Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 275.

Montag, 27. März 2017, 13:43

Forenbeitrag von: »Susurs«

Sommer oder Winterzeit

Die Starkbierzeit! Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 22. März 2017, 19:07

Forenbeitrag von: »Susurs«

Welche Reifen?

Macht es denn Sinn, einen höheren Traglastindex, XL und/oder einen höheren Geschwindigkeitsindex zu nehmen als mindestens erforderlich? Ohne weitere Kenntnis würde ich jeweils die Mindestanforderungen nehmen, da mW Reifen mit höherer Freigabe nur das Gewicht nach oben treiben. Oder gibt's da noch andere Vorteile? Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 22. März 2017, 15:46

Forenbeitrag von: »Susurs«

Welche Reifen?

Zitat Zitat von »Susurs« Ja, leider gibt's weder den PSS noch den P4S in 225/45/17 :-( Falls du den PS4 meinst - den habe ich genau in der von dir genannten Dimension (dass ich davon ein "Fan" bin, habe ich bereits öfters festgehalten). ;-) Den PS4S gibt es derzeit tatsächlich nicht in dieser Dimension. Edit: Du kannst dir hier zB meinen Beitrag Nr. 15 durchlesen: http://forum.gt86drivers.de/index.php?pa…&threadID=10319 Sorry, ich meinte tatsächlich den PS4S, nicht den PS4. Habe mir gerade Dein...

Mittwoch, 22. März 2017, 14:19

Forenbeitrag von: »Susurs«

Welche Reifen?

Ja, leider gibt's weder den PSS noch den P4S in 225/45/17 :-( Allerdings habe ich auf der Michelin Homepage zum Reifen einen TÜV Test gefunden, der nahelegt, dass der Goodyear Eagle F1 Asy noch am ehesten an den P4S rankommt. Von daher warte ich jetzt nur noch die Rückmeldung von meinem Reifenhändler ab und falls der nichts besseres weiss, nehme ich den Goodyear. 18 Zoll fahren möchte ich nicht deswegen. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 22. März 2017, 11:28

Forenbeitrag von: »Susurs«

Welche Reifen?

Zitat Für dich kann ich den Pirelli P Zero in 225/45/17 empfehlen. Toller Trockengrip und bei Nässe auch toll und sogar sehr günstig. Habe diesen sogar auf der Rennstrecke gefahren, echt super. Danke für den Tipp! War bei Dir die Laufleistung auch OK? Also ich meine ja nicht, dass so ein Reifen 40tkm halten muss, aber mehr als 8tkm wäre schon toll :-) Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 22. März 2017, 11:14

Forenbeitrag von: »Susurs«

Welche Reifen?

So, ich weiss nun ohne Eure Hilfe auch nicht mehr weiter. Bislang hatte ich den Sportmaxx RT drauf, der war gut, aber nach ca 8000km platt, und das ist doch arg wenig Laufleistung. Den GT fahre ich täglich, wenn auch normalerweise nicht Langstrecke und bei Regen fahre ich auch sehr moderat. Wichtig ist mir sehr guter Grip bei Alpentouren und akzeptables Handling bei nasser Straße (muss also ein im Wesentlichen alltagstauglicher Reifen werden). Zunächst dachte ich an den Federal 595 RSR, weil die...

Montag, 20. März 2017, 20:02

Forenbeitrag von: »Susurs«

Mr. Schrick's Renn-BRZ

Zitat die haben wohl ohne die Airbox zu wenig Luft bekommen. Mir gefällt die Goldfolie. Da hat er zu viel im Amiforum gegogglet. Was ist denn die grüne Dose auf dem Motor? Ein Bockwurstspender :-) Ne, wüsste ich auch gern. Dachte zuerst an eine Oil Catch Can, aber dieses Gerät sieht aus, als würde es vorn durch einen Servo mit Seilzug bedient werden. Meine Augen haben das hier entdeckt, was auch immer es sein soll: http://www.accusump.com/ Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Montag, 20. März 2017, 10:50

Forenbeitrag von: »Susurs«

Verkaufe OEM Fahrwerk mit Eibach Pro Federn

Wieder verfügbar! Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 15. März 2017, 21:19

Forenbeitrag von: »Susurs«

Sportreifentest mit unserem Schätzelein

Zu finden unter http://www.auto-motor-und-sport.de/einze…18-1037143.html Viel Spass beim lesen! Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 15. März 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »Susurs«

rechte Valenti smoke Rückleuchte

Ich schaue heute mal in die Garage. Eine habe ich noch rumliegen, weiss nur nicht mehr ob rechts oder links. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Sonntag, 12. März 2017, 07:50

Forenbeitrag von: »Susurs«

Verkaufe OEM Fahrwerk mit Eibach Pro Federn

Verkaufe ab ca Ende März ein OEM Fahrwerk, dh OEM Dämpfer mit verbautem Eibach Pro Kit. Ideal, falls Ihr eine leichte Tieferlegung in Betracht zieht und Euch die Arbeit zum Austausch der Federn sparen wollt. Gesamtlaufleistung des Fahrwerks ca 47tkm, davon ca 15tkm mit Eibach Federn. Preis 180€, Abholung in/um München bevorzugt, Versandkosten erfrage ich bei Bedarf und kämen hinzu. Edith: ohne Domlager hinten. Die Arbeitsersparnis kommt also "nur" von den vorderen Bauteilen. Gesendet von iPhone ...

