeitrag von: »Hennes«

VW-Konzern Adaptives LED- und Laser-Licht

Verstehe die Problematik nicht, wenn der Gegenverkehr mich blendet, blende ich selbst kurz auf, das erkennt sowohl die Automatik des Entgegenkommenden wie auch der Entgegenkommende (ok, nixht immer...) selbst. Man kann sich drüber ärgern, dass das System nicht so intelligent ist, unser Fahrzeug von selbst zu erkennen, bringt aber nichts. Deshalb einfach selbst kurz aufblenden, das erkennt die Automatik sofort.

Mittwoch, 22. Februar 2017, 14:10

Forenbeitrag von: »Hennes«

Zwei Sportcoupés im großen Gebrauchtwagen-Check - Toyota GT86 und VW Scirocco 2.0 TSI

Zitat von »Blue_Pearl« Zitat von »Hennes« Mag kleinlich sein Da könntest du Recht haben! Und nicht nur kleinlich, sondern auch überflüssig in einem Forum, wo das Antriebskonzept des Toyobaru nun wirklich JEDEM geläufig ist. Dass die beiden Artikel exklusiv hier nur für das Forum publiziert worden sind, ist mir wohl entgangen... Dass hier jeder über das Antriebskonzept des Toyobarus Bescheid weiß, ist klar...