Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 19:30

Forenbeitrag von: »860«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

Dass die Haftwerte der ansonsten tadellosen GY Eagle F1 auf den beregneten Gleitflächen eines FSZ gegen "null - nuller - am nullsten" gehen. Ein klein wenig mehr Grip (wenn man in diesem Zusammenhang überhaupt davon schreiben kann) hatten "einfache" Sommerreifen und am besten lenken und bremsen konnte ein Teilnehmer, der noch seine gebrauchten Winterreifen runtergefahren hat.

Sonntag, 23. April 2017, 13:50

Forenbeitrag von: »860«

Kaufberatung GT86

Zitat von »koven« ich denk gar nicht daran, an dem Wagen irgendwas zu verändern. Ja, ja, warten wirs ab.

Freitag, 21. April 2017, 11:45

Forenbeitrag von: »860«

Kompressor oder Turbo?

So ein Gespann hätte höhere Aufmerksamkeitswerte als ein perfekt in Szene gesetzter > 300PS RB.

Freitag, 21. April 2017, 10:01

Forenbeitrag von: »860«

Kompressor oder Turbo?

Zitat von »GT86Olli« Dann hat man auch 400 PS. Ok, der war flach, geb ich zu. So flach ist diese Idee gar nicht. 2 x 200 PS in Form von einem serienbelassenen Toyobaru für alle Tage und einem 2. Toyobaru kompromisslos von allem Firlefanz befreit für den Track hergerichtet, hat ganz sicher auch seinen Charme. Der einzige Malus dieser Idee ist, dass man mit dem Serien-Toyobaru nicht den Trailer mit dem Track-Tool ziehen kann.

Donnerstag, 20. April 2017, 13:52

Forenbeitrag von: »860«

Welche Felgen?

Ich denke, die Klebevorgabe soll verhindern, dass der Zentrierring bei demontiertem Rad verloren geht und das Rad später versehentlich ohne Zentrierring montiert wird. Insofern ist die Klebevorgabe sinnvoll.

Donnerstag, 20. April 2017, 08:26

Forenbeitrag von: »860«

Kann eine Ja/Nein Frage ausarten?

Nachdem nun bereits auf eine Frage, die mit "ja" oder "nein" beantwortet werden sollte, 33 Posts verfasst wurden, wage ich mal zu behaupten, dass in diesem Fall nur ein "ja" die richtige Antwort ist.

Donnerstag, 20. April 2017, 07:57

Forenbeitrag von: »860«

Suche Versicherung mit Touristenfahrten!

Zitat von »Dr.Frexx« eigentlich traurig, wie so ne einfache Frage immer ausarten muss Zitat von »Dr.Frexx« Ich bin auf der Suche nach einer Kfz-Versicherung, bei der die Touristenfahrten nicht schon heraus genommen sind/ wurden. Über Tipps in der Richtung würde ich mich freuen Sorry, ich halte diese Frage keineswegs für eine "einfache Frage".

Donnerstag, 20. April 2017, 07:50

Forenbeitrag von: »860«

Welche Reifen?

Zitat von »der_baum« Ne so leicht find ich das eigentlich nicht. Welches Reifengewicht würdest Du bei der genannten Dimension denn als "leicht" empfinden?

Mittwoch, 19. April 2017, 15:25

Forenbeitrag von: »860«

Suche Versicherung mit Touristenfahrten!

Zitat von »Sgt.Seg« Was ist denn der Unterschied zwischen der Nordschleife und zum Beispiel er Roßfeld-Panoramastraße? Gib in der Suchmaske von YouTube mal die Suchbegriffe "Rossfeld Crash" und "Nordschleife Crash" ein. Die Zahl der Treffer differiert doch deutlich.

Mittwoch, 19. April 2017, 15:10

Forenbeitrag von: »860«

Suche Versicherung mit Touristenfahrten!

Zitat von »GT86« Schwierig wird die Klausel "Erzielen einer Höchstgeschwindigkeit" erst, sobald eine Zeit genommen wird. Und da sind wir sofort bei dem TE, unserem Dr.Frexx, dessen Zeitnahmen ("GP-Strecke Nürburgring mit persönlicher "Bestleistung von 2:35:83 min"") auf der GP-Strecke durch einen Link auf seinem eignen Profil veröffentlicht sind. Es kann nur so gehen, wie sirani es gemacht hat, dass man seinem Versicherer klar sagt, was versichert werden soll und man sich eine schriftliche Zusa...

Mittwoch, 19. April 2017, 13:57

Forenbeitrag von: »860«

Suche Versicherung mit Touristenfahrten!