Sonntag, 5. März 2017, 15:26

Forenbeitrag von: »Susurs«

Toyota Händler/Werkstatt-Tipp im Münchner Westen

Ich empfehle Dir, einen Subaru Händler aufzusuchen. Bin zwar selbst langjähriger Toyotakunde, aber da der GT86 weitestgehend ein Subaru ist, kennen die Subaru-Leute damit viel besser aus als Leute von Toyota. Ausserdem kriegst Du die Ersatzteile bei Subaru günstiger. Konkret kann ich Dir im Westen jedoch keinen Händler nennen. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Sonntag, 5. März 2017, 13:55

Forenbeitrag von: »Susurs«

Ein Neuer aus Starnberg

Herzlich Willkommen - und man sieht sich sicher mal im Münchner Umland! Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mittwoch, 8. Februar 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Susurs«

Gemeinsamer Sportwagen von BMW und Toyota

Ich fänd's wirklich schade um die zwei Notsitze. Noch hoffe ich :-) Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Donnerstag, 2. Februar 2017, 21:08

Forenbeitrag von: »Susurs«

Was kauft ihr euch nach dem Toyobaru?

Wenn meine Söhne in zwei Jahren einen Führerschein haben (und brauchen), werde ich wohl eine schrottige Kiste für den Alltag anschaffen weil die Versicherung für den GT dann unbezahlbar werden würde - oder ich vielleicht auch einfach zu geizig bin, als dass ich einer Versicherung 3000€ pa in den Rachen werfe. Für mein Spassauto wird's dann flexibler, weil ich nicht mehr auf vier Sitze angewiesen sein werde. Da kommen dann für mich S2000, ein MX5 mit Turbo, ein m235i oder M2, eine neue Supra, ein...

Mittwoch, 25. Januar 2017, 18:36

Forenbeitrag von: »Susurs«

Wo der Teufel....

Zitat Zitat von »chireb« In unserem Betrieb wird weder die illegale Einwanderung noch die Islamisierung unterstützt. Schneller und sicherer kann man sich sein Geschäft gar nicht kaputtmachen. Abgesehen davon würden dann fast alle Mitarbeiter (darunter Russen, Polen, Türken usw) sofort kündigen. Frag mal Daimler-Zetsche, wieviel von den er in seinem Weltunternehmen hat, nachdem er vorher schön linientreu das Maul aufgerissen hatte. Ich weiß nicht was du dir von deinem Post erhofft hast, aber ich...

Mittwoch, 25. Januar 2017, 08:08

Forenbeitrag von: »Susurs«

GT86/BRZ Gebraucht kaufen (Versicherung)

Du könntest nach einem BRZ suchen, der ist aus an anderer Stelle schon diskutierten Gründen wesentlich günstiger in der Versicherung als der GT86. Wenn Du ab 25 selbst versicherst, kannst Du Geld sparen, indem Du die Versicherungsbedingungen, die aktuell dein Vater hat (SF7, vermutlich Zweitwagen), übernimmst. Ob das sinnvoll ist, ein 20k€ teures Fahrzeug nur TK zu versichern, ist eine andere Frage. Generell gebe ich Dir den Tipp, nur dann zu kaufen, wenn in Deinen Finanzen auch ein Budget für u...

Samstag, 21. Januar 2017, 21:35

Forenbeitrag von: »Susurs«

Mein GT86 hat schwere Probleme

Ein paar Dinge, die Du versuchen/kontrollieren kannst, ohne jegliche Verantwortung dafür zu übernehmen, falls was kaputt geht: - kontrolliere wie Chireb schrieb, alle elektrischen Kontakte auf Korrosion/Oxidation - schau mal in den Sicherungskasten. Alle Sicherungen OK und drinnen? - falls möglich und startet noch: Kupplungspedalkabel abstecken - LMM Kabel abstecken - Ansaugungschlauch vor Drossenklappe abnehmen, aufpassen dass ja nichts eingesaugt werden kann und schauen ob die Drosselklappe sp...

Samstag, 14. Januar 2017, 20:45

Forenbeitrag von: »Susurs«

How to Valenti.... 2.0 defekte LEDs

Falls hilfreich: hat bei mir super easy geklappt. Ich habe mit einem Multitool die Rückseite aufgeschnitten. Wer auch so ein Noob beim Löten wie ich ist: "nachlöten" hat bei mir bedeutet, das vorhandene Lot zu verflüssigen, an dem Kontakt der jeweiligen LED ein bischen "rumzunackeln" und dann das Lot wieder fest werden zu lassen. Zur schnelleren Erwärmung habe ich einfach ein bischen frisches Lot auf den Lötkolben aufgebracht, da sich dadurch die Kontaktfläche vergrößert. Ich biete Hilfe im Raum...

Samstag, 7. Januar 2017, 23:32

Forenbeitrag von: »Susurs«

Phänomen: Warnblinklicht blinkt mehrmals beim Türöffnen

Also bei mir lag es letztlich daran, dass der Toyota Händler zwar das Quietschen der Fensterscheiben behoben, dabei jedoch einfach nicht mehr die Türelektrik zwischen Türpappe und und Blech angeschlossen hatte. Ärgerlich, selbst behoben. Ob Euch das weiterhilft, kann ich nicht beurteilen. Es scheint aber so zu sei, dass die ZV acht mal versucht, das Schloss zu öffnen/schließen und dann aufgibt. Gesendet von iPhone mit Tapatalk