Das Problem ist, dass Vertragstexte, die Auslegungsfähig sind, im Schadenfall auch vom Versicherer zu seinen Gunsten ausgelegt werden. Ich habe nicht geschrieben, dass die Versicherung einen Schutz ausschließt, sondern, dass ich eine solche Formulierung im eigenen Interesse so verstehen würde. Und weil wir alle wissen, dass wenn zwei Juristen aufeinander treffen, mindestens auch drei Meinungen zu einem juristischen Problem im selben Raum sind, ist Misstrauen hier durchaus angebracht. Die Tatsach...

Mittwoch, 19. April 2017, 12:12

Forenbeitrag von: »860«

Suche Versicherung mit Touristenfahrten!

"Kein Versicherungsschutz besteht für Schäden, die bei der Beteiligung an einer behördlich genehmigten Fahrveranstaltung entstehen, bei der es auf die Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit ankommt. Dies gilt auch für dazugehörige Übungsfahrten." Eine solche Formulierung würde ich wie einen Ausschluss des Versicherungsschutzes während der Touristenfahrten auf Rennstrecken lesen. Dass es vielen (oder den allermeisten?) bei der Runde über den Track um die "Erzielung von Höchstgeschwindigkeit" geht,...

Dienstag, 18. April 2017, 18:22

Forenbeitrag von: »860«

Ollis Rocket Bunny Tracktool Umbau

Zitat von »GT86Olli« Ich halte die Massen so gering wie möglich und fahre z.B. keine Spurplatten, wodurch ich die Achse nicht künstlich verlängere Spurplatten haben Masse, keine Spurplatten haben keine Masse, das ist klar und insofern handelst Du im Sinne der Fahrdynamik absolut richtig. Bezüglich der "Verlängerung" der Achsen spielt es geometrisch aber keine Rolle, ob 40 mm mehr Spur durch 2 x 20 mm Platten oder 2 x 20 mm weniger ET erzielt werden. Der Reifenaufstandspunkt (und damit die geome...

Montag, 17. April 2017, 20:14

Forenbeitrag von: »860«

Ollis Rocket Bunny Tracktool Umbau

Zitat von »GT86Olli« wird sich das Auto voraussichtlich sehr gut fahren lassen. Definitiv besser als ein Serienauto. Das ist Dir (vor allem wegen des beträchtlichen Aufwands) aufrichtig zu wünschen. Ein Auto, was schnell aussieht, soll auch schnell sein. Ich habe da allerdings meine berechtigten Zweifel. Da wäre zunächst der höhere Luftwiderstand, der bei wirksam eingestellten Heckspoiler (was wiegt der eigentlich?) nochmals ansteigt. Wie sich die Gewichtseinsparungen durch weglassen gegen das ...

Montag, 17. April 2017, 12:08

Forenbeitrag von: »860«

Ollis Rocket Bunny Tracktool Umbau

Ein solches Auto kann ja gefallen oder nicht gefallen, Geschmacksache. Handwerklich scheint der RB-Umbau ja (sehr) ordentlich gemacht und das erntet bei mir ausdrücklich Anerkennung. Der am Serienauto schon an der untersten Leistungsgrenze für ein solches Auto operierende Motor wird allerdings in dieser "Rocket" der absoluten Lächerlichkeit preisgegeben. Der Optik angemessen wäre ein Motortuning > 250 kW, da muss noch was passieren. Ich habe mal eine Grundsatzfrage zu RB-Umbauten. Hält ein serie...

Samstag, 15. April 2017, 11:36

Forenbeitrag von: »860«

Ich habe auch einen Motorschaden :-(

Bedauerlich! Zitat von »M@rcoR« Habe diesen im Januar von einem Toyota Händler mit 70000 km auf der Uhr gekauft. Die Regulierung dieses Motorschadens ist m.E. ein klarer Fall von gesetzlicher Gewährleistung. Lass Dich nicht auf eine Regulierung im Rahmen irgendwelcher Gebrauchtwagengarantieen ein. Viel Erfolg!

Freitag, 14. April 2017, 11:13

Forenbeitrag von: »860«

Brock B32 19"

Zitat von »forcers« vllt sinds auch noch 2mm. Damit gehören diese Reifen m.E. nicht in einen Verkauf, sondern zum Recycling.

Donnerstag, 13. April 2017, 18:47

Forenbeitrag von: »860«

Brock B32 19"

Zitat von »forcers« ca 1mm Restprofil Stimmt diese Angabe, oder handelt es sich hier um einen Irrtum?

Dienstag, 11. April 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »860«

Autorevue: TOYOTA GT86: DREH’ MICH DOCH!

Der beste Teil des Artikels ist doch die Einleitung: "Wenn Sie auf Elektromobilität stehen und nur darauf warten, dass endlich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für vollautonomes Fahren geschaffen werden, blättern Sie besser weiter, es gibt hier nichts zu sehen."

Dienstag, 11. April 2017, 12:41

Forenbeitrag von: »860«

Was mir heute mal aufgefallen ist..

...dass, ein entgegen kommender DeLorean direkt von vorn betrachtet beeindruckend breit und flach aussieht.